Mount and Blade - Star Wars Conquest: Neue Version veröffentlicht

PC
Bild von Rechen
Rechen 16014 EXP - 19 Megatalent,R10,S10,C5,A7
Artikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschriebenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMeister-Antester: Hat 10 Angetestet-Artikel geschriebenMeister-Tester: Hat 10 Spiele-/Technik-Tests veröffentlichtIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Schreiber: Hat Stufe 10 der Schreiber-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Cutter: Hat Stufe 5 der Cutter-Klasse erreichtBronze-Schreiber: Hat Stufe5 der Schreiber-Klasse erreichtReportage-Schreiber: Hat 5 Reportagen oder FAQ-Previews geschrieben

9. März 2010 - 21:15 — vor 6 Jahren zuletzt aktualisiert
Mount & Blade ab 29,99 € bei Amazon.de kaufen.

Die Entwickler der Mount and Blade-Modifikation Star Wars Conquest haben es sich zum Ziel gesetzt, das Mittelalter-Rollenspiel in das Universum des beliebten Franchise zu transformieren. Mit der aktuellen Version 0.9.0 sind sie dem etwas näher gekommen. Bereits jetzt kann man in der Total Conversion mit Lichtschwertern und Blastern hantieren und im galaktischen Konflikt zwischen Imperium und Rebellen mitmischen. Eine dritte Fraktion ist mit dem Hutt-Kartell gegeben. Wenn man sich die Mod anschaut, fällt schnell auf, mit welcher Liebe zum Detail gearbeitet wurde; so kann man zum Beispiel in waschechten Star Wars-Cantinas Söldner anwerben oder auf Speedern über das Schlachtfeld pflügen. Für Star Wars-Fans ist die Modifikation Pflicht, alle anderen sollten sich das Programm auf jeden Fall mal anschauen. Alle Interessenten können Star Wars Conquest hier herunterladen. Neben der Mod gibt es noch eine kleine Erweiterung, welche den charakteristischen Soundtrack des Franchise einfügt. An dieser Stelle haben wir noch ein kurzes Gameplay-Video eingebettet.

Video:

keimschleim 15 Kenner - 2934 - 9. März 2010 - 22:57 #

Wenn das Spiel nur nicht so unglaublich sperrig wäre! Irgendwann kauf ich es mir zusammen mit dem Addon, was bald rauskommt.
Zur News: Ein paar Vorab-Infos zum Hauptspiel wären wichtig für Nichtwissende. Zudem die News als reinen Volltext (+ Video) präsentieren ist wenig ansprechend.

Rechen 19 Megatalent - 16014 - 9. März 2010 - 23:01 #

im steckbrief sind zwei weitere inhalte die das spiel gut beschrieben:
a)user-video
b)steam-weekend deal

immer wieder das selbe wiederzukauen macht meiner meinung nach auf die dauer keinen sinn.
was außer fließtext soll man denn machen? bei dem bisschen text macht eine unterteilung doch wenig sinn.

keimschleim 15 Kenner - 2934 - 9. März 2010 - 23:06 #

Wer liest sich schon den Stekbrief richtig durch und klickt dann noch da was an?
Verstehe schon, dass immer dasselbe wiederkauen nicht gerade Spaß macht. Naja, Nischenspiel.
Falls das User-Video von Lyracilly ist, mach' ich an dieser Stelle WERBUNG dafür. Gutes Video, was mich erst auf M&B gebracht hat.

Rechen 19 Megatalent - 16014 - 9. März 2010 - 23:11 #

ja, das video ist von lyrically; hier kannst du ihn übrigens weiterverfolgen: http://www.gamingclerks.de
und noch etwas: wenn du dich über mount and blade noch genauer informieren möchtest, diese oder nächste woche geht dazu ein artikel von mir online.

keimschleim 15 Kenner - 2934 - 10. März 2010 - 0:19 #

Na dann freu ich mich drauf. Mit Unterteilungen?^^

Rechen 19 Megatalent - 16014 - 10. März 2010 - 0:24 #

und videos...

Anonymous (unregistriert) 31. März 2012 - 11:14 #

hallo ich hab das problem ich will star wars conquest starten und es kommt eine fehler meldung da steht get object failed for texture kann mir da jemand weiter helfen

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit