PS3: 3D-Firmware-Update im Juni (+Video)

PS3
Bild von Stefan1904
Stefan1904 128500 EXP - 30 Pro-Gamer,R10,S3,C8,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG seit fünf Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtSpürnase: Deckt häufig exklusive News aufAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenMeister der Steckbriefe: Hat 1000 Spiele-Steckbriefe erstelltRedigier-Guru: Hat 5000 EXP fürs Verbessern von Beiträgen gesammeltIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommen

20. März 2010 - 12:27

Seit dem Film Avatar ist das Thema 3D in aller Munde. Die Technik, die erst im letzten Dezember Einzug in die Kinos gehalten hat, ist mittlerweile auch schon in den heimischen vier Wänden angekommen und scheint einen erfolgreichen Start hingelegt zu haben. In den USA war die erste Liefermenge der 3D-TVs von Elektronikriese Panasonic innerhalb einer Woche ausverkauft. In Deutschland kommen die ersten Modelle in den kommenden Tagen auf den Markt, allerdings nicht von Panasonic, sondern Samsung.

Sony, einer der großen Verfechter der neuen Technik, betritt die Bühne erstaunlicherweise zu einem späteren Zeitpunkt: Erst für den 10. Juni sind die ersten Modelle für Japan angekündigt; kurz darauf erfolgt die Veröffentlichung in den anderen Teilen der Welt. Im Gespräch mit Geoff Keighley von GameTrailersTV bestätigt nun Jack Tretton, Präsident und CEO von SCEA, dass das bisher vage für diesen Sommer angekündigte 3D-Firmware-Update für die PS3 zusammen mit den neuen Sony-TVs erhältlich sein wird.

Video:

Zenturio_Kratos 12 Trollwächter - 1162 - 20. März 2010 - 12:35 #

kauf mir jetzt sicher keinen 3D TV, aber für sony dennoch hervorragend, dass sie immer wieder neue innovationen hervorbringen

Dennis Ziesecke Freier Redakteur - P - 29501 - 20. März 2010 - 14:18 #

Auch wenn die Sache mit den Brillen und den teuren Startpreisen nervt - stereoskopisches 3D (s3D) ist die größte Neuerung im Gamingbereich seit langem. Gut darauf angepasste Spiele (und viele ältere) machen in 3D einen deutlich tolleren Eindruck, man ist schon enttäuscht, wenn man danach wieder herkömmlich spielt.

BiGLo0seR 21 Motivator - 29236 - 20. März 2010 - 14:43 #

Zum Glück hab ich bis jetzt nur herkömmlich gespielt und kann deshalb nicht enttäuscht sein^^.

Dennis Ziesecke Freier Redakteur - P - 29501 - 20. März 2010 - 14:46 #

Sei froh ;) . Aber der Umstieg ist tatsächlich vergleichbar mit dem Wechsel von 2D auf 3D, von Tseng zu 3dfx.

Faerwynn 17 Shapeshifter - P - 6657 - 22. März 2010 - 16:21 #

Neuerung? Ich hab mir schon 1999 eine Shutter-Brille von Elsa gekauft (3D Revelator).

Dennis Ziesecke Freier Redakteur - P - 29501 - 22. März 2010 - 17:09 #

Und da siehst du - es gab auch vor 3dfx 3D-Grafikkarten. Nur wirklich toll waren die nicht. Ist genauso bei der Stereoskopie. Die Reveletor war nett. Aber Nett ist eben die hässliche Schwester von Toll ;) .. Die Umschaltzeiten waren aufgrund der recht mechanischen Funktionsweise jenseits von gut und böse, kein Wunder, dass immer noch viele Leute glauben, s3D macht Kopfschmerzen.

Wi5in 14 Komm-Experte - 2682 - 20. März 2010 - 17:19 #

Ich hoffe ja, dass mit dem nächsten Firmware-Update auch mal Avatare kommen....aber bis das kommt, kommt wohl noch sehr viel, womit man nicht viel anfangen kann solange man nicht sehr viel Geld hat...

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)