Final Fantasy 13: Xbox-360-Version läuft "nur" in 576p

360 PS3
Bild von Red237
Red237 11159 EXP - 18 Doppel-Voter,R8,S3,A6,J10
Dieser User unterstützt GG seit vier Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!FROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur Dark Souls 3 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.

5. März 2010 - 21:51 — vor 6 Jahren zuletzt aktualisiert
Final Fantasy 13 ab 14,99 € bei Amazon.de kaufen.

Was lange Gerücht war, ist nun bestätigt. Die Xbox-360-Version von Final Fantasy 13 läuft tatsächlich "nur" in einer Auflösung von 576p. Bezug nehmend auf das NeoGAF-Forum berichtet dies eine News auf consolewars.eu. Im Internet kursierten Gerüchte dieses Thema betreffend bereits seit mehreren Wochen, neben Analysen offizieller Screenshots (GG-Forum) und einem ersten Vergleichsvideo (leider in YouTube-Qualität, wir berichteten) sind es nun ausgerechnet die Raubkopierer, die Licht ins Dunkel bringen.

Am 02.03.2010 ist eine Kopie der Xbox-360-Version in das Internet geleaked. "Ein User des berühmt berüchtigten Neo-Gaf Forums hat FFXIII illegal heruntergeladen, gebrannt und getestet", heißt es in der News. Das Ergebnis dieser Tests bestätigt, was lange nur vermutet wurde. Während das Spiel auf der PS3 mit 720p läuft (FMVs mit 1080p), muss sich der Xbox-360-Besitzer mit 576p (FMVs auch mit 576p) zufrieden geben.

Wir möchten aber hervorheben, dass die meisten Unterschiede ohnehin nur im direkten Vergleich bemerkbar sind. Final Fantasy 13 wird am 09.03.2010 für die PS3 und Xbox 360 erscheinen.

DarthTK 13 Koop-Gamer - P - 1578 - 3. März 2010 - 23:36 #

Warum machen sie es denn auf der Xbox mit niedrigerer Auflösung?

Red237 18 Doppel-Voter - P - 11159 - 3. März 2010 - 23:41 #

Begrenzter Speicherplatz... Das Spiel erscheint auf der Xbox auf 3 DVDs, auf der PS3 auf Blu Ray... Warum sie keine 4 DVDs genommen haben? Keine Ahnung...

GamingHorror Game Designer - 968 - 4. März 2010 - 1:53 #

Das kann aber nur der Grund sein für die FMVs.

Ich denke einfach dadurch das die Entwicklung mit Sicherheit auf der PS3 stattfand hat man bei der Portierung einfach "gespart" und durch Reduktion der Auflösung die Framerate erhöht. Das hat sicher technische Gründe wenn nicht von vornherein mit dem Gedanken an einen Multiplatform release entwickelt wurde.

Anonymous (unregistriert) 3. März 2010 - 23:41 #

wäre mir neu das 360 native hd bilder senden kann. In der box ist ein sogenannter (nicht sicher wie genau der heißt) upscale chip drin der die bilder hochrechnet,.... war bei halo genau so. Da xbox spieler aber sowiso noch nie ein echtes hd bild gesehen haben werden die keinerlei unterschiede wahrnehmen. ...so what

Denis Brown 16 Übertalent - 4925 - 4. März 2010 - 0:10 #

Nana, übertreibe mal nicht, die allermeisten Games laufen auf der PS3 auch nur in 720p und lassen sich nicht einmal hochskalieren. Bis auf Halo und Final Fantasy läuft bisher alles auf der Xbox ebenfalls in 720p nativ, lässt sich aber immerhin bei jedem Spiel seit 2007 auf 1080p hochskalieren - Auch Final Fantasy. D.H. Selbst wenn du einen 1080p Fernseher hast, wirst du FF13 nie in 1080p true HD sehen, weder skaliert, noch nativ, denn die PS3 zwingt dir 720p auf.. Auf der X360 wird immerhin wahlweise skaliert...

Roland_D11 15 Kenner - 3685 - 4. März 2010 - 9:52 #

Da hast Du Unrecht. Wie Denis schon geschrieben hat, laufen die meisten Spiele nativ in 720p, hochskalierbar auf 1080p.

Generell kann die Xbox durchaus 1080p senden, entsprechende aufgelöste Filme werden als natives 1080p Signal geliefert.

Kanonengießer 14 Komm-Experte - 2391 - 4. März 2010 - 17:32 #

don't feed the Troll....

Anonymous (unregistriert) 4. März 2010 - 0:38 #

skalierung bringt keine verbesserung mitsich... ist halt nur gefaket.
und besser ist immer noch native hd ...echt.. als fake hd skaliert.
ausserdem werden spiele grösser und 720p werden dadurch net kleiner und dvd wird auch net grösser und noch mehr cutten kann man nun wirklich nicht mehr

Earl iGrey 16 Übertalent - 5042 - 4. März 2010 - 4:06 #

Bei Chronicles of Riddick haben alle gemosert, die PS3-Version sähe schlechter aus. Ausgleichende Gerechtigkeit? O_o

EvilMonkey 08 Versteher - 218 - 4. März 2010 - 6:59 #

ich bleibe meiner 360 trotzdem treu. für mich gilt immer: gibts das spiel für beide konsolen, immer die 360 version. der controller und LIVE gefallen mir da deutlich besser und achievements sammle ich auf der xbox auch schon länger ;)

es gibt genug spiele die zeigen das ps3 und 360 zu gleichen leistungen fähig sind (z.B. RE5). aus diesem grund tippe ich hier erneut auf unfähigkeit der programmierer oder im schlimmsten fall eine kleine geldspritze von sony :P

DarkVamp 12 Trollwächter - 903 - 4. März 2010 - 7:19 #

Angeblich stimmt dies doch nicht wie seit Tagen gesagt wird :

http://www.gamezone.de/news_detail.asp?nid=81662

Lordsmoky 10 Kommunikator - 382 - 4. März 2010 - 9:26 #

Mich würd mal interessieren was Microsoft an Kohle ( Geld ) bezahlt hat damit FF13 auf die Xbox kommt. Da is denen auch egal das es "nur in 576p" läuft hauptsache ist das man nun auch auf xbox FF zocken kann und nicht nur auf Sony Playstation.

estevan2 14 Komm-Experte - 1939 - 4. März 2010 - 10:54 #

Die Gamepro hat bereits beider Versionen getestet. Das die Grafik auf der Box leicht ruckelig ist und nicht an die Details der PS3 Version ran kommt hat nicht zu einer Abwertung geführt. Das heißt der Spielspaß wird an der Stelle nicht gemindert. In der Gamepro gibt es ein nettes Vergleichsbild, an dem man die fehlenden Details der 360 Version deutlich sehen kann.

Swarles-Bartley (unregistriert) 4. März 2010 - 12:09 #

Für beide Konsole gilt, die Allerwenigsten Spiele werden in vollem nativem 1080p gerendert. Außerdem hat dies nicht zwangsläufig zu bedeuten, dass ein Spiel dadurch schlecht aussieht.
Als Beispiele hier für:

PS 3

-Ratchet & Clank: A Crank in Time = 960x704 [2xAA]
-Uncharted 2 = 1280x720 [2xAA]
-Bayonetta = 1280x720
-Grand Theft Auto IV = 1152x640

XBOX 360

-Halo 3 = 1152x640
-Gears of War 2 = 1280x720 [2xAA]
-Bayonetta = 1280x720
-Grand Theft Auto IV = 1280x720 [2xAA]

Hier mal eine Liste der Spiele, die permanent (Cutscenes und Ingame) in vollem 1080p (1920x1080 Pixel progressiv [in Vollbildern]) rendern. Kein Anspruch auf Vollständigkeit, es sollte aber das meiste dabei sein. AA bedeutet Antialiasing (Kantenglättung), steht kein AA dabei, unterstützt das Spiel in 1080p keine Kantenglättung, je höher die Zahl davor, desto besser (sauberer) die Glättung.

PS 3

Handel:

-Cars Mater-National [1xAA]
-Fifa Street 3
-Full Auto 2 [4xAA]
-Marvel: Ultimate Alliance
-MLB09: The Show
-NBA07
-NBA08
-NBA Street Home Court
-Ridge Racer 7
-Sacred 2: Fallen Angel
-Virtua Tennis 3 [2xAA]
-World Series Of Poker 2008 [2xAA]

PSN:

-1942: Joint Strike [2xAA]
-Blast Factor
-Calling All Cars [4xAA]
-Commando 3 [2xAA]
-Echochrome [2xAA]
-Elefunk [4xAA]
-Fat Princess
-Go Puzzle
-High Velocity Bowling
-Locoroco Cocoreccho [2xAA]
-Pixel Junk Monsters/Racers/Eden
-Rocketmen [2xAA]
-Sudoku
-Tekken 5 Dark Resurrection

XBOX 360

Handel:

-Fifa Street 3 [4xAA]
-NBA Street Home Court [4xAA]
-Sacred 2: Fallen Angel
-Virtua Tennis 3 [2xAA]

XBLA:

-Boogie Bunnies [4xAA]
-Hexic HD [4xAA]

Anonymous (unregistriert) 4. März 2010 - 12:33 #

Werd mir die PS3-Version kaufen, obwohl ich ne Box hab.
Final Fantasy und Playstation
=
=
Hab gerade schlechte Laune: Hab gestern im Consol.AT Forum gelesen wer der Origami Killer ist.
Also nicht mehr das Consol.AT Forum ansurfen!

Anonymous (unregistriert) 4. März 2010 - 12:33 #

Ups.
Final Fantasy und Playstation gehoeren einfach zusammen.

Anonymous (unregistriert) 4. März 2010 - 14:30 #

Wie schon im Artikel gesagt wird, der Unterschied fällt
nur im direkten Vergleich auf.

Daher sehe ich auch keinen Grund, auf BluRay umzusteigen.
Es reicht ein guter DVD-Player und Proteststürme, wenn
die Hersteller bei der Herstellung der DVDs schlampen.

Porter 05 Spieler - 2981 - 4. März 2010 - 15:08 #

Das Bild ist super gewählt zu dem Artikel :)
"Are you serious?"

Fischinator 08 Versteher - 199 - 4. März 2010 - 16:15 #

Zum Glück bleibt das Spiel auf der XBOX das Gleiche.

Pro4you 18 Doppel-Voter - 11342 - 4. März 2010 - 21:08 #

Es wird auf der Xbox 360 in den Zwischensequenzen Artefakt Störungen haben, sprich die Cut Scene haben zu kleinem Teil Pixel die man deutlich sehen kann, bei der ps3 version ist dies nicht der fall!

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit