Rock Band: Jimi Hendrix in Planung? (Update)

Bild von Alex Hassel
Alex Hassel 17895 EXP - 19 Megatalent,R10,S8,C9,A8,J10
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschriebenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertReportage-Guru: Hat 10 Reportagen oder FAQ-Previews geschriebenMeister-Tester: Hat 10 Spiele-/Technik-Tests veröffentlichtIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabei

17. Februar 2010 - 22:08 — vor 6 Jahren zuletzt aktualisiert

Update vom 17.2.2010:

Das ging schnell. Kaum machte die Meldung eines eigenen Rock Band-Spiels mit Jimi Hendrix die Runde, kommt schon das Dementi seitens Harmonix. So werde definitiv nicht an einem separaten Spiel gearbeitet.

Wir haben zwar noch keine offizielle Ankündigung bezüglich Rock Band un Jimi Hendrix gemacht, aber wir sind glücklich sagen zu können, dass wir momentan nach Möglichkeiten suchen, mehr seiner Musik auf unsere Plattform zu bringen. Seid gespannt!

Ursprüngliche News vom 17.2.2010:

Wenn man den durchschnittlichen Konsolenspieler fragt, welches Genre in den letzten Jahren bis zum Exzess verramscht wurde, dann würden viele höchstwahrscheinlich die Musikspiele nennen. Mittlerweile scheint der Markt übersättigt zu sein. Was nicht zuletzt daran liegt, dass Activision gefühlte alle drei Monate ein neuer Ableger mit neuen Bands auf den Markt drängt. Während The Beatles: Rock Band (Angetestet auf GG) von Harmonix noch für ein wenig Furore bei musikverliebten Spielejournalisten sorgen konnte, rangieren Titel wie Guitar Hero Van Halen eher unter Ferner liefen und werden in Promoaktionen teilweise beim Kauf eines Guitar Hero 5 gratis beigelegt.

Und nun gibt es eine weitere Ankündigung für ein neues Musikspiel. Zwar nicht vom Hersteller, aber immerhin von einem Verwandten des betroffenen Künstlers. Und bei dem handelt es sich um niemand geringeren als Jimi Hendrix. Eben jenem Gitarrengott, dessen Bühnenshows (Stichwort brennende Gitarre) sich nachhaltig ins Gedächtnis des Rock and Roll gebrannt haben. Die Information stammt von Janie Hendrix, der Stiefschwester des verstorbenen Gitarristen. Sie kümmert sich mittlerweile um den Nachlass des Musikers und unterschrieb einen Vertrag mit Sony Music, der vorsieht, die Musik in jedem Medium zu veröffentlichen. Da dürfen Videospiele nicht fehlen und so soll noch dieses Jahr eine entsprechende Version von Rock Band auf den Markt kommen.

Schon einmal gab es Gerüchte, dass dem begnadeten Gitarristen Hendrix ein eigenes Spiel programmiert werden soll. Damals war es Slash, ehemaliger Gitarrist von Guns n Roses, der die Meldung indirekt in Umlauf brachte. Tatsächlich befand sich Hendrix aber nur als spielbarer Charakter in Guitar Hero World Tour wieder.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit