User-Artikel: Die Age-of-Empires-Serie

PC
Bild von Camaro
Camaro 10110 EXP - 18 Doppel-Voter,R10,S9,A8,J9
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Schreiber: Hat Stufe5 der Schreiber-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtScreenshot-Geselle: Hat 500 Screenshots hochgeladenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhalten

11. Februar 2010 - 0:36 — vor 7 Jahren zuletzt aktualisiert
Age of Empires ab 24,99 € bei Amazon.de kaufen.

Die Age of Empires-Reihe ist eine der bekanntesten und -- mit rund 20 Millionen verkauften Exemplaren -- erfolgreichsten Echtzeitstrategie-Serien überhaupt. Deshalb ist es kein Wunder, dass sie das Genre während rund 10 Jahre sehr geprägt hat. In seinem neuesten User-Artikel beschäftigt sich der GamersGlobal-User Camaro mit dieser Erfolgsserie und geht hierbei nicht nur auf die einzelnen Teile der Serie ein. Vielmehr beschäftigt er sich mit dem ebenso erfolgreichen Entwickler Ensemble Studios und dessen unfreiwilligen Schließung, welche gleichzeitig das vorläufige Ende der Serie bedeutete. Wieso vorläufig? Nun ja, dafür müsst ihr schon den Artikel lesen!

bolle 17 Shapeshifter - 7614 - 12. Februar 2010 - 8:26 #

http://www.youtube.com/watch?v=oldBxiyVhU8

Das Multiplayer-Review von Jörg Langer und Martin Deppe sollte an dieser Stelle nicht Fehlen :)

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)