Lots O' Rain: Eine Heavy-Rain-Parodie

Bild von Rechen
Rechen 16014 EXP - 19 Megatalent,R10,S10,C5,A7
Artikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschriebenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMeister-Antester: Hat 10 Angetestet-Artikel geschriebenMeister-Tester: Hat 10 Spiele-/Technik-Tests veröffentlichtIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Schreiber: Hat Stufe 10 der Schreiber-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Cutter: Hat Stufe 5 der Cutter-Klasse erreichtBronze-Schreiber: Hat Stufe5 der Schreiber-Klasse erreichtReportage-Schreiber: Hat 5 Reportagen oder FAQ-Previews geschrieben

8. März 2010 - 15:07 — vor 7 Jahren zuletzt aktualisiert
Heavy Rain ab 29,95 € bei Amazon.de kaufen.

Alex Austin hat eine Heavy Rain-Parodie im Text-Adventure-Format veröffentlicht: Lots O' Rain heißt das gute Stück und ist hier herunterladbar. Das kurze Adventure veralbert die extreme Implementierung von Alltagstätigkeiten (z.B. Trinken, Duschen, Zähneputzen etc.) im Tutorial mit zynischen Kommentaren. Fans des PlayStation-3-Titels (GamersGlobal vergab eine 9.0) werden, sofern ihnen der Humor liegt, ihre Freude an dem kleinen Stück Software haben. Verbitterte PC-Spieler erfreuen sich an dem Ende des Adventures. Wie das aussieht? Na da müsst ihr euch Lots O' Rain schon selbst anschauen.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 337848 - 8. März 2010 - 15:39 #

Ich finde das a) lustig, b) etwas ungerecht. Das mit den Alltagsaktionen wie Zähneputzen und Duschen tritt gehäuft nur im Tutorial auf; ansonsten ist z.B. "Türe öffnen" bei Heavy Rain nichts anderes wie in zig anderen Spielen auch, nur dass es etwas anders umgesetzt wird. Man könnte meinen, der Verfasser habe Heavy Rain nicht gespielt, sondern würde sich an Previews orientieren.

Rechen 19 Megatalent - 16014 - 8. März 2010 - 15:46 #

das ist richtig, habe noch etwas nachgebessert.

Orxus 13 Koop-Gamer - 1436 - 8. März 2010 - 16:44 #

lol
was ein quatsch, aber cool ;)

Anym 16 Übertalent - 4962 - 8. März 2010 - 18:48 #

Könnte man bitte davon absehen, Kommentare, die auf Fehler hinweisen, nach der Korrektur dieser Fehler zu löschen? Vor der Veröffentlichung einer News ist das ja OK, danach wirkt's auf mich irgendwie unehrlich.

Ansonsten danke für die Korrektur. Ein Bindestrich fehlt aber immer noch.

Rechen 19 Megatalent - 16014 - 8. März 2010 - 19:45 #

wie bereits gesagt: da heavy rain gefettet ist, kommt dort kein bindestrich. und zum punkte unehrlich: wer die news anklickt interessiert sich in erster linie für das thema; nicht für form- oder rechtschreibfehler.

Anym 16 Übertalent - 4962 - 8. März 2010 - 23:30 #

Klar, aber spricht was dagegen zu gemachten Fehlern zu stehen? Hoffe, ich reagiere da jetzt nicht überempfindlich, dann tut's mir leid, aber ich mag allgemein einfach keine Löschungen. (Also zumindest keine ohne triftigen Grund, wie etwas Illegales oder Beleidigendes.)

Hab leider auch übersehen, wo bereits gesagt wurde, dass der fehlende Bindestrich Absicht ist, sorry. Bin jetzt zwar noch verwirrt, warum die Fettung die deutsche Rechtschreibung außer Kraft setzen soll, aber solange du's zur Kenntnis genommen hast, passt mir das auch. Wollte diesbezüglich nur auf Nummer sicher gehen. Kann ja durchaus sein, dass da hier die Formatierungs-Richtlinie ist, mit der kenn ich mich wirklich nicht aus. Nichts für ungut!

Rechen 19 Megatalent - 16014 - 8. März 2010 - 23:38 #

ich habe es nicht gelöscht (das kann nur die redaktion) ich habe auch kein problem dazu zu stehen zwei Apostrophe und zwei Bindestriche falsch/nicht gesetzt zu haben. ich verstehe allerdings nicht, warum dich solche fehler (offensichtlich) so sehr ärgern.

Anym 16 Übertalent - 4962 - 9. März 2010 - 0:31 #

So sehr ärgern mich solche Fehler auch nicht. Sie fallen mir einfach auf und wenn sie mir auffallen, weise ich halt auch auf sie hin. Falls das dann eher als störend denn als hilfreich empfunden wird, kann ich's aber auch lassen. Das einzige, was mich hier wirklich geärgert hat, war das Verschwinden meines Kommentars. :-)

Rechen 19 Megatalent - 16014 - 9. März 2010 - 1:00 #

weise ruhig auf fehler hin, wenn du welche siehst. allerdings wirken "!"-Zeichen relativ unfreundlich (auch wenn das nicht beabsichtigt war). Auch sätze wie "man sollte doch zumindest....." wirken unfreundlich. ich möchte dich damit nicht tangieren, ich will nur darauf hinweisen, dass so etwas leicht falsch aufgefasst werden kann.;)

Anym 16 Übertalent - 4962 - 12. März 2010 - 21:15 #

Noch was ganz änhliches: http://www.heavy.com/post/press-x-to-jason-the-game-4539

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit