Retro Snippets #61: Super Nintendo - Teil 2

andere
Bild von Scorp.ius
Scorp.ius 8029 EXP - 17 Shapeshifter,R8,S3,C9,A5
Dieser User unterstützt GG mit einem Abonnement oder nutzt Freimonate via GG-Gulden.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Cutter: Hat Stufe 5 der Cutter-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenTop-News-Veteran: Hat mindestens 50 Top-News geschriebenKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhalten

18. März 2010 - 15:00 — vor 6 Jahren zuletzt aktualisiert

Nachdem letzte Woche der erste Teil des Retro Snippets Super Nintendo-Specials herauskam, folgt nun der zweite Teil. Diesmal wird eine recht exotische Satelliten-Zusatzhardware vorgestellt, die nur in Japan herauskam, und auch dort nicht der große Erfolg wurde.

Außerdem gibt es einige Tipps und Trick geben, wie man Spiele auf dem SNES so spielen kann, wie es ursprünglich gedacht war. Denn aufgrund unserer hiesigen PAL Fernsehnorm wurden die Spiele häufig gestaucht und füllten so den TV-Bildschirm nicht vollständig aus. Und zu guter Letzt gibt es Hilfe für kaputte Konsolen, die keinen Mucks mehr von sich geben. Womöglich könnt ihr diese nämlich mit sehr einfachen Mitteln reparieren.

Viel Spaß beim Anschauen!

RudiDutschke 13 Koop-Gamer - 1248 - 15. März 2010 - 12:24 #

Gleich mal ansehen, habe glaube ich auf diesem System immer Earthworm Jim gespielt. Herrliches Spiel.

Blacksun84 17 Shapeshifter - P - 6525 - 15. März 2010 - 13:45 #

Freue mich auf heute Abend. Erst Retro Snippets schauen und dann weiter Terranigma zocken. Muss ja bis Freitag (Dragon Age Awakening) durch sein.^^

Porter 05 Spieler - 2981 - 15. März 2010 - 16:54 #

absolut häßlich wie das Weiß des SNES mit der Zeit so vergilbt, wuuärgh!

bolle 17 Shapeshifter - 7613 - 15. März 2010 - 17:33 #

Kannst ja n bisschen Bleiche draufpacken :)

Scorp.ius 17 Shapeshifter - P - 8029 - 15. März 2010 - 17:54 #

also das eine SNES war noch viel gelber, und ich habe es in Folge #32 gebleicht mit ret0bright. bei Amiga hats super funktioniert, beim SNES leider nicht so gut. das wurde schlierig ;) Das Video wäre hier: http://www.circuit-board.de/forum/viewtopic.php?f=40&t=1100

Raven 13 Koop-Gamer - 1526 - 15. März 2010 - 18:06 #

Ich find das sowieso voll cool, wie du die ganzen Konsolen aufschraubst, lötest und moddest. Ich hätt da viel zu viel Muffe zu ;)
Bist du Elektroniker oä?

Scorp.ius 17 Shapeshifter - P - 8029 - 15. März 2010 - 18:33 #

öhm ne, ich sag dir aber lieber nicht, was ich wirklich bin :D nö, das hab ich mir so angeeignet. fing damit an, dass ich ein Mega Drive bekam und das per Antennenkabel angeschlossen habe. Da das Bild halt grauenhaft schlecht war, suchte ich ein RGB Kabel und da die so teuer waren hab ich nach Infos gesucht, wie ich sowas selber basteln kann. die nfos gabs auch und so gings los. hab mir extra ne kleine Lötausrüstung geholt. die dann immer wieder etwas aufgestockt, und mich an immer mehr rangewagt.

Porter 05 Spieler - 2981 - 16. März 2010 - 15:38 #

naja ich musste nur daran denken dass ich vor monaten mein altes SNES auf dem Dachboden gesehen habe und es mir als ein stück Käse in Erinnerung blieb *schüttel*

irgendwann werde ich es vielleicht auch wieder fitt machen...

bolle 17 Shapeshifter - 7613 - 16. März 2010 - 8:28 #

Cool, ich wusste gar nicht dass es Kabel mit Kondensatoren drin gibt, ich dachte bisher ein Kabel wär ein Stück Draht mit Gummi dran und Steckern an den Enden.

Spiritogre 18 Doppel-Voter - 11042 - 16. März 2010 - 15:14 #

Oh ja, so ein RGB Kabel täte ich gerne haben wollen. Sehr schönes Snippet!

InfinityKevin 05 Spieler - 50 - 18. März 2010 - 18:50 #

Ich habe immer noch ne SNES im Keller^^ Eine sehr gute Konsole, nach mir^^

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit