Rich Farrelly: Medal of Honor wird Move nicht unterstützen

Bild von hidden
hidden 5218 EXP - 16 Übertalent,R8,S3,A9
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtScreenshot-Geselle: Hat 500 Screenshots hochgeladenDatenbank-Geselle: Hat 100 Steckbriefe angelegtStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientAzubi-Redigierer: Hat 100 EXP beim Verbessern fremder News verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhalten

11. März 2010 - 18:24 — vor 6 Jahren zuletzt aktualisiert
Medal of Honor ab 5,99 € bei Amazon.de kaufen.

Vor wenigen Stunden hat Sony ihren Motion-Controller, PlayStation Move offiziell auf der Game Developers Conference (GDC) angekündigt. Im Rahmen der Vorstellung wurden auch erste Spieletitel genannt, die Move unterstützen werden. Zwei davon sind Sports Champions und SOCOM 4.

Rich Farrelly, Creative Director von Medal of Honor, ließ heute verlauten, dass Medal of Honor den Motion-Controller Move nicht unterstützen wird. Man möchte sich auf die klassische Steuerungsvariante besinnen. Das Spiel soll in diesem Jahr noch auf dem PC, der PlayStation 3 und der Xbox 360 erscheinen.

Nivek242 14 Komm-Experte - P - 2305 - 11. März 2010 - 20:45 #

Die sollen nur weg bleiben mit dem Bewegungs misst.

VanillaMike 14 Komm-Experte - 1875 - 12. März 2010 - 9:58 #

Shooter mit Bewegungssteuerung... Stell ich mir persönlich unrealisitisch vor! Lieber mit nem Xbox-Controller aufm Sofa oder mit der Maus in der Hand am Rechner!

B4ck7p 14 Komm-Experte - 2511 - 12. März 2010 - 12:36 #

Wenn man sich das Socom 4 Video von Sony's GDC Pressekonferenz mal ansieht, sieht man das Ihr Motion-Controller bei solchen Spielen gar nicht soviel Motion ist...

B4ck7p 14 Komm-Experte - 2511 - 12. März 2010 - 12:36 #

Wenn man sich das Socom 4 Video von Sony's GDC Pressekonferenz mal ansieht, sieht man das Ihr Motion-Controller bei solchen Spielen gar nicht soviel Motion ist...

VanillaMike 14 Komm-Experte - 1875 - 12. März 2010 - 13:09 #

Hab noch keinen Vids gesehn, aber wirklich vorstellen kann ich mir es nicht. Wie soll das laufen funktionieren. Doch bitte nicht so wie bei der Wii(Kontroller in die Hosentasche und auf der Stelle joggen). Und das Zielnen kann doch eig nix werden.

B4ck7p 14 Komm-Experte - 2511 - 12. März 2010 - 22:58 #

Das ganze wirkt wie ne eins zu eins Kopie der Wii-Peripherie.

In einer Hand den Nunchuk, mit dessen Analog-Stick Laufrichtung und Strafen ausgeführt wird.
In der anderen Hand die Fernbedienung mit der gezielt wird.

Das ganze sieht in dem Video einigermaßen genau aus. Allerdings, und darauf will Ich hinaus bewegt sich der Spieler nicht mehr als er das auch mit nem Pad tun würde.
Und deshalb frage Ich: Warum in dem Fall überhaupt Bewegungssteuerung???

VanillaMike 14 Komm-Experte - 1875 - 15. März 2010 - 9:26 #

... Um sagen zu können! Wir haben Bewegungsseuerung, WIR sind Modern.
Aber das tut dem Spiel net gut.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)