ArmA 2: Black Edition mit allen Patches und Minikampagne

PC
Bild von Name
Name 0 EXP - Neuling
22. Februar 2010 - 14:38 — vor 7 Jahren zuletzt aktualisiert
Arma 2 ab 4,98 € bei Amazon.de kaufen.

Ein großes Duell fand letztes Jahr zwischen ArmA 2 und Operation Flashpoint - Dragon Rising statt. Beide beanspruchten für sich im Vorfeld, klar der bessere Taktik-Militärshooter zu sein; auch hier auf GamersGlobal widmeten wir den Spielen einen großen Vergleichsreport. Inzwischen scheint der Konkurrenzkampf entschieden: Nicht nur, dass sich ArmA 2 sowohl vom spielerischen Anspruch, als auch von der Zielgruppe deutlich von Operation Flashpoint - Dragon Rising unterscheidet -- der Umstand, dass für letzteres kein Support mehr seitens Codemasters zu erwarten ist (wir berichteten), dürfte für das Programm den Todesstoß bedeuten.

ArmA 2 hingegen ereilt dieses Schicksal nicht. Im Gegenteil: Am 24. Februar 2010 erscheint mit der ArmA 2 Black Edition sogar eine Neuauflage des ursprünglichen Spiels. Dahinter verbirgt sich eine um alle bisher erschienenen Patches aktualisierte Fassung des Hauptprogramms, die auch die (sehr gute!) Minikampagne Eagle Wing enthält. Der Preis soll bei ca. 30 EUR liegen.

Bei seiner Veröffentlichung war der aktuelle Militärshooter von Bohemia Interactive stark bugverseucht -- ein Umstand, den auch die hartgesottensten Fans nicht wegdiskutieren konnten. Nach den insgesamt fünf Updates, die inzwischen für ArmA 2 erschienen sind, stellt sich allerdings heraus, dass das Programm tatsächlich in fast allen Belangen besser geworden ist: Sei es die cleverer agierende KI im Singleplayer, ausgemerzte Fehler, die das Beenden einer Mission verhinderten, die Verbesserung der Performance oder die erhöhte Multiplayer-Stabilität -- ArmA 2 ist heutzutage gut spielbar. Einzig die kruden Feindortungen und die teilweise immer noch hakelige Steuerung stören den positiven Gesamteindruck. Taktikshooter-Freunde, die sich für ein realistisches Militärszenario interessieren, sollten also spätestens jetzt zugreifen.

Wi5in 14 Komm-Experte - 2696 - 22. Februar 2010 - 14:42 #

Vielleicht greife ich ja jetzt zu. Hab mich eher zurückgehalten wegen den Bugs, aber wenn es jetzt problemlos spielbar ist greife ich wohl zu.

Joehnsson 13 Koop-Gamer - 1407 - 22. Februar 2010 - 14:44 #

So "beschränkt" Operation Flashpoint - Dragon Rising auch sein mag, ich habe das Spiel gerne gespielt und finde auch, dass es ein wirklich empfehlenswertes Spiel ist. Ich habe mich sogar mit der "Programmierung" eigener Missionen und dem Missionseditor auseinander gesetzt. Um so trauriger ist es, dass Operation Flashpoint - Dragon Rising nicht weiter von Codemasters Support erhält, weshalb auch bereits einige vorher gut besuchten Fanpages abgeschaltet wurden, da es offesnichtlich wurde, dass das Spiel langfristig keine Community-Zukunft hat, auch aufgrund der fehlenden Mod-Kompatibilität.

Joehnsson 13 Koop-Gamer - 1407 - 22. Februar 2010 - 14:46 #

Ich könnte mir auch vorstellen so langsam zu Arma II zu greífen, aber ich würde glaube ich die angesprochene neue Auflage nicht kaufen. Ich würde die billigere Grundversion kaufen und sie ensprechend mit kostenlos verfügbaren Patches updaten.

Porter 05 Spieler - 2981 - 22. Februar 2010 - 15:04 #

Top Spiel, sehr lebendig und spannend - um Horizonte näher an einer waschechten Sim und trotzdem mit mehr Spielspass verbunden als das unsägliche OF2!

Zerberus77 13 Koop-Gamer - P - 1724 - 22. Februar 2010 - 15:17 #

Es ist schon draußen - habe es heute Mittag bei Saturn Hannover gesehen.

Quin 12 Trollwächter - 1150 - 22. Februar 2010 - 15:18 #

Ich hab Arma2 vor ein paar Monaten für 10 Euro via Steam gekauft, daher finde ich 30 Euro selbst mit dieser Minikampagne nicht ganz so attraktiv.

Joehnsson 13 Koop-Gamer - 1407 - 22. Februar 2010 - 15:36 #

Das sehe ich auch so, eine Minikampagne + Patches, die man auch kostenlos downloaden kann, ist 20 Euro Aufpreis nicht Wert.

Tom T (unregistriert) 23. Februar 2010 - 10:40 #

naja....für Steam-lose spieler(solls ja geben)
sind die 29 Euro schon attraktiver als die 44 eus beim release.

nach dem xten mal demo zocken und vorbeischlendern am game im kaufhaus,habe ichs mir dann endlich
geholt.

herausfordendes games mit sehr hohem langzeitspaß !

Lemmi11 (unregistriert) 22. Februar 2011 - 23:10 #

Arma 2 wird nie das perfekte Spiel sein das wir uns wünschen, aber wer den Willen hat einige Fehler zu ignorieren und auf eine Militärsimulation steht, sollte zugreifen. Die Fans arbeiten an Mods und Maps wie die bekloppten....auch für nur zu zweit oder gar mehrer, ist dank Speicherfunktion der spass gross, da man das Gefecht zu einem anderen Zeitpunkt fortsetzen kann. Für mich das Highlight, der MP Modus Warfare, indem man Basisbau betreibt und gleichzeit zu mehren ein Gebiet erobert, hat mir bis jetzt an meisten spass gemacht, auch allein.
Das Spiel ist kein COD oder BF, das Arma ist was ganz anderes, darüber sollte sich jeder im Klaren sein

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)