GG-Test: Silent Hunter 5

PC
Bild von Jörg Langer
Jörg Langer 324491 EXP - Chefredakteur,R10,S10,C10,A10,J9
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG seit einem Jahr mit einem Abonnement.Wii-Experte: Sein Motto ist: Und es gibt sie doch, die Core Games für Wii!PC-Spiele-Experte: Spielt auf PC, dann auf PC und schließlich auf PC am liebstenStrategie-Experte: Von seinem Feldherrnhügel aus kümmert er sich um StrategiespieleAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschriebenGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetProphet: Hat nicht weniger als 25 andere User zu GG.de gebracht

8. März 2010 - 10:12 — vor 6 Jahren zuletzt aktualisiert
Silent Hunter 5 - Battle of the Atlantic ab 9,95 € bei Amazon.de kaufen.

Die Spieletester von GamersGlobal sind unverbesserliche Optimisten. Sogar, wenn eine Spieleserie sie zum wiederholten Mal enttäuscht hat -- mal auf ganzer Linie, mal auf hohem Niveau -- gehen sie mit den größten Hoffnungen an die neueste Inkarnation heran. Manchmal, etwa beim jüngst getesteten Napoleon Total War, wird der Optimismus belohnt, und es sind tatsächlich umfangreiche Verbesserungen auszumachen. Manchmal aber werden die Hoffnungen aufs Bitterste enttäuscht.

Bei Silent Hunter 5 trifft leider letzteres zu. Nicht nur, dass es den bis heute nicht fehlerfreien Vorgänger Silent Hunter 4 in Sachen Bugverseuchung und KI-Probleme noch massiv übertrifft. Die Entwickler von Ubisoft Rumänien haben auch noch eine weitreichende, spielverändernde Designentscheidung getroffen -- und sind damit grandios gescheitert.

Unser Simulationsexperte Mick Schnelle hat sich tagelang mit Silent Hunter 5 abgemüht und geradezu verzweifelt nach positiven Aspekten geforscht (und diese bei der Präsentation sowie einigen spielerischen Details auch gefunden). Zwei weitere Redakteure schauten sich das Produkt an und diskutierten über Bugs und KI-Probleme und die Wertung. Am Ende gelangten wir zu einem desaströsen Fazit, an dem auch der bereits veröffentlichte Patch 1.1 nichts ändert.

Hier geht's zum Artikel

Joehnsson 13 Koop-Gamer - 1382 - 4. März 2010 - 16:57 #

Die paar Worte fürften schon mal ein Schock für Silent-Hunter Fans sein...

Anonymous (unregistriert) 4. März 2010 - 18:39 #

Das liegt nur daran, dass eure geizigen Tester keinen
ordentlichen Internetzugang haben!

Guckt noch einmal hinten auf die Packung, bei
Internet-Onlinezwang und Kopierschutz.

Da Ubisoft den Kopierschutz nur im hauseigenen
Gigabit-Netzwerk getestet hat, könnte es
unter DSL 1 000 000 zu leichten Problemen kommen ;-)
Empfohlen wird DSL 500 000 mit symmetrischen
Upstream- und Downstream Kanälen. Als Minimum.

Man stelle sich nur einmal vor 100 000 Benutzer
spielen am Wochenende gleichzeitig auf der
Serverfarm in EU/USA/Asien und wollen auch
gleichzeitig speichern.
100 000 Mal 200 KBit Upstream sind
10 000 Mal DSL 2000 sind DSL 20 000 000.
Eine 20 GBit Datenleitung völlig dicht.
Das verpackt ja nicht einmal ein teures
Gigabit-Netzwerk - eine dünne Internet-Leitung
schon gar nicht!

Und bei 200 KBit/s Upstream dauert das Speichern
eines Spielstandes von 10 MB ja auch nur 40 Sekunden.
40 Sekunden vor der Kiste sitzen und warten - grossartig!
Das hat es zuletzt gegeben ... hat es das überhaupt
schon gegeben?

"Lieber Kunde, leider haben mehr als 10 000 Menschen
unsere Spiele gekauft. Daher kommt es zu leichten
Verzögerungen beim Laden ihres Speicherstands:
Verbleibend: 2 MByte. Geschätze Zeit: 10 Minuten.
Wir bitten um ihr Verständnis. Spielen sie
doch solange was anderes - vielleicht ein Browserspiel!".

Liebe Gamestar, guckt doch gerade einmal nach was
typische (Ubisoft-Spiele) so pro Spielstand verbraten,
mein Surf-PC ist kein Spiele-PC, kann gerade nicht
nachgucken ...

Anonymous (unregistriert) 4. März 2010 - 18:40 #

Statt "vielleicht ein Browserspiel" sollte da
"vielleicht ein kostenloses Browserspiel" stehen ;-)
Wo ist mein Lektor ...

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73397 - 4. März 2010 - 19:58 #

Gamestar?

Hast du etwa aus deren Kommentaren kopiert, hm? :)

Anonymous (unregistriert) 5. März 2010 - 1:34 #

Arghhh, Freudscher Fehler, sollte
natürlich "Liebes Team von GamersGlobal" oder so heissen.

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73397 - 5. März 2010 - 10:41 #

Na dann... :)

icezolation 19 Megatalent - 19180 - 4. März 2010 - 21:12 #

Kopierpasteten schmecken mir nicht :<

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 23300 - 4. März 2010 - 21:22 #

UbiSoft Rumänien?
Was hat Herr Rüttgers noch Mal über die Arbeitsmoral in Rumänien gesagt? Sorry.^^

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
Rechen
Simulation
U-Boot-Simulation
ab 12 freigegeben
12
Ubisoft Romania
Ubisoft
04.03.2010
Link
3.0
4.9
PC
Amazon (€): 69,95 (PC), 64,95 (PC), 34,99 (), 9,95 (PC), 9,95 (PC)
Gamesrocket (€): 9.95 (Download) 8.96 (GG-Premium)