Left 4 Dead 2: The Passing - Neue Infos (Spoiler!)

PC 360
Bild von Tr1nity
Tr1nity 73396 EXP - 26 Spiele-Kenner,R10,S3,C10,A10,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtNews-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenDieser User unterstützt GG seit vier Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.GG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenMeister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch Forumsposts

23. März 2010 - 22:10 — vor 6 Jahren zuletzt aktualisiert

Wie bereits berichtet, wird mit einer Verzögerung der DLC The Passing zum Zombie-Koop-Shooter Left 4 Dead 2 Mitte April erscheinen. Dabei werden die Charaktere von Left 4 Dead auf die Protagonisten des zweiten Teils stoßen. Allerdings treffen Coach, Nick, Ellis und Rochelle nur auf drei Überlebende der Original-Crew. Warum dem so sein wird und wer sich keinesfalls die Spannung nehmen will, sollte jetzt nicht weiter lesen und die News links liegen lassen.

In einem Interview mit Gametrailers.com gab Chet Faliszek von Valve eine wichtige Information preis, die vielen Left 4 Dead-Fans nicht gefallen dürfte. Demnach ist der Grund, warum die Charaktere aus dem zweiten Teil nur auf drei der Überlebenden des Vorgängers treffen der, dass einer davon bereits vor den Geschehnissen zu The Passing das Zeitliche segnete. Der Untertitel "Nobody Survives Forever" zur DLC-Kampagne The Passing unterstreicht dieses Ereignis.

Wie es allerdings dazu kam, dass man nur auf drei Überlebende der Original-Crew trifft, wird in einem kommenden DLC zu Left 4 Dead erklärt, der dabei mit angekündigt wurde. Im Verlauf dieser  DLC-Kampagne wird sich einer von der Crew für den Rest des Teams opfern. Wann dieser DLC allerdings erscheinen und welcher Left 4 Dead-Charakter dabei sterben wird, steht noch nicht fest.

Video:

Knevilo 08 Versteher - 201 - 21. März 2010 - 15:15 #

Freue mich schon wie Bolle drauf das die Story von L4D weitergeht und dann an L4D 2 Anknüpft

Wi5in 14 Komm-Experte - 2682 - 21. März 2010 - 15:31 #

Ok, da einer aus der Originalcrew sterben muss, hoffe ich, dass es Louis ist. Den mag ich nicht und auch in meiner FL bei Steam mag den keiner xD

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73396 - 21. März 2010 - 15:39 #

Also ich liebe sie alle und bin mit der Entwicklung, daß einer davon sterben wird, ehrlich gesagt gar nicht so begeistert. Sie sind mir doch mittlerweile ziemlich ans Herz gewachsen :).

Wi5in 14 Komm-Experte - 2682 - 21. März 2010 - 15:40 #

Rochelle aus der neuen Crew sollte sterben. Die mag auch keiner XD

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73396 - 21. März 2010 - 15:44 #

Also ich finde sie okay. Immerhin trägt sie ein Depeche Mode T-Shirt ;).

Wi5in 14 Komm-Experte - 2682 - 21. März 2010 - 16:21 #

Ach...ich mag die Survivor aus Teil 1 viel mehr.

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73396 - 21. März 2010 - 16:30 #

Dürfte den meisten, auch mir, so gehen, da sie einfach den Kult-Charakter haben :).

bersi (unregistriert) 21. März 2010 - 16:30 #

Hoffentlich nicht Louis. Francis können sie gerne Hops gehen lassen. Genau so wie Rochelle. Die als NPCs sind einfach der Horror. Generell ist die KI in Teil 2 deutlich schlechter als im ersten.

Bin aber gespannt, wie man das dann im darauffolgenden DLC machen will. Ein Survivor müsste daraufhin ja immer sterben zum Ende der Kampagne hin^^

Wi5in 14 Komm-Experte - 2682 - 21. März 2010 - 17:47 #

Mein Gott, du bist der einzige, der in meiner Friendlist bei Steam ist und Louis mag....WIE KANNST DU NUR? xD

bersi (unregistriert) 21. März 2010 - 20:37 #

Louis is halt dat Ass! Er hat geile Sprüche, mag Pellz und is einfach... KNUFFIG :D

Wi5in 14 Komm-Experte - 2682 - 22. März 2010 - 15:26 #

OK! Ich habe eine Theorie: Zoey, Bill und Francis sind die übrigen Survivor, weil Louis von all den Pillen einen Herzinfakt bekommen hat xD

Thomas Barth 21 Motivator - 27449 - 21. März 2010 - 17:47 #

Was für ein Glück, dass ich mir gerade L4D2 aus England bestellt habe.
Ich freue mich tierisch drauf. :)

Llane 09 Triple-Talent - 257 - 21. März 2010 - 20:02 #

Gerade bei L4D fand ich die Charaktere alle supertoll! Aber wie es im Zombiefilm so ist, jeder muss mal dran glauben.

Bin mal gespannt wie es weitergeht!

Louis fand ich immer den Brüller mit seinen Kommentaren ("Hey guys, got a good feeling about this... !" in einer Kanalisation voller Zombies. Francis ebenso.

Wie vorhin erwähnt, die Crew aus Teil 1 hat eben schon Kultstatus. :)

der-fisch 04 Talent - 27 - 21. März 2010 - 20:22 #

interessant auch, da sich, wie ich gehört habe, auch die Anzahl der aktiven Spieler in einem LAN-spiel auf 8 erhöhen sollte (jetzt geht ja nur max 7)

bersi (unregistriert) 21. März 2010 - 23:50 #

definitv nicht. Wurde afaik schon von Chet in einem Interview bestätigt, dass es keinen 8-Spieler Coop geben wird. Mit nur 7 Survivorn noch unvorstellbarer, wenn man mich fragt.

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 33803 - 22. März 2010 - 10:08 #

OH MEIN GOTT, SIE HABEN XY GETÖTET!!!
Das finde ich ja ätzend, dass einer der alten Truppe sterben soll, die sind doch viel cooler als die neuen. Ich frage micha uch, wie das spielersich funktionieren soll. Wenn man die entsprechende Szene im DLC für L4D1 nachspielt, muss man sich ja vermutlich entscheiden, wer sich opfert. Aber es kann ja sein, dass am Ende eh schon jemand tot ist. In dem für Teil 2 muss es festgelegt sein, wer fehlt... oder wird das zufällig vom Spiel ausgelost? Fragen über Fragen...

Ich spiele übrigens auch am liebsten Louis. Einfach ein cooler Typ. Francis mit seinen Sprüchen auch ("I hate..."). Zoey mag ich vor allem optisch. ;-) Also könnte ich am ehesten auf Bill verzichten, obwohl seine Wortgefechte mit Francis fehlen würden.

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73396 - 22. März 2010 - 14:38 #

Ich denke auch stark, daß es Bill sein wird und zwar aus einem vermuteten Grund: Jim French, die Original-Stimme von Bill, scheint für Neuaufnahmen von Texten nicht mehr zur Verfügung zu stehen. Bereits beim Crash Course-DLC hatte ja Bill keinen neuen Text. Valve sagte damals, daß man Franch nicht mehr rechtzeitig für's Einsprechen gewinnen konnte. Vielleicht hat French keine Zeit/Lust mehr und Valve will keinen neuen Sprecher.

beagel 09 Triple-Talent - 293 - 22. März 2010 - 11:36 #

Bei einem Spiel mit so wenig Story ist es doch schnurzpiepe ob und wer stirbt. Und das Jemand stirbt ist nicht wirklich ein Spoiler wenn man schon weiss das man nur drei trifft...
Sowieso ist das alles eine Marginalie, man weiss ja nichtmal wie man die Alten trifft, ob sie nur herumhüpfen, man sie spielen kann, sie Bosse sind, usw.

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73396 - 22. März 2010 - 14:32 #

Doch das weiß man bereits. Die L42D2-Crew trifft in The Passing auf die nicht spielbare (also gescriptet) L4D1-Crew, um ihnen auf dem Weg weiterzuhelfen. Erst jetzt wurde bekannt, daß es aber bei der L4D1-Crew nur drei sein werden.

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 33803 - 22. März 2010 - 23:54 #

Es hat vielleicht wenig Story, aber starke Charaktere, die einem ans Herz wachsen, wenn man häufig spielt. Jedenfalls geht's vielen Spielern so, sicher nicht allen. Daher hinterlässt die Meldung, dass jemand stirbt, schon einen Eindruck.
Deine Theorie mit den Bossen ist übrigens nicht möglich, da die L4D-Helden bekanntlich immun gegen das Zombie-Virus sind.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit