Lenhardts Nachtwache: König Taylor auf dem Bauernhof
Teil der Exklusiv-Serie Lenhardts Nachtwache

Bild von Heinrich Lenhardt
Heinrich Lenhardt 9103 EXP - Freier Redakteur,R8,S3,A1
Dieser User unterstützt GG seit drei Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschriebenEdelfeder: Schreibt konstant auf hohem NiveauAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMeister-Antester: Hat 10 Angetestet-Artikel geschriebenIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenMissionar: 3 Neu-User für GamersGlobal.de anwerbenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiAntester: Hat 5 Angetestet-Artikel geschriebenBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtTester: Hat 5 Spiele- oder Hardwaretests veröffentlicht

20. Februar 2010 - 15:31 — vor 7 Jahren zuletzt aktualisiert

Der Tag geht, Lenhardt kommt: Wenn in Deutschland an den Matratzen gehorcht wird, resümiert Westküsten-Anwohner Heinrich Lenhardt launig die Spiele-Schlagzeilen des Tages aus Nordamerika.

 

Königlich amüsiert bei Chris Taylors Video-Blog
 
Chris Taylor, Schöpfer von Spielen wie Total Annihilation, Dungeon Siege oder Supreme Commander, ist seit Jahren als glänzender Alleinunterhalter bekannt. In seinem ersten Video-Blog zum gerade angekündigten Fantasy-Strategiespiel Kings and Castles sieht man weder Könige noch Burgen, dafür den King of Comedy in landwirtschaftlicher Umgebung. Hat da jemand etwa zu viel FarmVille gespielt? Oder Heimvideo-Material vom letzten Betriebsausflug zweitverwendet? Mitnichten! Frame für Frame habe ich das Kleinod analysiert, meine lebhafte Fantasie spielen lassen und dabei folgende Gameplay-Enthüllungen ausfindig gemacht:
 
  • Timecode 00:33 - Taylor scheucht einen Haufen Hühner herum.
    Bedeutung: Die Hühner repräsentieren eine an die Starcraft-Zerg angelehnte Fraktion von Wuselwesen, die in großen Mengen gefährlich werden können. Huhn = Zerg. Taylor = Marine-Mech. Noch Fragen? Außer: „Mensch, wann geht die Starcraft-2-Beta endlich los?“.
     
  • Timecode 00:59 - Taylor verschanzt sich in nach Abwehrstellung aussehendem Gebäude.
    Bedeutung: Klare Hommage an das Tower-Defense-Genre, welches Gas Powered Games mit Demigod bereits ausgiebig erforscht hat.
     
  • Timecode 01:23 - Taylor hackt Holz.
    Bedeutung: Bestätigung, dass Holz eine bedeutsame Ressource sein wird (vgl. Warcraft-Serie). Werden weitere Rohstoffe in den nächsten Video-Blogs enthüllt? Ich tippe auf Steine, Gold und Tiberium. Mindestens.
     
  • Timecode 01:34 - Taylor füttert Pferd mit Karotte.
    Bedeutung: Karotten als weiterer Rohstoff, der für den Unterhalt der Kavallerie benötigt wird? Oder: Wilde Bestien (Pferde, Wölfe, Nordic Walker) können für die eigene Armee rekrutiert werden, Taylor repräsentiert eine dazu notwendige Helden-Einheit (Pferdeflüsterer, Ponyhof-Schamane, Paul Schockemöhle?).
 
Die Video-Blogs zu Chris Taylors Kings and Castles sollen im Wochentakt fortgesetzt werden. Da werden wir noch einiges zu analysieren haben…
  
 
Garriott im Weltraum – der Film
 
Während sich die irdische Tragödie um den MMO-Flop Tabula Rasa abspielte, griff Richard „Lord British“ Garriott zu den Sternen. Der Astronauten-Sohn war als Weltraumtourist in der Erdumlaufbahn, wurde nach seiner Rückkehr von NCsoft geschasst – und kann sich mit einer Filmdokumentation als Souvenir trösten. Man on a mission wird vom Medienunternehmen South by Southwest veröffentlicht werden, und was dabei ungefähr herauskommt, zeigt ein neuer Trailer, den Garriott auf seiner Facebook-Seite gepostet hat. Das sieht richtig interessant und professionell gemacht aus; auf jeden Fall erheblich spannender als eine typische Tabula-Rasa-Mission. Garriott in Star City beim Training, Garriott schwerelos, Garriott im Raumanzug, Garriott rettet die Menschheit... Die packenden Weltraumschlachten mit Aliens hat man sich bestimmt für die fertige Dokumentation aufgehoben?
 
 
David „Pitfall“ Crane macht iPhone-Spiele
 
Hier noch was Kleines: Was treibt eigentlich … David Crane? Der Mann, dem wir das legendäre VCS-Hüpfspiel Pitfall und den Sims-Vorläufer Little Computer People verdanken, macht mit einem anderen alten Spezi aus der Activision-Gründerzeit ein neues Entwicklungsstudio auf.  Crane und Garry Kitchen (zwei Worte: „Keystone Kapers“) wollen bei AppStar Games iPhone-Spiele entwickeln. Apps halt. Mit Sternchen. Die Pitfall-Rechte hat inzwischen wohl sonst wer, aber wir wäre es mit einem cleveren Derivat? iFall… Fallpit… Pitstop…
Rechen 19 Megatalent - 16014 - 17. Februar 2010 - 0:32 #

sehr schön! die seite füllt sich.

Alex77 (unregistriert) 17. Februar 2010 - 0:44 #

Köstlich!

Lexx 15 Kenner - 3607 - 17. Februar 2010 - 0:52 #

Hattest du deine Zunge dran? Uhh.

Arno Nühm 15 Kenner - - 2832 - 17. Februar 2010 - 0:51 #

Zusammen mit der neuen Stunde der Kritiker und dem Veteranen-Podcast #15 kommts mir so vor, als ob heute Weihnachten ist *zwinker*
Sehr schöne Kolummne. Würde ich gern öfters lesen :-)

Sebastian Conrad 16 Übertalent - 4740 - 17. Februar 2010 - 1:05 #

Bitte Bitte mehr davon!

Claus 30 Pro-Gamer - - 138308 - 17. Februar 2010 - 1:17 #

UN - GLAUB - LICH!

Mit dieser neusten Ergänzung der freien Autoren bin ich jetzt gerne bereit, das Abo abzuschließen.

Geht gleich los.

Und weiter so, meine Herren!

Hut ab!

Flopper 15 Kenner - 3511 - 17. Februar 2010 - 1:18 #

"Außer: „Mensch, wann geht die Starcraft-2-Beta endlich los?“."

Heute!!! 17.02.2010, yeah yeah yeah!! Wurde auch Zeit! Jetzt brauch ich nur noch einen Starcraft Betakey! Gamersglobal hat nicht zufällig einen zuviel bekommen? :)

Pro4you 18 Doppel-Voter - 12814 - 17. Februar 2010 - 1:29 #

Danke für deine Analyse und entzifferung der einzelnen Kryptschen Wort Nachrichten xD Wirklich sehr Hilfreich und Spannend. Bitte weiter so=)

Tr1nity 28 Endgamer - 101134 - 17. Februar 2010 - 1:42 #

Ja ist denn heut' schon Weihnachten?

Bioshock 2-Kritiker-Stunde, 15. Podcast und nun Heinrich mit einer neuen Kolumne. Großartig! Danke.

Lordsmoky 10 Kommunikator - 382 - 17. Februar 2010 - 10:07 #

Ja wenns kommt dann kommt alles aufeinmal und man weiß garnicht was man als erstes schauen oder Hören soll. Nice

Tr1nity 28 Endgamer - 101134 - 17. Februar 2010 - 14:51 #

Jup, so ging's mir auch :).

Ridger 18 Doppel-Voter - P - 10864 - 17. Februar 2010 - 4:15 #

Heinrich lebe hoch!

knurd 14 Komm-Experte - 2089 - 17. Februar 2010 - 5:10 #

Es muss gesagt sein: Das Bild ist stylish hoch 10.

MrSpeaker (unregistriert) 17. Februar 2010 - 6:52 #

omg das Bild! Saucool!
Heinrich wird auch immer kultiger...^^

GingerGraveCat (unregistriert) 17. Februar 2010 - 8:22 #

Sehr schön.

Das hat jetzt den Morgen doch wesentlich erträglich gemacht. Sogar ein kleines lächeln war auf meinem Lippen zu sehen. 6 Uhr Morgens aufstehen ist echt nicht meins.

TheWitcher (unregistriert) 17. Februar 2010 - 8:31 #

Ahhhh, also ich muss schon sagen, langsam macht sich die Seite. Vielleicht erscheinen hier ja auch mal Artikel von den anderen ehemaligen PowerPlay Redakteuren. Die alten Hasen habens halt am Besten drauf!

Rondidon 15 Kenner - 2954 - 17. Februar 2010 - 9:07 #

Grüße in die Olympia-Stadt :) Bleibt denn da überhaupt noch Zeit für Artikel?

Raven 13 Koop-Gamer - 1526 - 17. Februar 2010 - 9:36 #

Da will man verpennt seine Mails checken vor der Uni und dann Podcast+Heinrich Lehnhardt bei GG! Der Tag ist gerettet :)

Ganon 23 Langzeituser - P - 39111 - 17. Februar 2010 - 10:31 #

Wow, da wollte ich nur schnell die Stunde der Kritiker sehen und dann entdceke ich hier noch den neuen Podcast und dieses Kleinod hier. Sehr cool, immer mehr davon. Lenhardt hat's drauf!

Johannes Mario Simmel 13 Koop-Gamer - 1626 - 17. Februar 2010 - 11:37 #

Allein für das Photo gibts Kudos ;)

Anonymous (unregistriert) 17. Februar 2010 - 11:52 #

HL hat eine Kolumne bei Euch? Ok, jetzt habt Ihr mich als PC-Player-Fan der ersten Stunde endgültig geködert... ;-)

Christoph 17 Shapeshifter - P - 6544 - 17. Februar 2010 - 12:12 #

...Ihr seid alle so berechenbar ;)

Das soll aber nicht die amüsante Kolumne abwerten: Gut! Danke dafür!

Olphas 24 Trolljäger - - 48641 - 17. Februar 2010 - 12:39 #

Willkommen Heinrich. Klasse Kolumne!

Anonymous (unregistriert) 17. Februar 2010 - 13:34 #

Wenn ich von der letzten Pitfall-Veröffentlichung ausgehe, ( ww w.thelegacy.de/Museum/game.php3?titel_id=32523&game_id=16939 ) dürften die Rechte noch immer bei Activision, Cranes damaligem Arbeitgeber, liegen.

Sebastian Conrad 16 Übertalent - 4740 - 17. Februar 2010 - 14:38 #

Mal drüber nachgedacht: ich möchte nicht die Magie nehmen, aber: Bezieht sich die Nachtwache auf unsere Zeitzone, oder auf die drüben bei Vancouver. Denn je nach dem.... ;D

Rechen 19 Megatalent - 16014 - 17. Februar 2010 - 16:10 #

nachtwache bezieht sich auf unsere zeitzone

Heinrich von Wolf 12 Trollwächter - 1164 - 13. November 2012 - 19:37 #

Wieder was gelernt.

BiGLo0seR 21 Motivator - 29236 - 17. Februar 2010 - 14:56 #

Super Kolumne und die Enthüllungen über das neue Spiel von Chris Taylor, einfach genial und völlig einleuchtend! Hoffentlich gibts davon in nächster Zeit noch mehr :).

Rechen 19 Megatalent - 16014 - 17. Februar 2010 - 21:53 #

der neue titel ist der hammer!

Sleeper1982 14 Komm-Experte - 2614 - 18. Juli 2011 - 21:55 #

nett

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)