Jagged Alliance 3 wiederbelebt // Release 2011

PC
Bild von Astaroth
Astaroth 210 EXP - 08 Versteher,R1
Profiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt

9. März 2010 - 19:40 — vor 7 Jahren zuletzt aktualisiert

Nachdem die Produktion von Jagged Alliance 3 (siehe Teaserbild) durch den Entwickler Akella inzwischen offiziell eingestellt wurde (wir berichteten), gibt es jetzt gute Nachrichten für Fans der Taktikserie. Der deutsche Publisher bitComposer Games konnte sich die Rechte an der Lizenz des Spieles vom amerikanischen Publisher Strategy First sichern und wird das rundenbasierte Strategiespiel nun weltweit veröffentlichen.

Der Entwickler, sowie der Publisher, wollen das Spiel vom Grundkonzept wie die Vorgänger Jagged Alliance und Jagged Alliance 2 gestalten, dies allerdings zeitgemäß realisieren. Die Veröffentlichung ist 2011 geplant.

Wolfgang Duhr, Managing Director von bitComposer Games über das Projekt:

Obwohl die Veröffentlichung von Jagged Alliance 2 schon über zehn Jahre zurückliegt, gilt das Spiel nach wie vor als Meilenstein des Genres und erfreut sich einer großen Fangemeinschaft. Wir sind sehr glücklich darüber, dass wir uns diesen Klassiker für bitComposer sichern konnten und möchten an die Erfolge der Vorgänger anknüpfen, indem wir dem neuen Teil ein modernes Gewand verleihen, dabei aber die alten Stärken nicht unberücksichtigt lassen.

Nachfolgend seht ihr einen kurzen Trailer von der damaligen Fassung des Spiels, der anlässlich der E3 2007 veröffentlicht wurde.

Video:

Athavar 10 Kommunikator - 395 - 9. März 2010 - 17:08 #

bitComposer ist bisher doch nur als Publisher aufgetreten, wenn ich das richtig lese. Wer wird also die Entwicklung von dem Spiel übernehmen?

Olphas 24 Trolljäger - - 47983 - 9. März 2010 - 17:22 #

Das frage ich mich auch gerade. Im ersten Moment dachte ich, Akella kann jetzt weiter an dem Spiel arbeiten, aber dem ist ja gar nicht so. Hier geht es um ein komplett neues JA3, dass .. irgendwer für BitComposer produziert. Oder doch sie selbst? Wenn ja, woher kommt das Team dafür?
Da bin ich für die Zukunft ja mal gespannt, was aus diesem Deal hervorgeht. Ein schönes, neues JA wäre eine tolle Sache, nur muß die Lizenz natürlich auch vernünftig verwertet werden.

McSpain 21 Motivator - 27470 - 9. März 2010 - 17:23 #

Da bin ich mal gespannt. Wobei eigentlich ist die Reihe ja schon eher "Untot".

In jedemfall ist der Vorgänger durchaus heute immernoch ein lohnenswerter Zeitvertreib.

Anonymous (unregistriert) 9. März 2010 - 17:24 #

Bei dem Hickhack mache ich mir große Sorgen um die Qualität.

Henry Heineken 15 Kenner - 3569 - 9. März 2010 - 17:31 #

Dass nenn ich mal unauffällige Infiltration. Den Zaun, den ein 8-Jähriger überklettern könnte sprengen die lautstark in die Luft. LOL

Nr._47 11 Forenversteher - 665 - 9. März 2010 - 17:33 #

Erstmal ist es auf alle Fälle eine gute Nachricht, das noch einem neuen Jagged Alliance-Titel gearbeitet wird!
Bin mal gespannt, wann man neue Szenen sieht. Militär-Rundentaktik in 3D ist bisher ja meistens schief gegeangen...

Anonymous (unregistriert) 9. März 2010 - 17:38 #

Soll ich jetzt wieder hoffen um abermals enttäuscht zu werden ? Dieses Spiel stirbt und steht wieder auf, stirbt und steht wieder auf, aber spielen werd' ich es wohl nie ... ah verdammt - Kkay ich hoffe: Ja endlich Jagged Alliance 3. Ich liebe es!

bolle 17 Shapeshifter - 7615 - 9. März 2010 - 17:55 #

Ich befürchte, ohne erfahrenes Entwicklerstudio wird das grottig. Aber ich lasse mich gerne eines Besseren belehren.

Dennis Ziesecke Freier Redakteur - P - 29697 - 9. März 2010 - 17:55 #

Ich glaube, ich würde ein mit aktuell hochauflösender 2D-Grafik ausgestattetes Remake von JA2 vorziehen.

Spiritogre 18 Doppel-Voter - 11732 - 9. März 2010 - 18:06 #

Dito!

Zille 18 Doppel-Voter - P - 10802 - 9. März 2010 - 20:23 #

Genau. Bloß nicht noch so eine Echtzeit-Verwurstung eines sehr guten Rundenstrategiekonzepts!

Faerwynn 17 Shapeshifter - P - 7451 - 10. März 2010 - 11:58 #

Japp, vollste Zustimmung. Wie sehr da was in die Hose gehen kann hab ich bei Lemmings HD für die PS3 gerade gemerkt: ich hätte nie gedacht, dass der alte 16bit Atari-Piepsesound für mich so einen großen Anteil am Lemmings-Erlebnis ausmacht. Ohne den ist es nicht das Gleiche. Und mit JA2 bzw. 3 wäre es vermutlich ähnlich... die gepixelten Söldnerportraits machen einen großen Teil des Charmes aus.

Gadeiros 15 Kenner - 3097 - 10. März 2010 - 15:10 #

schau mal ins bear's pit und da kannste sehen, daß fans nicht begeistert von den bisherigen szenen und ideen von akella waren. besonders die aufwertung von echtzeit (commandos-style?) und die grausigen charportraits. und es wird wohl auch an bitcomposer etwas gezweifelt, sie mögen aber wie hier auch schon einmal erwähnt wurde (jörg sagte soetwas in der art), daß das deutsche sind. man vertraut den deutschen irgendwie, wenns um taktik geht (woher kommt das?).

http://www.ja-galaxy-forum.com/board/ubbthreads.php?ubb=showflat&Number=246601#Post246601
für alle interessierten zu jaggedalliance ist das bears pit ne gute stelle imho. hab da einige sehr schöne threads schon gelesen und gute mods zu ja2 gefunden...

Iceman 10 Kommunikator - 374 - 9. März 2010 - 17:57 #

Die Soundeffekte aus dem Video sind aber noch aus JA2. Die 3D Grafik gefällt mir eigentlich nicht, lieber wäre mir eine gute 2D Optik wie in den Vorgängern.

COFzDeep 19 Megatalent - P - 17199 - 9. März 2010 - 18:03 #

So, alle Mann Daumen drücken, damit das Spiel gut wird! Frauen meinetwegen auch ... vor allem wenn sie Ira heißen :P

Thomas Barth 21 Motivator - 27682 - 9. März 2010 - 18:29 #

Das Spiel kommt ganz bestimmt, direkt nach Duke Nukem raus.

Christoph 17 Shapeshifter - P - 6524 - 9. März 2010 - 18:53 #

Isografik ist cooler als 3D. Und übersichtlicher auf jeden Fall. Aber wir wollen nicht schwarzmalen, bei Fallout 3 hatte ich insoweit auch (vorher) Bedenken, und siehe da, es ist ein tolles Spiel geworden, für das man kein Actionspieler sein muß.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 341836 - 9. März 2010 - 19:49 #

Publisher: Doch, von bitcomposer ist z.B. RaceOn (SimBin).

Ehrlich gesagt traue ich es einem deutschen Publisher irgendwie eher zu, diese neverending Story zu einem Release zu führen.

Gadeiros 15 Kenner - 3097 - 9. März 2010 - 19:50 #

hm.. aber 2011? und haben die die rechte an der serie komplett und ohne haken?
außerdem glaube ich nicht an 2011. wieviel hatte akella schon fertig? wieviel brauchts noch? hats immernoch die alte engine? wird man in der lage sein, die spielfiguren zu mögen (die bisherigen screenies von akella hat jeder fan gehasst!) und die portraits zu erkennen?

produzieren wirds wohl n studio in osteuropa (-> stalker- oder voidmacher derzeit frei? die habens doch drauf)- nehme ich zumindest an

Uebelkraehe (unregistriert) 9. März 2010 - 21:02 #

Ich würde ja vorschlagen, Spellbound zu beauftragen, aber die sind wohl gut ausgelastet. Man kann nur hoffen, dass dieser bisher doch wenig bekannte Publisher die nötigen materiellen und personellen Ressourcen auftreiben kann, um diesem Klassiker gerecht zu werden. Und bitte nicht ausschließlich Echtzeit...

General_Kolenga 15 Kenner - 2868 - 9. März 2010 - 22:01 #

Optik sieht aufn ersten Blick aus wie Tropico 3 ;D

-caha- (unregistriert) 9. März 2010 - 22:29 #

sollte das Spiel wirklich erscheinen wird es ein Pflichtkauf für mich sein, hab schon Teil 2 bis zum abwinken gespielt, einfach Hammer !!

xemmy 09 Triple-Talent - 277 - 9. März 2010 - 22:52 #

Hoffentlich ist es nicht nur der Versuch aus einem grossen Namen soviel Geld wie möglich herrauszupressen.

Earl iGrey 16 Übertalent - 5042 - 10. März 2010 - 1:02 #

Ich habe damals ne Demo von JA gespielt und wäre bei Teil 3 auf alle Fälle dabei!

yeahralfi 14 Komm-Experte - P - 1984 - 10. März 2010 - 10:38 #

Und bitte, bitte, bitte keinen Schwenk zu Echtzeitstrategie aus falsch verstandenem Modernisierungswillen...

Fozzie 12 Trollwächter - 1015 - 10. März 2010 - 10:48 #

Es wäre wirklich schön, wenn da etwas anständiges bei herauskommt. Hab mir den alten Trailer grad noch mal angesehen - sieht aus, als wäre es eher eine FanMod von Silent Storm, aber allein die Hintergrundmusik sorgte wieder für Gänsehaut :-D
Da werden Erinnerungen wach an durchgezockte Nächte, bei denen man sich dabei ertappte, wie man abwägte, ob man wohl noch genug Aktionspunkte habe, um noch in dieser Runde zum Kühlschrank zu kommen...
Ich hab doch hier noch den 1.13er-Fanpatch mit erhöhter Auflösung rumfliegen, ob der auch unter Linux läuft...?

Also bittebittebitte bitComposer: hängt euch rein!

P.S.: Iso-Perspektive wäre natürlich deluxe, aber da sind meine Hoffnungen eher gering.

Kobi666 13 Koop-Gamer - 1432 - 11. März 2010 - 14:28 #

Oha, das wird sicher nichts. Ich erhoffe mir nicht zu viel!

SonkHawk 14 Komm-Experte - 2251 - 31. August 2011 - 23:38 #

da es kein JA3 sondern nur ein Jagged Alliance: Back in Action gibt könnte man den JA3-Steckbrief eigentlich löschen, oder?

Zumindest decken sich die Daten von JA3 und JA:BiA beihnahe 1:1...

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit