Captain Condom vs. Sperminator

PC
Bild von Name
Name 0 EXP - Neuling
16. Februar 2010 - 22:41 — vor 6 Jahren zuletzt aktualisiert

Videospiele können sogar lehrreich sein. Eine Erkenntnis, welche erfreulicherweise langsam an Popularität gewinnt. Garantiert keinen Beitrag dazu leistet das Flash-Spiel Adventures in Sex City. Das im Auftrag der Middlesex-London-Health-Unit entwickelte Flash-Spielchen hat den prinzipiell lobenswerten Zweck, die sexuelle Aufklärung von Teenagern zu fördern.

Das Spielprinzip selbst ist völlig banal und beschränkt sich weitgehend auf die Beantwortung von Fragen mit ja oder nein. Interessanter sind da schon Aspekte wie die Auswahl an Charakteren: sich zwischen Captain Condom (halb Mensch, halb Kondom) oder der militanten Jungfrau Wonder Vag zu entscheiden, fällt wohl den wenigsten leicht. Und spätestens wenn dann der Oberbösewicht Sperminator ins Spiel kommt, der nicht nur einen zweifelhaften Namen hat, sondern auch Hände, die stark nach männlichen Geschlechtsorganen aussehen, liegt man entweder lachend am Boden oder wendet sich mit Grausen ab.

Wer das bemerkenswerte Ergebnis staatlicher Förderung selber in Augenschein nehmen will, kann dies unter unten angegebener Adresse problemlos tun. Brauchbares Englisch und robuster Humor sind dringend anzuraten. 

zegge 14 Komm-Experte - 2217 - 16. Februar 2010 - 22:48 #

"halb Mensch, halb Kondom" , Großartig ! xD

VanillaMike 14 Komm-Experte - 1875 - 17. Februar 2010 - 9:52 #

Was für ein krankes Spiel^^
Wenn man falsch geantwortet hat, wird man mit bissigen Sperminen beschossen. Wie geil :-D

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)