Strategic Command WW2 Global Conflict veröffentlicht

PC
Bild von Carsten
Carsten 12133 EXP - 18 Doppel-Voter,R10,S10,C9,A8
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Schreiber: Hat Stufe 10 der Schreiber-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Cutter: Hat Stufe 5 der Cutter-Klasse erreichtBronze-Schreiber: Hat Stufe5 der Schreiber-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtTester: Hat 5 Spiele- oder Hardwaretests veröffentlichtDatenbank-Geselle: Hat 100 Steckbriefe angelegt

5. März 2010 - 23:10 — vor 35 Wochen zuletzt aktualisiert

Den Durchschnittsspieler mag es weniger interessieren, Rundentaktik-Fans reiben sich freudig die Hände: Heute ist Strategic Command - WW2 Global Conflict erschienen. Genau so wie die Länge des Spieletitels gestaltet sich auch der Umfang des Titels, in dem ihr zum ersten Mal in der Strategic-Command-Reihe den Zweiten Weltkrieg auf dem ganzen Planeten nachspielt. Und auch in diesem Teil sollen die alten Stärken wieder zum Vorschein kommen. Unter der zugegebenermaßen nicht mehr taufrischen Grafik will Strategic Command vor allem mit strategischer Tiefe punkten.

Wer sich für den Titel interessiert, kann ihn auf Battlefront.com ab sofort in drei Varianten erwerben. Entweder ihr entscheidet euch zwischen der digitalen und Box-Variante für jeweils 45 US-Dollar, oder ihr kauft beide Versionen für insgesamt 55 Dollar. Beachtet allerdings, dass für den Datenträgerversand Kosten entstehen und eventuell auch eine Zollgebühr anfällt, die ihr zusätzlich tragen müsst.

Wer sich noch nicht entschieden hat, ob sich der Kauf des Taktik-Schwergewichts lohnt, darf sich in etwa einer Woche auf einen umfassenden Test hier auf GamersGlobal freuen, für den wir uns für euch schon über eine Woche lang mit U-Boot-Raubzügen, Landfeldzügen und Inselspringen beschäftigt haben, um die Stärken und Schwächen des Spiels aufzudecken. Und natürlich, um die Weltherrschaft an uns zu reißen...

Anonymous (unregistriert) 6. März 2010 - 9:05 #

Na da freue ich mich ja mal derbe auf den Test.

Vielen Dank dafür.....

Christoph 17 Shapeshifter - P - 6516 - 6. März 2010 - 10:32 #

Ich mag den ersten Teil. So wie das alte Panzer General.
Es gab vor Urzeiten mal ein kleines freeware-Spiel für den C64 namens "Falklands" oder so, das im Empire-Stil den Falklandkrieg nachspielte. Gibt's das noch, kennt das jemand? Als kleine PC-Adaption, meine ich?

Claus 29 Meinungsführer - - 113544 - 6. März 2010 - 10:33 #

Bin selber bereits am Spielen und habe mir dazu auch schon den ADVANCED THIRD REICH Mod runtergeladen.

Schön, dass die Karte noch größer werden kann als in den Standardkampagnen, die nun zum Releasestart dabei sind.

Insbesondere der Europäische und teile des Pazifischen Kampfraumes sind mir persönlich mindestenst 50% zu klein geraten.

Der Rest der Karte ist aber fantastisch.
Endlich mal mit der Graf Spee in den Indischen Ozean vorstossen und dort für Unruhe sorgen, hihi.

Schön auch die anderen tollen Neuerungen, sei es die Strategischen Bomber, die jetzt auch die Konvoy-Linien piesacken können, sei es die deutlich verbesserten Statistiken oder der simple Fakt, dass man nicht automatisch mit allen Kräften einer Seite im Krieg sein muss (wenn das 3. Reich Russland angreift, kann Japan sehr wohl weiterhin neutral in diesem Konflikt sein, obwohl das 3. Reich als auch Deutschland mit den USA im Krieg sind etc.

Claus 29 Meinungsführer - - 113544 - 6. März 2010 - 10:35 #

@ Christoph

Wenn du den ersten Teil magst, solltest du den SC2 und die Erweiterungen WAW, PDE und PT lieben.

Insbesondere "Patton drive east" hat absolut geniale "what if" Kampagnen.

Battlefront hat jetzt für diese Programme die Preise reduziert, es lohnt sich also wirklich, da ebenfalls zuzuschlagen.

Claus 29 Meinungsführer - - 113544 - 6. März 2010 - 10:40 #

@ Carsten

Wenn du bei einem Strategietitel dieser Art von "nicht mehr taufrischer Grafik" sprichst, muss mein virtuelles ich sich beherschen, deinem virtuellen ich nicht an die Gurgel zu springen.

Es geht hier nicht und NIE um die Grafik.
Dieser Irrglaube ist einfach nicht aus den Köpfen zu bekommen.
Es geht um den Inhalt, um die Spielbarkeit.
Die Spieler, die auf Blendwerk aus sind, spielen ohnehin keine Titel wie Strategic Command.

GRUMMEL (und nix für ungut!)

Carsten 18 Doppel-Voter - 12133 - 6. März 2010 - 10:55 #

Kein Thema, aber ganz ehrlich: Ich sehe keine negative Konnotation in dieser Beschreibung. Abgesehen davon, sehen ähnliche Spiele nun mal besser aus (Civ 4 beispielsweise (ja ich weiß, ist nicht genau dasselbe ;))). Aber ich weiß, dass bei solchen Spielen die Grafik zweitrangig ist. Es ging mir einfach nur um eine Beschreibung, nicht um eine Wertung. :)

Claus 29 Meinungsführer - - 113544 - 6. März 2010 - 22:29 #

Schön geantwortet!
:o)

"Come home, Carsten, all is forgiven".
;)

Carsten 18 Doppel-Voter - 12133 - 6. März 2010 - 22:55 #

:)

Christoph 17 Shapeshifter - P - 6516 - 7. März 2010 - 18:42 #

Danke für die Tips, Claus!

Claus 29 Meinungsführer - - 113544 - 15. März 2010 - 17:16 #

Was gibt es an Neuigkeiten bezüglich des Tests?
:)

Ich habe ja schon selber eine Meinung entwickelt, würde aber gerne lesen, wie andere Spieler das Spiel empfinden.
- Kartengröße
- Bewegunsrestriktionen
- neue Features
- etc. etc.

Carsten 18 Doppel-Voter - 12133 - 15. März 2010 - 17:55 #

Schau mal Jörgs neuen Status nach. ;)

Claus 29 Meinungsführer - - 113544 - 17. März 2010 - 20:10 #

Ahh, guter Jörg, lieber Jörg, gollum, gollum.

Christoph 17 Shapeshifter - P - 6516 - 15. März 2010 - 19:30 #

...immerhin gibt's hier *drei* Leute, die sich echt auf den Test freuen! ^^

Anym 16 Übertalent - 4962 - 20. März 2010 - 23:32 #

Sagen wir *vier*.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
Claus