Amazon-Schnäppchen: Modern Warfare 2 ab 19,99 Euro

PC 360
Bild von Magnus Draken
Magnus Draken 988 EXP - 12 Trollwächter,R1
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Loyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiGG-Spender: Hat eine Spende von 5 Euro an GG.de geschicktKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhalten

9. März 2010 - 19:39 — vor 7 Jahren zuletzt aktualisiert
Call of Duty - Modern Warfare 2 ab 14,96 € bei Amazon.de kaufen.

Update vom 6. März 2010

Amazon hat den Preis von Modern Warfare 2 noch einmal um 5 Euro gesenkt. Somit kostet die PC-Version nur noch 19,99 Euro, die Xbox-360-Fassung 29,99 Euro. Hinzukommen 5 Euro für den Spezialversand für Artikel ohne Jugendfreigabe.

Original News vom 25. Februar 2010

Der Online-Versandhandel Amazon scheint auf die Rabatt-Aktion von Saturn (20% auf alle Games) reagiert zu haben. Call of Duty - Modern Warfare 2  für den PC ist heute im Preis auf 24,99 Euro gefallen. Bei Saturn kostet der Artikel trotz Rabatt über 40 Euro. Allerdings kommen bei Amazon noch 5 Euro Versand hinzu, bedingt durch die von der Post durchzuführende Alterskontrolle. Trotzdem: 29,99 Euro gesamt sind für das Spiel ein Schnäppchen und auch die Xbox-360-Fassung ist mit 34,99 Euro (39,99 Euro gesamt) sehr günstig. Wer die Amazon-Seite durchsucht, findet vielleicht noch weitere Angebote.

Stefan1904 30 Pro-Gamer - P - 128500 - 25. Februar 2010 - 16:34 #

Könntest du noch in die News einfügen, dass die Xbox-360-Version mit 34,99 Euro auch recht günstig ist?

Magnus Draken 12 Trollwächter - 988 - 25. Februar 2010 - 16:53 #

Guter Vorschlag. Erledigt! Und Danke für Bild und Feinschliff.

Dennis Ziesecke Freier Redakteur - P - 29697 - 25. Februar 2010 - 18:09 #

Übrigens hat theoretisch jeder Saturn-Markt seine eigenen Preise. Ein pauschales "Bei Saturn kostet.." ist also nicht korrekt. Der Saturn in dem ich bis vor kurzem noch gearbeitet habe, hatte zum Beispiel 39 Euro (ohne 20%-Aktion) für das Spiel.

Porter 05 Spieler - 2981 - 25. Februar 2010 - 16:57 #

dann gibts sicher bald eine neue Version mit zusätzlichen maps o.ä. kaum zu glauben wo doch selbst das erste MW oder COD5 noch mind. 1Jahr nach relase für ~40€ verkauft wurde.

Magnus Draken 12 Trollwächter - 988 - 25. Februar 2010 - 16:59 #

Wer weiß, wie lange der Preis bestehen bleibt. Das Spiel war schon zum Release ab und an mal für 29,99 Euro zu haben, allerdings nur für wenige Tage.

Sebastian Schäfer 16 Übertalent - 5550 - 25. Februar 2010 - 17:18 #

jo, das ist ja immer so eine aktion zwischendurch bei amazon.
zwischendurch sind da immer wieder richtig gute schnäppchen wo man schnell zugreifen muss.
aber mein modern warfare 2 ist heute aus england angekommen. war jetzt 2 wochen unterwegs und hat 38 € gekostet. da war diese meldung für mich schon irgendwie gemein :) hätte also noch 8 euro sparen können.a
aber egal, jetzt hab ich es.

Tr1nity 27 Spiele-Experte - P - 95847 - 25. Februar 2010 - 16:59 #

MW2 nähert sich meiner Low Budget-Grenze :).

Alric 10 Kommunikator - 445 - 25. Februar 2010 - 18:07 #

Ich habs für denselben Preis (plus 3 Eur Versand) bei Erscheinungstag erhalten, aber egal.

j-d-s 06 Bewerter - 86 - 25. Februar 2010 - 17:16 #

Abgesehen davon, dass ich es eh schon habe (englische Version natürlich), würde ich niemals die zensierte deutsche Version kaufen.

Grinzerator (unregistriert) 25. Februar 2010 - 18:24 #

Jo, stimmt schon, ohne Zivilisten abzuknallen machts überhaupt keinen Spaß.

Spartan117 13 Koop-Gamer - 1298 - 25. Februar 2010 - 18:52 #

ironie off oder? lol also ich find darauf kommts wirklich nich an...

ganga Community-Moderator - P - 16281 - 25. Februar 2010 - 19:06 #

Falls du Grinzerators comment meinst - der war mit Sicherheit ironisch gemeint.

j-d-s 06 Bewerter - 86 - 26. Februar 2010 - 14:13 #

Es geht mir ums Prinzip. Wenn auch nur ein Bit zensiert ist, kaufe ich die entsprechende Version nicht.

ganga Community-Moderator - P - 16281 - 27. Februar 2010 - 1:24 #

Gut, das ist deine Entscheidung, obwohl ich denn Sinn ehrlich gesagt nicht so ganz nachvollziehen kann. Solange nicht zensiert wird, was mir persönlich wichtig ist, ist es mir auch ziemlich egal wenn es zensiert wird.

Basti51 14 Komm-Experte - 1984 - 25. Februar 2010 - 17:35 #

Könnte man nicht mal irgendwie auf Gamersglobal ein eigenes Resort für Schnäppchen-News aller Art einrichten? Dann hätte man direkt alles Gebündelt es wäre mehr Platz für andere News. Fänd ich ganz sinnvoll.

Torian Raven 11 Forenversteher - 798 - 25. Februar 2010 - 17:43 #

Bei diesem Preis ist auch die kurze Solospielzeit angemessen. Aber 50€ oder mehr für einen Shooter auszugeben der nach sieben Stunden durch ist, ist mir zu viel und MP spiele ich nicht. Habs gerade bestellt, danke für die News.

Alric 10 Kommunikator - 445 - 25. Februar 2010 - 18:08 #

Kostet ja auch seit Erscheinen soviel und nicht 50€ (Außer vielleicht für Opas, die noch in den 80ern leben und elektronische Artikel tatsächlich in Mediamarkt und Co kaufen)

ganga Community-Moderator - P - 16281 - 25. Februar 2010 - 18:42 #

Könntest du diese Aussage irgendwie belegen? Das MW2 seit Release zwischen 25-30€ kostet wäre mir neu.

Dennis Ziesecke Freier Redakteur - P - 29697 - 25. Februar 2010 - 18:48 #

a) Alric ist l33t und kauft nur im Ausland,
b) Alric ist l33t und antwortet eh nicht auf Kommentare..

tobzzzzn 11 Forenversteher - 795 - 25. Februar 2010 - 18:55 #

Alric ist uns allen um Längen voraus, urkomischer Vogel mit Scheuklappen für die Realität.

Trey 12 Trollwächter - 961 - 6. März 2010 - 16:45 #

Das stimmt natürlich :D
Wobei er hier, erschreckenderweise, Recht hat:
Die UK-Version von Modern Warfare 2 gab's zum Release bei World Of Video für 29,99€, auch bei Spielegrotte hat's nur 34,99€ gekostet.

tobzzzzn 11 Forenversteher - 795 - 25. Februar 2010 - 18:12 #

I <3 amazon!

Ich hab mir das Spiel zwar für toughe 54,99 € gekauft, aber die Angebote sind immer wieder sensationell und machen um einiges glücklicher als bei Haurausaktionen im ortsansäßigen Saturn / Media Markt gefühlte Stunden in der Schlange zu stehen... für ein lächerliches Schnäppchen, das es bei amazon nahezu zeitgleich auch geben wird.

asurmen 14 Komm-Experte - 2083 - 25. Februar 2010 - 19:11 #

Wenn ich das Spiel bei mir in Österreich auf einem englischen Steam aktiviere ist es dann in englisch oder deutsch?

Tante Bernd (unregistriert) 25. Februar 2010 - 20:37 #

Immer noch zu teuer. 5 Euro Leihgebühr aus der Videothek, mehr sind die 4,5 Std. Singleplayer meiner Meinung nach nicht wert.

ganga Community-Moderator - P - 16281 - 25. Februar 2010 - 20:52 #

Gibt es nur blöderweise in der Videothek nicht.

Lawkii 11 Forenversteher - 584 - 25. Februar 2010 - 21:01 #

also bei mir zumindest schon. :)

tobzzzzn 11 Forenversteher - 795 - 25. Februar 2010 - 21:10 #

Wie funktioniert das denn? Standardinstallation mitsamt Steamaktivierung? Das kann ich mir ehrlich gesagt nicht ganz erklären. *sich auf Steinwürfe für diese nicht entschuldbare Unwissenheit gefasst mach*

Tr1nity 27 Spiele-Experte - P - 95847 - 25. Februar 2010 - 21:31 #

Ausleihen geht nur mit der Konsolen-Version, wenn überhaupt. Aber solche Shooter spielt man eh nicht ernsthaft auf Konsole :).

ganga Community-Moderator - P - 16281 - 26. Februar 2010 - 1:01 #

Danke Tr1nity ich meinte natürlich die Pc-Vesion :)

tobzzzzn 11 Forenversteher - 795 - 26. Februar 2010 - 16:12 #

Hä? Unlogisch, unmöglich, unerklärlich. ganga sollte sich in "gaga" umtaufen, das ist sowas von sinnfrei, ich verlier noch das Gleichgewicht. ;-)

Tr1nity 27 Spiele-Experte - P - 95847 - 26. Februar 2010 - 16:21 #

Ok, Zusammenfassung: ganga wollte in seiner ursprünglichen Antwort sagen, daß man die PC-Version nicht in einer Videothek ausleihen kann, eben aufgrund der Steam-Exklusivität und der damit verbundenen Aktivierung.

Wenn man also das Spiel in der Videothek ausleihen kann, dann höchstens in der Konsolen-Version.

Jetzt alles klar? :)

ganga Community-Moderator - P - 16281 - 6. März 2010 - 17:39 #

Und nochmal danke Tr1nity. Bevor ich hier noch als gaga gelte.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 341741 - 8. März 2010 - 12:14 #

Oder Lady Ganga?

ganga Community-Moderator - P - 16281 - 8. März 2010 - 12:18 #

Schon solche Wortspiele am frühen Morgen? ;)

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 24573 - 6. März 2010 - 17:31 #

Doch, wenn man stressfrei ohne Bugs und andere Ärgernisse spielen will. Als Konsolero besitzt man seine Spiele immerhin noch und kann sie problemlos weiterverkaufen.
PC-Spielen hat mal Spaß gemacht, aber wer 2010 ernsthaft spielen will, der besitzt Xbox 360 und PS3. :)

Molly (unregistriert) 25. Februar 2010 - 21:46 #

Für eine Schnäppchenübersicht empfehle ich mydealz.de dort wird auch regelmäßig über Videospiele berichtet.

BrentCent (unregistriert) 25. Februar 2010 - 21:48 #

Jetzt braucht dass Game auch niemand mehr. Spiel im Moment die Gungame-Mod für Cod4, kann ich nur jedem empfehlen! Und dass ohne lästige Connection Errors/ Kicks bei Hostwechseln und durchgehendem Ping unter 100 ;-)

Joehnsson 13 Koop-Gamer - 1407 - 6. März 2010 - 16:27 #

Tja ich hatte mir das Spiel schon am Releasetag gekauft, jetzt brauche ich es nicht mehr. Aber trotzdem wirklich ein guter Preis.

Henry Heineken 15 Kenner - 3569 - 6. März 2010 - 16:40 #

Soeben Bad Company 2 für 30 Euro aus UK erhalten, inklusive ALLER Sprachen, obwohl ich englisch nehmen werde. Ich liebe amazon.co.uk

Clickmaster (unregistriert) 6. März 2010 - 17:21 #

Dank solcher Geizkragen wie dir freut sich jeder Hersteller, dass er aus einnahmestärkeren Ländern weniger Geld bekommt. Bei uns kostet es nicht umsonst mehr. Da kannste es auch gleich raubkopieren. 40 Euro in Deutschland hat schon einen tieferen Sinn...bei sowas muss ich jedes Mal fast kotzen.

Sorry, aber mich betrifft sowas indirekt. Und wer mir die Butter vom Brot nimmt, der ist nicht gerade mein Freund.

ganga Community-Moderator - P - 16281 - 6. März 2010 - 17:29 #

Könntest du deinen Post mal genauer erklären. Kann deiner Argumentation ehrlich gesagt nicht folgen.

Punisher 19 Megatalent - P - 15683 - 6. März 2010 - 20:15 #

Auf eine gewisse Weise hat er natürlich schon recht - an einem Spiel, das in Deutschland gekauft wird verdienen die örtliche Niederlassung des Publishers, die Großhändler und die Einzelhändler, die davon wieder die Gehälter ihrer Angestellten bezahlen. Wenn alle Ihre Videospiele nur noch im Ausland kaufen wird gerade der Teil mit den Gehältern auf Dauer natürlich schwierig; das Problem liegt allerdings gerade in Deutschland nicht nur beim Hersteller/Publisher - dass Spiele in anderen Ländern billiger angeboten werden hat sicherlich nicht zuletzt mit dem höheren Lohnnebenkosten hierzulande zu tun - wie gesagt, alle Hände die das Spiel oder jedes andere Produkt in den Händen halten, müssen eben auch die Lohnnebenkosten bezahlen...

Da allerdings die Gehälter in Relation zur Lebenshaltung etc. in den letzten Jahren nicht entsprechend gestiegen sind liegt natürlich die Versuchung nahe, hier nicht mehr zu bezahlen, als man tatsächlich muss - und da fängt es dann an, schief zu gehen, weil der erwirtschaftete Geld Deutschland verlässt.

Das ist allerdings ein Problem, dass nicht nur die Spieleindustrie betrifft, sondern die gesamte Wirtschaft. Spiele sind eben nur der Bereich, in dem man es als Zocker am ehesten merkt, eben weil die Bedingungen für eine Auslandsbeschaffung sehr gut sind. Gleiches gilt übrigens für die Fahrzeugbranche, die ja auch mit den sog. Grauimporten zu kämpfen hat - nur ist hier die Hemmschwelle wegen eventueller Garantiefragen etc. wesentlich höher - Garantiefall für Computerspiele ist ja doch eher unrealistisch und wenn setzt man halt 40 Euro in den Sand und nicht 20.000...

Zille 18 Doppel-Voter - P - 10801 - 6. März 2010 - 19:54 #

Stimmt, das hat alles einen höheren Sinn. Genau wie die überhöhten Preise für Downloadversionen auf bekannten Portalen. Die Hersteller haben mein Mitleid sicher.

Wer sich bei der Preisgestaltung so darauf versiert hat den verkauften Umfang zu reduzieren (keine Handbücher mehr, DVD-Boxen mit ohne Inhalt) hat es nicht besser verdient. Ich kaufe fast alle Vollpreistitel nur noch für die Hälfte des deutschen Preises im Ausland. Und ich finde das ist genau die richtige Antwort auf die kundenfeindliche Haltung die an den Tag gelegt wird. Wer seine Titel jedweder Beilage beraubt, mit unerhörtem DRM verseucht und es nicht müde wird jeden ehrlichen Käufer regelmäßig auf die ein oder andere Art und Weise vor den Kopf zu stoßen oder zu gängeln hat jede - aber auch wirklich jede - Chance verspielt sich gegenüber Billiganbietern abzugrenzen.

Und die gestiegenen Produktionskosten haben die Hersteller selbst zu verantworten. Es scheint ja geradezu ein Wettrennen zu geben, wer die meisten Millionen verpulvert. Die gestiegene Qualität, Kreativität oder Originalität kann die Mehrkosten nicht verursachen. Außer der Grafik hat sich bei Titeln wie Modern Warfare ja kaum was verbessert...

B4ck7p 14 Komm-Experte - 2511 - 7. März 2010 - 1:38 #

An dem Tag an dem Ich meine Spiele ungeschnitten und MIT Originalsynchro auf der Disk in Deutschland bekomme bin Ich vielleicht wieder dazu bereit darüber nach zu denken meine Spiele hier zu kaufen.
Eher nicht.

Tut mir leid, mir fehlt die Einsicht MEHR Geld für weniger (geschnitten) oder schlechteren (deutsche Synchros) Inhalt auszugeben.

PS: Denk mal über den Spruch mit den Raubkopien nach. Das ist auch nicht ganz sauber was du da schreibst, oder???

Tr1nity 27 Spiele-Experte - P - 95847 - 7. März 2010 - 1:47 #

Den schwarzen Peter sollte man jetzt aber nicht dem Konsumenten zuschieben, der schlichtweg sparen will, weil doch alles irgendwie teurer wird, bei gleichem Gehalt bzw. bei Spielen im Endeffekt weniger für's gleiche Geld bekommt.

Ein anderes Beispiel: Nehmen wir mal an Du wohnst an der Grenze. Hier in D kostet der Sprit/Liter 20 Cent mehr, als an der 5 km entfernten Tanke im Ausland. Wohin gehst Du tanken? Und sei ehrlich :).

ganga Community-Moderator - P - 16281 - 6. März 2010 - 16:54 #

Jetzt kann ich nicht mehr widerstehen...

ChrisnotR (unregistriert) 6. März 2010 - 23:54 #

Hoho hat da jemand Angst vor dem neuen Battlefield?

j-d-s 06 Bewerter - 86 - 7. März 2010 - 0:02 #

MW2 braucht keine Angst vor BC2 zu haben, BC2 ist eh um Weiten besser.

bananenboot256 13 Koop-Gamer - 1241 - 8. März 2010 - 11:45 #

Äh, Aktion ist vorbei. So wie ich das sehe. Preis steht bei 31€ (PC) und 39,99€ (X360).

Schade, hab zu lange gewartet :-)

kj

icezolation 19 Megatalent - 19180 - 8. März 2010 - 13:26 #

Das Spiel nehm ich nichtmal geschenkt :)

Sebastian Conrad 16 Übertalent - 4740 - 8. März 2010 - 15:06 #

Mache ich irgendwas falsch? Bei mir steht MW2 für 31 € für den PC. Gestern haben welche aus unserem Clan auch schon geflamed von wegen "buhaahaha ausverkauf für 19€" und als ich nachgeschaut habe, wars für 31€ drin.

ganga Community-Moderator - P - 16281 - 8. März 2010 - 15:11 #

Ich habs Samstag für 19,99€ bestellt. Sehe jetzt aber auch 31€ als Preis.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit