GG-Angetestet: Metroid - Other M

Wii
Bild von Jörg Langer
Jörg Langer 363782 EXP - Chefredakteur,R10,S10,C10,A10,J9
Dieser User unterstützt GG mit einem Abonnement oder nutzt Freimonate via GG-Gulden.Dieser User hat uns zur Yakuza 6 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2017 teilgenommenDieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat an der Weihnachtsfeier 2016 teilgenommenDieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2011 mit einer Spende von 11 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2010 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.

8. März 2010 - 11:12 — vor 8 Jahren zuletzt aktualisiert
Metroid - Other M ab 18,95 € bei Amazon.de kaufen.

Alex Hassel konnte unlängst in London Metroid - Other M anspielen, dass von alten und neuen Metroid-Fans sehnsüchtig erwartet wird. Dabei konnte er auch erstmals ausprobieren, wie die neue "Wechselperspektive" in der Praxis funktioniert -- und staunend beobachten, dass das neue Metroid mehr Wert auf Charakterisierungen und Story legt als bislang.

Viel Spaß beim Lesen!

twinpunk 07 Dual-Talent - 132 - 4. März 2010 - 22:43 #

Das "London" sollte nicht auch Fett geschrieben werden, sonst könnte man es für einen Teil des Namens halten.

Tr1nity 28 Endgamer - 102618 - 4. März 2010 - 23:05 #

Danke, erledigt.

McFareless 16 Übertalent - 5567 - 4. März 2010 - 23:47 #

wie cool :)

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)