Blazblue: Papercraft zur Promotion

360 PS3
Bild von Sebastian Conrad
Sebastian Conrad 4740 EXP - 16 Übertalent,R8,S4,A8,J6
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns an Weihnachten 2011 mit einer Spende von 11 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2010 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Missionar: 3 Neu-User für GamersGlobal.de anwerbenBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenGG-Spender: Hat eine Spende von 5 Euro an GG.de geschicktFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdient

12. Februar 2010 - 14:40 — vor 6 Jahren zuletzt aktualisiert
Blazblue - Calamity Trigger ab 1,80 € bei Amazon.de kaufen.

Eine ganz besondere Art der Promotion haben sich Headup Games in Zusammenarbeit mit Christopher Beaumont einfallen lassen, um den Release von BlazBlue - Calamity Trigger im deutsch-sprachigen Raum  an zu heizen.

Auf der Seite Cubecraft.com werden Schemata angeboten, mit deren Hilfe man Figuren und Objekte aus Papierwürfeln bauen kann. Seit neustem werden dort auch von Christopher Beaumont die Figuren aus BlazBlue - Calamity Trigger gelistet. Noel, Ragna, Jin und Taokaka sind schon aufrufbar und die Falt-Schemas downloadbar, im Laufe der nächsten Wochen werden noch 2 weitere Charaktere dazu kommen.

Papercraft ist ein beliebter Zeitvertreib und hat seine Ecke bei den Nischen-Hobbies schon etwas länger verlassen. Fans von BlazBlue - das mt einer Wertung von 9.4 von 10 Punkten bei IGN.com zum besten Prügelspiel gewählt wurde - sollten bedenkenlos zuschlagen. Zum einen ist die ganze Aktion kostenlos, zum anderen kann man schon mal seine Fingerfertigkeit trainieren, bevor man ab dem 25. März entweder das Playstation3-Pad oder den Xbox-360-Controller zur Hand nimmt.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit