Star Wars Galaxies: The Complete Online Adventures für 9,99€

PC
Bild von Tr1nity
Tr1nity 73397 EXP - 26 Spiele-Kenner,R10,S3,C10,A10,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtNews-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenDieser User unterstützt GG seit vier Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.GG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenMeister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch Forumsposts

16. Februar 2010 - 1:05 — vor 6 Jahren zuletzt aktualisiert
Star Wars - Galaxies - An Empire Divided ab 69,90 € bei Amazon.de kaufen.

Die Spieleplattform Steam hat bis Freitag wieder ein Angebot vorzuweisen, das besonders für Fans von Star Wars und Online-Rollenspielen interessant sein könnte. Das MMO-Rollenspiel Star Wars Galaxies - The Complete Online Adventures wird für 9,99 Euro angeboten. Neben dem Hauptspiel sind darin die Erweiterungen Jump to Lightspeed, Rage of the Wookiees und Trials of Obi-Wan, sowie das Star Wars Galaxies Trading Card Spiel: Champions of the Force enthalten.

Wie bei den meisten MMOs fallen hierfür monatliche Abo-Gebühren an, für die eine Kreditkarte benötigt wird. Nachfolgend der offizielle Trailer zum Spiel, damit ihr euch einen kleinen Eindruck darüber verschaffen könnt.

Video:

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 33813 - 16. Februar 2010 - 10:11 #

Ich dachte, die Server dafür wären schon längst abgeschaltet worden...
Aber wenn erst mal SWTOR rauskommt, könnte es wirklich so weit sein.

Vidar 18 Doppel-Voter - 12273 - 16. Februar 2010 - 10:23 #

ne ne die meisten server waren nach dem Todpatchen nur tod evtl lag daran deine vermutung da glaube 12 server geschlossen wurden!
Mich wundert es auch das es noch online ist denn was aus dem eigentlich großartigen mmorpg geworden ist, is nichtmehr schön!

glaube da kommt nichtmal TOR ran an die ursprungsversion von Galaxies

Sebastian Conrad 16 Übertalent - 4740 - 16. Februar 2010 - 12:13 #

Klingt ja alles Interessant unso, aber ich habe mal die 10 Tage Test-Version gespielt. In den Startgebieten ist tote Hose, da geht gar nix. Alles wirkt leer und steril. So nostalgisch ich SWTOR gegenüber stehe, irgendwie... ne...

DerMitDemBlunt 14 Komm-Experte - 2483 - 16. Februar 2010 - 12:44 #

So ein geiles game bis sie irgendwann die geniale Idee hatten es "zugänglicher" zu machen und damit die masse der erfahrenden spieler vertrieben haben ...

DarkMark 15 Kenner - 2908 - 16. Februar 2010 - 14:08 #

Die Freiheiten bei der Skill- und Profession-Gestaltung waren seinerzeit unerreicht, das Spiel war der direkten Konkurrenz in Sachen Customization und auch Roleplay um Jahre voraus. Doch dann war Smedley der Meinung, er müsste das Spiel "verbessern". Als Raph Koster das Team verließ, war das für "Galaxies" der Anfang vom Ende. SOE hat SWG mit dem "Combat Upgrade" und der "NGE" für die ursprünglichen Fans ruiniert.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit