X10: Release-Daten für Fable 3 und Alan Wake

Bild von Carsten
Carsten 12134 EXP - 18 Doppel-Voter,R10,S10,C9,A8
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Idol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Schreiber: Hat Stufe 10 der Schreiber-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Cutter: Hat Stufe 5 der Cutter-Klasse erreichtBronze-Schreiber: Hat Stufe5 der Schreiber-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtTester: Hat 5 Spiele- oder Hardwaretests veröffentlicht

11. Februar 2010 - 23:40 — vor 7 Jahren zuletzt aktualisiert

Microsofts-Hausmesse X10 hat gerade erst begonnen, und schon treffen die ersten Neuigkeiten zu kommenden Top-Titeln ein. So hat Xbox-Community-Manager Larry "Major Nelson" Hryb auf seiner Website unter anderem die Release-Daten einiger heiß erwarteter Titel bekannt gegeben oder zumindest deren Zeitraum eingegrenzt. Alan Wake etwa, das von der Entwicklungszeit anscheinend Duke Nukem Forever Konkurrenz machen wollte, wird nun endlich am 21.5.2010 in Europa erscheinen. Auch Splinter Cell: Conviction bekommt einen genauen Street-Day. Es erscheint in den USA am 13.4., am 16.4. in Großbritannien und steht schließlich am 28.4. auch in japanischen Händlerregalen. Wie sich schon zuvor angedeutet hat, bekommt auch Peter Molyneux' Fable 3 einen ungefähren Veröffentlichungszeitraum. Geplant ist, dass ihr zu Weihnachten Albion erneut erkunden dürft.

Neben diesen Neuigkeiten gab es auch neue Infos zu anderen Spielen, Betas und geplanten Xbox-Bundles, die wir euch hier kurz aufführen:

  • Die Halo Reach-Multiplayer-Beta startet am 3. Mai. Besitzer von Halo 3: ODST können diese über die Game-Disc aufrufen
  • Lost Planet 2 erscheint am 18.5. in den USA und Europa
  • Dead Rising 2 erscheint am 31.8 in den USA, am 2.9. in Japan und am 3.9. in Europa
  • Dead Rising: Case Zero, das eine Brücke zwischen den beiden Serienteilen schlagen soll, erscheint vor Release des zweiten Teils exklusiv auf Xbox Live
  • Ab dem 3.3. wird es ein Xbox-360-Bundle für Final Fantasy XIII geben. Neben der Standard- Version des Spiels beinhaltet das Set natürlich eine Konsole mit 250 GB-Festplatte, zwei Wireless-Controller und exklusive DLCs. Kostenpunkt: 399 US-Dollar
  • Perfect Dark, Scrap Metal, Toy Soldiers und Game Room werden im März im Rahmen der Xbox Live Block Party erscheinen

Sobald es weitere Neuigkeiten von der X10 gibt, findet ihr diese natürlich umgehend hier auf GamersGlobal.

Oynox Slider 14 Komm-Experte - 2108 - 12. Februar 2010 - 14:06 #

Das hört sich doch alles wieder ganz vernünftig an. Auf diese Arcade Wochen freu ich mich jedes Jahr \(^-^)/

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)