Erste Pokémon der fünften Generation bekannt

Bild von Gerjet Betker
Gerjet Betker 13638 EXP - 19 Megatalent,R10,S10,C9,A8
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Schreiber: Hat Stufe 10 der Schreiber-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtGG-Supporter: hat einmalig 10 Euro gespendetMissionar: 3 Neu-User für GamersGlobal.de anwerbenVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Cutter: Hat Stufe 5 der Cutter-Klasse erreicht

10. Februar 2010 - 21:09 — vor 6 Jahren zuletzt aktualisiert

Wieder einmal war das japanische CoroCoro-Magazin schneller als die offiziellen Stellen (siehe diese News) und hat Informationen zur kommenden Pokémon-Generation (siehe diese News) vor der Ankündigung beim Pokémon Sunday am 21. Februar veröffentlicht.

Das Hauptpokémon des 13. Pokémon-Filmes Herr der Illusionen: Z wird Zoroark, das Dämonenfuchs-Pokémon sein. Im Gegensatz zu den bisherigen Hauptpokémon eines Kinofilmes ist Zoroark kein legendäres Pokémon, wie Arceus oder Lugia, sondern die Weiterentwicklung von Zorua. Über den Film ist bisher bekannt, dass er in der Johto-Region spielen wird, wo Ash auf ein böses Pendant von sich treffen wird. Ob die Pokémon-Spiele der fünften Generation in den bekannten Regionen spielen werden, ist noch nicht bekannt.

Wann der Film hierzulande auf RTL 2 laufen wird und wie die deutschen Namen der beiden neuen Pokémon lauten werden, ist ebenfalls noch nicht bekannt.

Blair 10 Kommunikator - 356 - 10. Februar 2010 - 21:47 #

GEKAUFT!

Vidar 18 Doppel-Voter - 12258 - 10. Februar 2010 - 22:01 #

ganz ehrlich teilweise sind die viecher nur noch kopien von vorherigen generationen nur etwas verniedlicht und evtl farbänderung... zumindest kommt es mir so vor wenn ich mir das so anseh...

Gerjet Betker 19 Megatalent - 13638 - 10. Februar 2010 - 22:03 #

Der Gedanke kam mir auch, da Zororak vom Schattenwurf her, an ein weiterentwickeltes Lucario erinnerte. Zorua erinnert mich an Sheinux.

Apokalypse 17 Shapeshifter - 6613 - 11. Februar 2010 - 6:18 #

Genau dieser Gedanke kam mir ab der 3. Generation ständig, jetzt hatte ich aber nicht das Gefühl etwas altes zu sehen. Ich bin auf die kommenden PKMN gespannt.

Nur die Filme sind mir echt zu blöde mit der Zeit geworden. Der letzte Ansatzweise gute war der Lucario-Film.

Porter 05 Spieler - 2981 - 11. Februar 2010 - 10:30 #

OMG ich kann nicht mitreden... ich bin alt -_-

Rondidon 15 Kenner - P - 2893 - 11. Februar 2010 - 14:29 #

Ich kenne auch nur noch die erste Generation. Dafür kannte ich die fast auswendig inklusive Nummern. Was haben wir uns damals cool gefühlt als wir in der Schule 2 Backstein-Gameboys mit sowas fortschrittlichem wie einem Link-Kabel verbunden haben und Pokemons getauscht haben. Damals hab ich zuhause mit meinem Bruder noch C&C1 per Nullmodemkabel und Direkt-IP im Multiplayer gezockt... so ein Gefühl kennen die Jungs von heute mit ihren Spieler-Lobbies an der Konsole gar nicht mehr. Geschweige denn die erste Internetpartie mit UT und später Wheel of Time nachts um 12 mit einem im schalldichten Handtuch versteckten 28.8k Modem damit es niemand mitbekommt ^^. Mann das waren Zeiten ... ich werd alt ^^

DarkMark 15 Kenner - 2908 - 11. Februar 2010 - 16:48 #

Es gab bereits 12 Pokemon-Filme? :o Wir reden über die kleinen bunten Monster von Nintendo, richtig?

Ignoriert mich einfach, ich beende gerade meine vierte Lebensdekade und bin mit "Robbi, Tobbi und das Fliewatüüt" aufgewachsen.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
ChrisL