Erweiterung für Divinity 2: Ego Draconis

PC 360
Bild von Nr._47
Nr._47 665 EXP - 11 Forenversteher,R8,S3
Vielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt

3. März 2010 - 0:09 — vor 7 Jahren zuletzt aktualisiert

Im August 2010 soll die erste Erweiterung für dtp entertainments Rollenspiel Divinity 2 erscheinen. In Divinity 2:  Flames of Vengeance wird die Geschichte um den Drachenritter in voraussichtlich 30 neuen Quests fortgesetzt. Unbeantwortete Fragen aus dem Hauptspiel sollen ebenfalls aufgelöst werden. So sollen die wahren Beweggründe einiger Charaktere, wie beispielsweise Belegar, Zandalor und Damian, aufgedeckt werden. Zudem soll die Grafik verbessert werden. Flames of Fury erscheint sowohl für PC als auch Xbox 360 (via Xbox Live).

Rechen 19 Megatalent - 16014 - 3. März 2010 - 2:04 #

schön, das sie das jetzt forsetzen. ich freue mich auf jeden fall drauf! kann den Titel nur jedem ans herz legen.

Bernd Wener 19 Megatalent - 13733 - 3. März 2010 - 7:43 #

Ich hatte das mal, hab es aber nach dem Durch-"Spielen" wieder verkauft. War eigentlich nicht schlecht, aber zum Release-Zeitpunkt leider zu buggy. Soll ja mittlerweile besser sein durch Patches. Mal abwarten. Wenn es ein gutes Bundle gibt, wäre es als Budget-Version schon noch mal einen Blick wert.

ichus 15 Kenner - 2987 - 3. März 2010 - 15:54 #

Habs nicht durchgeschafft, war zu schwer. Aber das, was ich sah, war extrem gut.

Rex (unregistriert) 12. Januar 2011 - 19:56 #

also hab auch das flames of vengeance durch. ich hoff die machen noch eine Erweiterung den es ist ja noch nicht zu ende.Zwar sind alle Feinde besiegt an den er sich rächen wollte doch es fehlt doch nur noch der letzte Feind der Damian.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)