PlayStation 3: Lieferengpässe bei den Händlern möglich

PS3
Bild von hidden
hidden 5218 EXP - 16 Übertalent,R8,S3,A9
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtScreenshot-Geselle: Hat 500 Screenshots hochgeladenDatenbank-Geselle: Hat 100 Steckbriefe angelegtStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientAzubi-Redigierer: Hat 100 EXP beim Verbessern fremder News verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhalten

15. Februar 2010 - 12:57 — vor 6 Jahren zuletzt aktualisiert
PS3 ab 274,99 € bei Amazon.de kaufen.

Dass sich der Verkauf der PlayStation 3 durch die Preissenkung von 400€ auf 300€ verbessert hat, ist nichts Neues. Doch jetzt soll es laut Patrick Seybold, Sr. Director, Corporate Communications und Social Media in Amerika, zu Lieferengpässen bei den Händlern kommen:

Wir arbeiten mit unseren Verkaufs-Partnern sehr hart daran, dass wir dem Interesse des Verbrauchers gerecht werden, aber die Nachfrage ist so enorm hoch für die PS3 und wir erwarten ein knappes Inventar in den nächsten Monaten.

Die starke Nachfrage während der Feiertage war offensichtlich und am Anfang des Monats wussten wir, dass es eine eingeschränkte Versorgung mit PS3s im Januar geben wird.

Des Weiteren geht Patrick Seybold davon aus, dass der Verkauf der PlayStation 3 weiter konstant bleiben wird, da in den nächsten Wochen Klassetitel wie God of War 3, ModNation Racers und Heavy Rain erscheinen. Zu letzterem findet ihr den GG-Test hier.

melone 06 Bewerter - 1512 - 15. Februar 2010 - 13:21 #

Und was haben sie nicht alle geunkt, daß die PS3 floppt und Sony das Genick bricht - ich gönn's Sony.

Vidar 18 Doppel-Voter - 12817 - 15. Februar 2010 - 13:37 #

naja denk das ist nun eher ner werbe maßnahme wenn man die hardware verkäufe monat für monat ansieht ists wie immer also denk ich haben sie einfach wenig Prdouziert deswegen gabs/gibts nen mangel... wäre bei sony nicht das erste mal dass sie sowas sagen

melone 06 Bewerter - 1512 - 15. Februar 2010 - 14:01 #

Ach und wenn schon, sie verkaufen sich eindeutig besser als vor der Preissenkung - wär ja auch Betriebswirtschaftlich sinvoll. Es gibt schon ein paar gute Spiele auf der PS3, und man kann halt Blu-Ray Filme ansehen.

Was mit bei der Xbox360 fehlt ist eine Revision der Hardware Richtung geringerer Verbrauch und Natal. Ansonsten ne gute Konsole mit ein paar schönen Titeln und dem besten Gamepad.

Auf der Wii kann man halt nur ein paar ganz wenige Spiele spielen - vorzugweise von Nintendo - irgendwie ist mir die Hardware dann doch zu pubsig und ich mag keine Batterien aufladen/austauschen/kaufen/suchen/einbauen/ausbauen/richtig rum reinstecken/mit mir rumschleppen/zum Altmüll bringen.

HerrHut 12 Trollwächter - 851 - 15. Februar 2010 - 15:08 #

Gab es nicht schon diverse Xbox360 Revisionen mit neuen Bauteilen, die einen geringeren Verbrauch mit sich ziehen?

Maulwurfn Community-Moderator - P - 15457 - 15. Februar 2010 - 15:43 #

Gab es, nur wird da keine Slim Variante draus, sondern einfach nur ne neue Revision. Der Stromverbrauch der aktuellen Revision ist auch deutlich besser als der Ersten von 2005.

melone 06 Bewerter - 1512 - 15. Februar 2010 - 15:45 #

Könnte aber immer noch besser sein.

Maulwurfn Community-Moderator - P - 15457 - 15. Februar 2010 - 16:06 #

Jau, wohl war, mein vergleichbarer PC zieht sich aber mehr als 145 Watt bei Volllast rein. Während die aktuelle Xbox 360 mit Jasper knapp an die 110 Watt zieht.

melone 06 Bewerter - 1512 - 15. Februar 2010 - 16:07 #

Ein VCS 2600 konnte man noch ohne Bedenken vom Start weg kaufen. Bei der Xbox 360 und der PS3 empfiehlt sich das weniger. Gefühlsmäßig würde der Xbox 360 noch eine sinvolle Revision gut tun.

hidden 16 Übertalent - 5218 - 15. Februar 2010 - 15:56 #

Bei der PS3 slim hat sich das Aussehen etwas geändert, bei der Xbox 360 glaube ich nicht oder?

Maulwurfn Community-Moderator - P - 15457 - 15. Februar 2010 - 16:05 #

Die Jasper Modelle (3. und aktuelle Revision) erkennst du nur durch den 12,1 A Aufdruck auf der Rückseite. Das kann man im Laden ganz gut erkennen, da die Öffnung im Karton für die Seriennummer gross genug ist um den Aufdruck zu sehen. Die beste Chance ein Jasper zu erwischen hat man mit dem aktuellen Arcade-Bundles.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)