GG-Test: Silent Hill Shattered Memories

Wii PSP
Bild von Jörg Langer
Jörg Langer 367687 EXP - Chefredakteur,R10,S10,C10,A10,J9
Dieser User unterstützt GG mit einem Abonnement oder nutzt Freimonate via GG-Gulden.Dieser User hat uns zur Yakuza 6 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2017 teilgenommenDieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat an der Weihnachtsfeier 2016 teilgenommenDieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2011 mit einer Spende von 11 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2010 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.

9. März 2010 - 19:39 — vor 8 Jahren zuletzt aktualisiert
Silent Hill - Shattered Memories ab 22,88 € bei Amazon.de kaufen.

Einen echten Leckerbissen für Freunde des subtilen Horror haben wir an diesem Wochenende für euch getestet: Silent Hill Shattered Memories ist keinesfalls ein Remake des allerersten Silent Hill, sondern ein eigenständiges, ungewöhnliches Spiel. Nicht nur durch immer wieder eingestreute Szenen, bei denen euch ein Psychater aushorcht, sondern auch durch euer Verhalten beim Erkunden eines eingeschneiten Städtchens stellt sich das Programm auf euch ein. Dadurch kann beim ersten Durchspielen ein Charakter ganz anders aussehen und auf euch reagieren als beim zweiten. Obwohl es auch Varianten für PS2 und PSP gibt, raten wir ganz klar zur Wii-Fassung: Shattered Memories nutzt dessen Eingabegeräte perfekt und erhöht damit den Spielspaß.

Viel Spaß beim Lesen!

Unten haben wir zur Einstimmung nochmal ein Video eingefügt, das wir auf der letztjährigen E3 bei einer Präsentation des Spiels durch Lead Designer Sam Barlow aufgenommen haben.

Video:

Basti51 14 Komm-Experte - 1984 - 6. März 2010 - 19:16 #

Unglaublich tolle Grafik für eine Wii-Spiel. Das werd ich mir wohl zulegen.

Crizzo 18 Doppel-Voter - P - 12267 - 6. März 2010 - 19:20 #

Nur wegen der Grafik? :o

Spiritogre 19 Megatalent - 13164 - 6. März 2010 - 20:13 #

Dann nimm lieber die PSP Version... ^^

Spezieh 18 Doppel-Voter - 9515 - 6. März 2010 - 21:42 #

Dazu hatte ich letztens auch was im Fernsehen gesehen. Hatte schon was wie da die Wii Mote als Taschenlampe benutzt wurde. Eigentlich cool.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)