Metro 2033: PC-Systemanforderungen bekannt

PC 360
Bild von Tr1nity
Tr1nity 101374 EXP - 28 Endgamer,R10,S3,C10,A10,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtNews-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.GG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenMeister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch ForumspostsDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhalten

26. Februar 2010 - 21:45 — vor 7 Jahren zuletzt aktualisiert
Metro 2033 ab 12,81 € bei Amazon.de kaufen.

Publisher THQ gab nun die PC-Systemanforderungen für den Action-Shooter Metro 2033 bekannt. Während die minimalen Systemanforderungen eher moderat ausfallen, wird für den vollen Genuß von DirectX 11 sowie der Nvidia-Techniken PhysX und 3D Vision ein sehr leistungsstarker Rechner benötigt.

Minimale Systemanforderungen:

  • Prozessor: Dual-Core (Intel Core 2 Duo oder besser)
  • Grafikkarte: DirectX-9-kompatibel mit Shader Model 3 (GeForce 8800, GeForce GT220 und besser)
  • Arbeitsspeicher: 1 GB

Empfohlene Systemanforderungen:

  • Prozessor: Quad-Core oder Dual-Core mit 3,0 GHz oder mehr
  • Grafikkarte: DirectX-10-kompatibel (GeForce GTX 260 und besser)
  • Arbeitsspeicher: 2 GB RAM

Optimale Systemanforderungen:

  • Prozessor: Intel Core i7
  • Grafikkarte: DirectX-11-kompatible Nvidia-Karte (GeForce GTX 480 und 470)
  • Arbeitsspeicher: 8 GB oder mehr
  • Laufwerk: schnelle Festplatte oder SSD

3D Vision Systemanforderungen:

  • Nvidia GeForce GTX 275 oder besser
  • 120Hz Monitor
  • Nvidia 3D Vision Kit
  • Microsoft Windows Vista oder Windows 7

Metro 2033, basierend auf dem Roman von Dmitry Glukhovsky, wird am 16. März für PC und Xbox 360 erscheinen.

Dennis Ziesecke Freier Redakteur - P - 29979 - 25. Februar 2010 - 15:50 #

Vielleicht sollte nVidia mal wieder ein paar Euro vom Marketing abziehen und in die Entwicklung stecken. Wobei für DX11 die Fermis wohl empfohlen werden, weil sonst 3D-Vision nicht läuft. Psychologisch aber sehr intelligent - wie viele werden das sehen und denken, mit ner ATI (DX11-)Graka gehts gar nicht?

Stefan1904 30 Pro-Gamer - P - 128500 - 25. Februar 2010 - 15:54 #

Was ist denn an Systemanforderungen eine Top-News?

Anonymous (unregistriert) 25. Februar 2010 - 16:02 #

Hier wird alles eine Topnews was nicht bei drei auf den Bäumen ist!

Basti51 14 Komm-Experte - 1984 - 25. Februar 2010 - 16:45 #

Aber echt. Interessant ist es, aber Prädikat 'Top News'... naaaja

Wi5in 14 Komm-Experte - 2698 - 25. Februar 2010 - 16:06 #

Und diesen Titel werde ich wohl nie spielen können, da mein PC zu schwach ist und es keine PS3-Version gibt...

Basti51 14 Komm-Experte - 1984 - 25. Februar 2010 - 16:46 #

Das wird wohl ne Ruckelorgie auf meinem Rechner (8 GB Ram empfohlen --> lol), dann muss die XBox dran glauben

ganga Community-Moderator - P - 17310 - 25. Februar 2010 - 18:14 #

kann es sein dass du empfohlen mit optimal verwechselt hast?

Artjom (unregistriert) 25. Februar 2010 - 17:29 #

Das sind aber schon ein wenig übertriebene Anforderungen. Mit meinen System wird das wohl grad noch so auf Minimal-Mittel laufen:

88800gt 512 mb
4GB RAM
Athlon X2 6000+(2x3Ghz)

Hmm,.. trotzdem wirds gekauft:)

Dennis Ziesecke Freier Redakteur - P - 29979 - 25. Februar 2010 - 17:47 #

Ach mit ner 88800GT brauchst du dir keine Sorgen machen. Wenns jetzt nur ne alte 8800er wäre, ja daaaann ;) .

Lokke 11 Forenversteher - 658 - 25. Februar 2010 - 17:56 #

Die Optimalen Anforderungen finde ich schon ganz schön krass. Naja, lassen wir uns überraschen ob die denn auch gerechtfertigt sind und das Spiel dementsprechend gut aussehen wird.

Der Roman hat mir übrigens sehr, sehr gut gefallen und ich kann ihn jedem ans Herz legen, der auf postnukleare Szenarien steht.

Dennis Ziesecke Freier Redakteur - P - 29979 - 25. Februar 2010 - 17:59 #

bei "optimal" werden die von 3D-Vision ausgehen. Die 3D-Darstellung mittels Shutterbrille erfordert allerdings fast doppelt so viel Grafikleistung wie die "normale" Version. Und eine nVidia-Karte. Daher die happigen Anforderungen, kannst dir gleich einen teuren 120hz-Monitor und eine Shutterbrille dazubestellen.

ChrisnotR (unregistriert) 25. Februar 2010 - 20:53 #

Diese empfohlenen/ optimalen Voraussetzungen sind Marketing von Nividia, damit sich der unerfahrene Gamer gleich ne neue Fermi (Die es noch gar nicht gibt lol!) und nen sündteuren 120hz Monitor kaufen. Ne 8800GT sollte locker genug Leistung haben, ich mach mir da eher Sorgen um eine runterskalierte Xbox 360 Version.

Dennis Ziesecke Freier Redakteur - P - 29979 - 25. Februar 2010 - 21:04 #

Naja, an sich ist es ja schon nicht verkehrt, auf eine 3D-Vision-Unterstützung hinzuweisen und dabei auch zu klären, dass dieses mehr Leistung benötigt. Aber SO wie es dort gemacht wird ist es tatsächlich ausschließlich Werbung für nVidia.

Spiritogre 18 Doppel-Voter - 12736 - 25. Februar 2010 - 20:17 #

Bei den Anforderungen scheint das Spiel dennoch grottig programmiert zu sein...

Dennis Ziesecke Freier Redakteur - P - 29979 - 25. Februar 2010 - 20:46 #

Naja, die empfohlenen Systemanforderungen sind ja noch passabel. Das gibt zu erwarten, dass die "optimalen" Anforderungen sich tatsächlich auf 3D-Vision beziehen. Und der Kram kostet wirklich Leistung, da haben die Programmierer auch nicht mehr viel Spielraum, wenn die Umsetzung nVidias Treiber erledigt und der nun einmal die Framerate halbiert ;) .

BiGLo0seR 21 Motivator - 29236 - 26. Februar 2010 - 20:25 #

Das einzigste worüber ich mir Sorgen mache, ist mein Prozessor, denn mit einem AMD Athlon 3500+ werden aktuelle Spiele so langsam richtig eng mit laufen oder nicht^^ (meine Graka ist ne 8800GTS mit 640MB und hab 2GB Ram).

Lümmel 09 Triple-Talent - 233 - 8. März 2010 - 13:34 #

ich hoffe mal das wird keine ruckelorgie bei mir O_o

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit