eSports: ESL-Matches demnächst auch auf Mobiltelefonen

Bild von Gamaxy
Gamaxy 13346 EXP - 19 Megatalent,R9,S6,C7,A8
Dieser User unterstützt GG seit sechs Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User war bei der Dark Souls 3 Aktion unter den Top 20 der Spender.Dieser User hat uns zur Dark Souls 3 Aktion mit einer Spende von 66 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.Bronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabei

7. März 2010 - 16:18 — vor 6 Jahren zuletzt aktualisiert

Die Electronic Sports League (ESL) will künftig auch Wettkämpfe mit mobilen Endgeräten austragen. Das kündigte die Firma Turtle, Ausrichter der ESL, auf der CeBIT in Hannover an. Als Partner für die Hardware konnte Nokia gewonnen werden, weshalb die neu gegründete Liga folgerichtig ESL Nokia Mobile League heißen wird. Hierzu Ralf Reichert, Geschäftsführer bei Turtle Entertainment:

Mobile Gaming hat mittlerweile eine technische und spielerische Qualität erreicht, die es uns erlaubt, ausgewählte Titel auf kompetitiver Ebene im eSport auszurichten. Das nutzen wir auch auf unseren Events und werden ab dem Intel Friday Night Game in Oberhausen am 26. März 2010 regelmäßig spannende Mobile Games Matches live präsentieren.

Eine spezielle Software, mit der Besitzer eines geeigneten Nokia-Smartphones an den Matches der ESL teilnehmen können, soll ab April über den Ovi-Store (Online-Portal für Software auf Nokia-Handys) erhältlich sein. Welche Geräte hierfür geeignet sind und mit welchen Titeln die ESL-Matches ausgetragen werden, ist derzeit noch nicht bekannt.

Dr. Garry 11 Forenversteher - 595 - 7. März 2010 - 19:57 #

Und was machen die wenn dass Psp-Phone kommt und besser als Nokia sein wird?

Sebastian Conrad 16 Übertalent - 4740 - 7. März 2010 - 20:38 #

Und was wenn nicht? Sich jetzt darüber Gedanken zu machen lohnt sich noch nicht, in meinen Augen.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit