TopWare kündigt Battle vs. Chess an (Update)

PC 360 PS3 Wii DS
Bild von Gucky
Gucky 34202 EXP - 22 AAA-Gamer,R10,S5,C10,A10,J10
News-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenDieser User unterstützt GG seit drei Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Idol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Silber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreicht

15. Mai 2010 - 8:34 — vor 7 Jahren zuletzt aktualisiert
Battle vs. Chess ab 7,99 € bei Amazon.de kaufen.
Update vom 15.05.2010:
Topware haben inzwischen den Erscheinungstermin von Battle vs. Chess präzisiert und für alle Systeme mit dem August 2010 datiert. Zudem haben wir unsere Bildergalerie mit neuen Screenshots zu dem Spiel angereichert, die ihr hier betrachten könnt.

Ursprüngliche News vom 13.03.2010:
Im Jahr 1988 veröffentlichte die amerikanische Spieleschmiede Interplay das Schachprogramm Battle Chess für den Commodore Amiga. Dabei wurde das altbekannte Spielprinzip durch stellenweise recht lustige 3D-Animationen bereichert, bei denen sich die schlagende bzw. geschlagene Figur auf dem Schachbrett gegenseitig im Zweikampf beharken. Diese Kämpfe konnte man nicht beeinflussen.

 
Nun hat TopWare Interactive das Spiel Battle vs. Chess angekündigt, welches recht deutlich an den Amigaklassiker erinnert. Um das Spielprinzip auf der Höhe der Zeit zu halten, hat TopWare jedoch einige Verbesserungen vorgenommen. So sollen HDR- und Partikel-Effekte sowie extreme Detailtreue dank Parallax Mapping die Grafik des kommenden Spiels aufwerten. Die Verwendung des Fritz-Schachalgorithmus‘ von ChessBase verspricht zudem einen anspruchsvollen Computergegner, da diese Schachprogramme und deren Engine zu den Besten der Branche zählen. Aber auch Inhalte wie unterschiedlichste Schachbrett- und Figurendesigns, ein als atmosphärisch beschriebener Soundtrack und diverse Extra-Spielmodi sollen für einen abwechslungsreichen und lang anhaltenden Spaß sorgen.
 

Eine Veröffentlichung von Battle vs. Chess ist für die Systeme PC, Macintosh, Xbox 360, PS3 sowie den Nintendokonsolen DS und Wii für Ende Mai dieses Jahres vorgesehen. Eine Teaserseite von Battle vs. Chess hat TopWare schon online. Diese bietet aber derzeit keine zusätzlichen Informationen, außer drei Screenshots . 

Gucky 22 AAA-Gamer - P - 34202 - 13. März 2010 - 11:05 #

Das einzige was mich an dem Spiel interessieren würde: Kann man die Kämpfe beeinflussen? Was ja eigentlich keinen Sinn ergeben würde...

Entreri (unregistriert) 13. März 2010 - 11:26 #

Ich hoffe doch mal ganz stark, dass das NICHT möglich ist ;).
Zumindest nicht standardmäßig.

Faerwynn 17 Shapeshifter - P - 7551 - 13. März 2010 - 14:04 #

Dann solltest du Archon spielen, wenn du das willst :) Gibt es seit 1983 in verschiedenen Versionen und bietet genau das.

Gucky 22 AAA-Gamer - P - 34202 - 13. März 2010 - 14:47 #

Ist schon klar, aber Archon ist nicht Schach. In Archon waren die Zweikämpfe eine gewollte und logische Spielkomponente...

General_Kolenga 15 Kenner - 2868 - 13. März 2010 - 11:07 #

Sowas in der Art gab es auch für den N64- Virtual Chess 64
War unheimlich schwer das Spiel, selbst auf den einfachsten Schwierigkeitsgraden...

Entreri (unregistriert) 13. März 2010 - 11:25 #

Klingt interessant.
Battle Chess war damals der Grund, warum ich mit Schach angefangen habe :D, was ich seitdem mehr oder weniger regelmäßig spiele.

Bin mal gespannt auf das Teil.

syL 13 Koop-Gamer - 1629 - 13. März 2010 - 11:41 #

Bin auch gespannt, Schach hat mir schon immer Spass gemacht.

estevan2 14 Komm-Experte - 2008 - 13. März 2010 - 19:21 #

Das wäre meiner Meinung nach mal ein sinnvolles Spiel für einen 3D Fernseher :)

rated-cm 09 Triple-Talent - 281 - 13. März 2010 - 21:35 #

irgendwie muss ich bei dem Bild oben direkt an Harry Potter denken.

Mal schauen, wenn es nicht zu teuer ist wird es gekauft/geladen

Vomath 05 Spieler - 50 - 14. März 2010 - 2:32 #

Könnte durchaus Interessant werden. Ich hoffe nur, das es nicht ganz so Spiel stark wie Fritz werden wird und es im Gegensatz zum "Orginal" nicht für lange Zeit auf dem Index landet. Naja, ok. Letzteres dürfte Heute wohl kaum noch passieren ;)

Tr1nity 28 Endgamer - P - 101027 - 17. Mai 2010 - 9:07 #

Battle Chess habe ich echt geliebt. Wenn sie genau den Flair beibehalten, nur mit aufgemotzter Technik, soll's mir recht sein.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
Rechen
Karten-/Brettspiel
12
17.05.2011
Link
6.0
6.6
DSLinuxMacOSPCPS3PSPWii360
Amazon (€): 7,99 (PC/Mac), 9,99 (360), 14,45 (PS3), 11,99 (Wii)