Starcraft 2: Wolle Beta-Key kaufe?

PC
Bild von Benjamin Ginkel
Benjamin Ginkel 10252 EXP - 18 Doppel-Voter,R9,S8,C9,A8
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Cutter: Hat Stufe 5 der Cutter-Klasse erreichtBronze-Schreiber: Hat Stufe5 der Schreiber-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtScreenshot-Geselle: Hat 500 Screenshots hochgeladenDatenbank-Geselle: Hat 100 Steckbriefe angelegtStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhalten

20. Februar 2010 - 17:55
Starcraft 2 - Wings of Liberty ab 8,72 € bei Amazon.de kaufen.

Seit einigen Tagen läuft die Starcraft 2 Beta (wir berichteten) und einige glückliche Spieler dürfen schon in spannenden Multiplayer-Partien gegeneinander antreten (unter anderem Heinrich Lenhardt). Die große Mehrheit prüft dagegen im Minutentakt ihre Email-Postfächer. Doch Blizzard-Mitarbeiter Avarius teilte nun im offiziellen Forum mit, dass jeder der bisher noch keine Einladung erhalten habe, nicht vor Anfang März damit rechnen solle:

Die nächste Beta-Einladungswelle wird von der Zahl der Spieler, die Starcraft 2 spielen, und von den Server-Kapazitäten abhängen. Möglicherweise folgt die nächste Welle in den kommenden zwei Wochen.

Wer die Wartezeit bis dahin nicht übersteht, der kann sein Glück beim Internetauktionshaus Ebay versuchen. Dort werden zur Zeit etliche Beta-Keys feilgeboten. Aber Obacht: Ein wenig Kleingeld sollte man bei den Auktionen schon in die Hand nehmen, schließlich liegen die Keys im Bereich von 200 Euro aufwärts. Ob sich der massive finanzielle Einsatz lohnt, muss jeder für sich entscheiden - man sollte aber bedenken, dass die Beta zeitlich befristet läuft.

Apokalypse 17 Shapeshifter - 6613 - 20. Februar 2010 - 17:26 #

Jetzt muss ich doch tatsächlich überlegen, ob ich, wenn ich eine Einladng erhalte, den Key nicht lieber verkaufe. Bringt ordentlich Kohle ^^

Alric 10 Kommunikator - 445 - 20. Februar 2010 - 19:32 #

Sollte ich noch nen Key erhalten (habe bisher keinen), wird der sofort auf eBay reingestellt (falls da die Preise noch so sein sollten). Dumme Menschen gehören ausgenutzt. Meine Fresse, 200 Eur. Wie verdammt hohl muss man in seinem Gehirn sein.. bzw. wieviel sinnloses Geld muss man zuhause rumliegen haben.

Felix 11 Forenversteher - 657 - 21. Februar 2010 - 2:07 #

Die Aussage "Dumme Menschen [...]" finde ich sehr arrogant.
Starcraft ist Spielekultur. Für viele DAS Spiel.
Und wenn man es vorab spielen möchte, warum nicht dafür (ordentlich) zahlen?
Dein subjektives Empfinden mag ein anderes sein. Und das ist auch gut!
Aber dann bitte keine Verallgemeinerungen.
Abschließend fällt mir hierfür guter Spruch ein:
"Meanings are like as***les, everybody has one!"

Llane 09 Triple-Talent - 257 - 20. Februar 2010 - 17:40 #

250 Euro für einen Beta Key?

Das sind aber viele Bier.... . :P

Basti51 14 Komm-Experte - 1984 - 20. Februar 2010 - 19:13 #

Lächerlich!

Felix 11 Forenversteher - 657 - 21. Februar 2010 - 1:23 #

Nein, Angebot und Nachfrage ...

Phoenix 16 Übertalent - 4127 - 21. Februar 2010 - 8:32 #

Wenns jemanden gibt, der 250+ dafür ausgibt...
Ich würd, falls ich einen hätte, meinen ja auch verkaufen!

Guldan 17 Shapeshifter - P - 8351 - 20. Februar 2010 - 17:48 #

Also ich bin wahnnsniger Fan von Blizzard und für nen Warcraft 4 Beta Key wüde ich wohl 50 Euro zahlen aber 200 ne sorry da kann ich die Monate noch abwarten zumal ich eh nicht sio gut bin da ausser Übung.

Naja ich wurde ja eingeladen aber echt krass was manche bezahlen.

GingerGraveCat (unregistriert) 20. Februar 2010 - 17:50 #

Ich bin doch nicht bekloppt und kauf mir nen Beta Key für 200 Euro. Ich warte lieber aufs fertige Spiel.

Felix 11 Forenversteher - 657 - 21. Februar 2010 - 1:32 #

Dann warte!
Leben und leben lassen ...

Lyrically (unregistriert) 21. Februar 2010 - 2:34 #

es ist dennoch schon sehr "bescheiden" für sowas so viel Geld auszugeben...

bersi (unregistriert) 21. Februar 2010 - 5:03 #

Genau wie für Videospiele im Allgemeinen, gell? ;)

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 35922 - 21. Februar 2010 - 13:54 #

Ein Spiel kostet ca. 50 €. Da geb ich doch für einen zeitlich befristeten Zugriff auf einen unvollständige Vorab-Version keine 200-300 aus! Das kommt mir ziemlich unsinnig vor, und wenn StarCraft 2 noch so geil ist.

Sensei_sama (unregistriert) 21. Februar 2010 - 19:14 #

Hätte ich ein Nettoeinkommen von 3000€+ (ich bekomm nur etwas mehr als 15% davon) würde ich mir auch überlegen einen Key zu kaufen. Aber hier scheint es genügend Spieler zu geben, die nicht über ihren eigenen Tellerrand sehen wollen/können.

Christoph 17 Shapeshifter - P - 6520 - 21. Februar 2010 - 19:25 #

Falls Du ein Nettoeinkommen von 3000+ hättest, dann hättest Du wahrscheinlich auch fixe Kosten von 2000+, aber das nur nebenbei ;)

Anonymous (unregistriert) 26. Februar 2010 - 11:16 #

Schwachsinn.
Ich verdiene als Informatiker rund 3400€.
So nebenbei werden keys auch von Redakteuren oder Spielern gekauft, die damit evtl. später zehntausende an Preisgeld gewinnen können.
Über das kleingeistige geflame kann ich nur lachen.

icezolation 19 Megatalent - 19180 - 26. Februar 2010 - 12:32 #

Die Kleingeistigkeit kann man nun auslegen, wie man möchte. Ich für meinen Teil halte es ebenfalls für bedenklich, wenn Leute für eine Leistung die sie erbringen sollen (nämlich eine Vorabversion des Spiels für den Hersteller testen) solch hohe Beträge oder überhaupt etwas bezahlen. Dein Lohn spielt da keine große Rolle, X00 Euro sind X00 Euro.

General_Kolenga 15 Kenner - 2866 - 20. Februar 2010 - 17:56 #

250€?
o_o
Geeks!

Tr1nity 27 Spiele-Experte - P - 85195 - 20. Februar 2010 - 17:58 #

Asterix würde jetzt sagen: Die spinnen die Gamer ^^.

syL 13 Koop-Gamer - 1629 - 20. Februar 2010 - 18:42 #

Das ist Obelix ;D

Tr1nity 27 Spiele-Experte - P - 85195 - 21. Februar 2010 - 2:40 #

Ah, stimmt, ja. Ist auch schon langer her bei mir :).

Orxus 13 Koop-Gamer - 1436 - 20. Februar 2010 - 18:00 #

also wer so "bekloppt" ist un sich nen betakey für 200++ kauft .....
ich finds einfach nur heftig das solche keys jz verkauft werden
das ist ja genau wie der handel mit dem CO2 ausstoß

ganga Community-Moderator - P - 16033 - 21. Februar 2010 - 1:18 #

Sorry aber wo ist denn da ein Zusammengang mit dem CO2 Ausstoß-Handel? Der Gedanke dahinter ist doch dass die gesamt Menschheit unter einem hohen CO2-Ausstoß leidet und somit Länder, die weniger CO2 "ausstoßen" als umweltverträglich wäre ihre Anteile an Länder/Firmen verkaufen die mehr CO2 produzieren. Was hat das bitte mit einem Key für ein Computerspiel zu tun? Den größten gemeinsamen Nenner den ich da finden kann ist das man etwas verkauft.

bersi (unregistriert) 21. Februar 2010 - 5:04 #

Mit viel Wohlwollen: "Jeder will Etwas (StarCraft 2 bzw. die Emisionen) und gibt viel Geld dafür?"

Aber so ganz check ichs auch nicht^^

Blacksun84 17 Shapeshifter - P - 6960 - 20. Februar 2010 - 18:04 #

Nach dem Erfolg des Verkaufes meines Wrath-Betakeys muss ich zugeben, dass auch hier bei mir die Frage aufkommen würde, den Key zu behalten oder zu verkaufen. x hundert €uro haben oder nicht, ist schon eine schwere Entscheidung.

Anonymous (unregistriert) 20. Februar 2010 - 18:22 #

Das ist bei Blizzardbetakeys nichts neues.

floppi 22 AAA-Gamer - P - 33849 - 20. Februar 2010 - 18:29 #

Interessant ist, dass sogar Battle.net Accounts verkauft werden, welche sich lediglich zur Beta angemeldet haben ohne überhaupt schon eine Einladung erhalten zu haben.

Irgendwie setzt bei manchen der Verstand aus, sobald Blizzard ein neues Spiel herausbringt.

Auf der einen Seite wird gemeckert, dass Blizzard abzockt indem die 3 Starcraft Kampagnen auf 3 Spiele verteilt werden, auf der anderen kaufen sich tatsächlich Personen einen Beta-Key für >200,-€ - und das für eine begrenzte Spielzeit in einem Beta-Test.

Was soll man sagen: Der Erfolg gibt Blizzard Recht.

mik 12 Trollwächter - 993 - 21. Februar 2010 - 14:38 #

Abzocke?

Naja wenn jede Rasse eine Kampagne einen Umfang hat, welche normalerweise ein eigenstaediges Game ist, warum nicht!

Wäre dir ein Spiel lieber bei dem du das 3x Zahlst und auch 3x solange warten musst bis es fertig ist?
Und wenn einen das Spiel nicht gefällt muss man die weiteren Teile nicht kaufen!

floppi 22 AAA-Gamer - P - 33849 - 21. Februar 2010 - 16:40 #

Ich habe nicht gesagt, dass ICH das für Abzocke halte sondern lediglich die Meinungen die sich teilweise in unzähligen Kommentaren überall im Web gerade widerspiegeln. ;)

mik 12 Trollwächter - 993 - 22. Februar 2010 - 15:17 #

OK, hast recht, wir vertreten da eh die selbe Meinung, es ist keine Abzocke :-)

bolle 17 Shapeshifter - 7613 - 20. Februar 2010 - 18:52 #

Haha, hab mir überlegt ob ich dazu ne News scheiben soll, finde es auch ganz nützlich. Allgemein gibt es doch nicht wenig Spieler die für son Kram nen Haufen Geld zahlen. Age of Conan Mammuts gehen auch gut :)

icezolation 19 Megatalent - 19180 - 20. Februar 2010 - 18:55 #

So, wo bekomm ich nun nen BetaKey her, den ich verkaufen kann? :))

Raokhar 06 Bewerter - 866 - 20. Februar 2010 - 19:01 #

Die ganzen Keys sind entweder von Leuten die bei der BlizzCon dabei waren, oder aber beim World Wide Invitational in Paris.
Denn ansonsten bekommt man keinen Key, das Spiel wird dem jeweiligen Account einfach hinzugefügt. Dann allerdings müsste man seinen gesamten Account verkaufen.

bolle 17 Shapeshifter - 7613 - 20. Februar 2010 - 20:28 #

Ja, und? Wer einen Bnet-Account extra zu diesem Zweck angelegt hat, den wird das nicht jucken. Oder man wirft sein altes D2 eben noch oben drauf.

Fischwaage 17 Shapeshifter - 6765 - 20. Februar 2010 - 19:16 #

Ganz oben in dem News Bild ist ein Artikel für 349 Euro und es steht dort tatsächlich "Verkauft" ... ach du Kake, da würd ich mir doch am Kopf packen die Kohle für ne Beta so aus dem Fenster zuhauen! Ne neee unfassbar!

Takarth 11 Forenversteher - 602 - 20. Februar 2010 - 20:11 #

Ich würd ja gerne 200€ mit meinem SC2 beta key machen, aber dann müsst ich ja auch mein wc3 mein d2 und meinen ganzen wow acc opfern und das geht ja dann wieder nicht ;) vondem her sind das nur die blizzcon/invention keys und davon gibts ja nun nicht allzu viele.

hoschi 13 Koop-Gamer - 1484 - 20. Februar 2010 - 20:21 #

so krass finde ich es auch wieder nicht für einen sc2 beta key 200€ zu blechen. man erhält ja schließlich keine verbuggte beta sondern ein perfektes spiel was einen sicher mehrere monate an den bildschirm fesselt.

BiGLo0seR 21 Motivator - 29236 - 20. Februar 2010 - 23:03 #

Naja, aber dasselbe erhält man auch wenn das Spiel erscheint und dann für im Gegensatz dazu günstigen 45 bis vielleicht 60€ rum ;).
Also ich kann das in keiner Weise nachvollziehen (vor allem da es sich hierbei um Betakeys handelt und nicht z.B. um einen WoW Account), aber es gibt halt genug Blizzard-Fanboys die dazu bereit sind.

Spartan117 13 Koop-Gamer - 1298 - 20. Februar 2010 - 21:16 #

Genauso sinnlos wie WOW beta Keys oder WoW Online Charakter die bei Ebay für 600 vertickt werden oder wurden...

Ich könnte für so etwas nicht reales niemals Geld ausgeben...

günstig (unregistriert) 20. Februar 2010 - 21:30 #

Also ich finde 200-300€ noch recht günstig. Es gibt bestimmt genug Freaks die sich das leisten können und werden. Ist ja nicht jeder Hartz 4 Empfänger und muss jeden Cent 2 mal umdrehen.

Felix 11 Forenversteher - 657 - 21. Februar 2010 - 1:40 #

Word!

Für einen Berufstätigen sind 200 Euro fürs Hobby ja wohl ein lauwarmer Fliegenschiss ...

Lyrically (unregistriert) 21. Februar 2010 - 2:35 #

LOL!

Sorry.... nochmal kurz:

LOL! ROFL!

Mehr fällt mir dazu absolut NICHT ein.

ganga Community-Moderator - P - 16033 - 21. Februar 2010 - 2:58 #

für einen Berufstätigen der sehr gut verdient und keine Familie hat vllt, ja. Aber selbst der wird sich Gedanken machen ob er sein Geld "sinnvoll" ausgibt. Und für einen Beta-Key sind 200€ imo vollkommen überzogen. Das Spiel kostet ja grad mal rund 30€.

bersi (unregistriert) 21. Februar 2010 - 5:07 #

Tja, in your opinion vielleicht. Aber ich bitte dich: "Sinnvoll" liegt ja wohl immer im Auge des Betrachters und für viele ist das eben nicht deines ;)

ganga Community-Moderator - P - 16033 - 21. Februar 2010 - 13:46 #

Ja natürlich, deshlab hab ich "sinnvoll" ja auch in Anführungszeichen gesetzt. Und du willst mir ja wohl nicht ernsthaft erzählen dass es "viele" für "sinnvoll" erachten 200€ für einen zeitlich begrenzten Beta-Key auszugeben.

Natürlich gibt es immer irgendwelche Leute die für irgendwas viel Geld ausgeben. Mir ging es aber um den Post, dass "200€ für ein Hobby ein lauwarmer Fliegenschiss" wären. Und da sehe ich eben nicht so.

Trax 14 Komm-Experte - 2517 - 21. Februar 2010 - 8:09 #

Ich bin alleinstehend und arbeite und für mich sind 200 Euro viel Geld. Das würde ich niemals für einen zeitlich begrenzten Beta Key ausgeben.

Guldan 17 Shapeshifter - P - 8351 - 21. Februar 2010 - 14:23 #

Geht mir auch so und wenn ich noch so Blizzard Fanboy wäre, was ich bin würde ich das nie tun. Gut da muss man Prioitäten setzen wenn Starcraft dein Leben ist dann kann man es sich überlegen aber ne Multiplayer Beta die zeitlich begrenzt ist ne da ist mir mein Geld zu schade.

Roerrich 05 Spieler - 41 - 20. Februar 2010 - 22:34 #

krank! Aber na ja, wer zu viel kohle hat! Jemand nen Key übrig? :-)
Aber ist das bei Blizzard überhaupt legal? bei der BC2 Beta z.B. steht ausdrücklich das man den nicht verkaufen oder sonstwie daraus Profit ohne zustimmung machen darf, um genau sowas zu unterbinden!Dan hätte Blizard den Key ja auch selbst verkaufen können.....

Pro4you 18 Doppel-Voter - 12403 - 21. Februar 2010 - 0:58 #

Und ich dachte ich seis chon verrückt als ich mir mal bei ebay einen Bad Comapny 2 Key für 14 euro bei ebay gekauft habe xD Also wen ich einen Coad erhalte (sobal endlich welche auch für mac da sind) werde ichd iesen auch mal bei Ebay rein stellen =)

Wunderheiler 20 Gold-Gamer - 20727 - 21. Februar 2010 - 9:56 #

An Blizzards Stelle würde ich die Keys einfach selber verkaufen... Damit hätten sie die Entwicklungskosten schon wieder drin, bevor nur ein Spiel verkauft wurde :ugly:

Ditze 13 Koop-Gamer - 1258 - 21. Februar 2010 - 12:16 #

http://www.gamersglobal.de/news/18488

Ich finde dieser Artikel passt auch hier sehr gut.

Joehnsson 13 Koop-Gamer - 1407 - 21. Februar 2010 - 19:50 #

Also manche Menschen drehen auch echt am Rad...

Anonymous (unregistriert) 21. Februar 2010 - 21:51 #

Da koennten jetzt einige Blizzard Mitarbeiter reich werden :)

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 35922 - 22. Februar 2010 - 14:41 #

Wenn die sowas machen und erwischt werden, brauchen sie das Geld auch, weil sie dann vermutlich ihren Job los sind. ;-)

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit