Command & Conquer 4: Neuer Trailer zeigt Bonus-Mission

PC
Bild von Nr._47
Nr._47 665 EXP - 11 Forenversteher,R8,S3
Vielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt

2. März 2010 - 23:23 — vor 6 Jahren zuletzt aktualisiert
Command & Conquer 4 - Tiberian Twilight ab 4,85 € bei Amazon.de kaufen.

Wer Command & Conquer 4 - Tiberian Twilight vorbestellt, erhält neben dem Soundtrack des Spiels und einer Autogrammkarte von Joseph Kucan (Kane) die exklusive Mission Night Moves. Im Trailer stellen Jason Bender (der zuständige Level Designer) und Samuel Bass (Lead Game Designer) die Mission vor. Sie spielt zwölf Stunden vor den Ereignissen von Tiberian Twilight. Der Spieler schlüpft in die Rolle eines abtrünnigen Nod-Generals, der Kane mithilfe eines "Obelisk of Light"-Laser-Tower vernichten will. Der Trailer zeigt zudem den Nod-Engineer und einige weitere neue Einheiten in Aktion. Command & Conquer 4 erscheint am 16. März. Spieler, die Interesse an Night Moves haben, sollten sich also beeilen.

Video:

Rechen 19 Megatalent - 16014 - 2. März 2010 - 23:37 #

ach, command and conquer, eine reihe die bis heute an mir vorbeigegangen ist.

Spielstern (unregistriert) 2. März 2010 - 23:41 #

Haha, schaut euch mal das Gesicht von Samuel Bass ab 3:12 an, wo er die Leute "ermutigt", C&C vorzubestellen. Sieht so aus, als würde er mit vorgehaltener Waffe gezwungen werden, das Sprüchlein aufzusagen. Gesenkter Blick, schaut nicht in die Kamera und kaum Regung im Gesicht. War wahrscheinlich eine super Werbe-Idee der EA-Marketing-Overlords... ^^

Ansonsten find ich das Video durchaus spannend und gut gemacht.

Nr._47 11 Forenversteher - 665 - 3. März 2010 - 0:07 #

Ja, ja, mit "Tiberian Twilight" ist es so eine Sache: Die Community lässt ja nach der Beta kein gutes Haar an dem Spiel. Die Grafikengine kann ich mittlerweile nicht mehr sehen und EA´s neue Idee, das man immer online sein muss, wenn man spielt, rauben mir dann auch die letzte Hoffnung, das ich mir das Spiel holen werde.

Dabei sieht der Trailer echt interessant aus :(

BiGLo0seR 21 Motivator - 29236 - 4. März 2010 - 19:25 #

Hab die Command and Conquer Reihe wirklich gerne gespielt, aber nur bis Alarmstufe Rot 2 plus Add-On, denn danach konnte sie mich irgendwie nicht mehr fesseln oder faszinieren, auch wenn mich die Story schon interessiert hätte.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit