Aliens vs. Predator: Ladenversion wird aktivierbar sein

PC 360 PS3
Bild von Carsten
Carsten 12134 EXP - 18 Doppel-Voter,R10,S10,C9,A8
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Idol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Schreiber: Hat Stufe 10 der Schreiber-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Cutter: Hat Stufe 5 der Cutter-Klasse erreichtBronze-Schreiber: Hat Stufe5 der Schreiber-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtTester: Hat 5 Spiele- oder Hardwaretests veröffentlicht

8. Februar 2010 - 19:52

Wie wir euch bereits berichteten, war es lange Zeit unklar, ob selbst Import-Versionen des nicht in Deutschland erscheinenden Sci-Fi-Shooters Aliens vs. Predator hierzulande spielbar sein würden. Aufgekommen waren die Zweifel, da Steam die Multiplayer-Demo des Spiels auf deutschen Accounts gelöscht hatte. Dies geschah, laut Sega und Steam, da der Titel in Deutschland nicht veröffentlicht werden wird. Weil aber auch die Ladenversion des Spiel zwingend per Steam aktiviert werden muss, zweifelten einige Vorbesteller zu Recht daran, ob dies in Deutschland überhaupt möglich sein wird, oder das Programm sogar gänzlich unspielbar sei. Auf Nachfrage bei Sega gab es bisher keine eindeutige Stellungnahme. Bis jetzt.

Gegenüber der GameStar erklärte Sega heute:

Aliens vs Predator wird von Sega in Deutschland nicht veröffentlicht. Direkt über Steam können in Deutschland die Demo und das Produkt ebenfalls nicht bezogen werden. Die Steam-Aktivierung einer regulären Verkaufsversion (Boxed Copy) wird in Deutschland jedoch uneingeschränkt möglich sein.

Die Vorbesteller unter euch können also aufatmen. Der Kampf zwischen Menschen, Aliens und Predatoren wird auch hierzulande ausgefochten werden.

Tr1nity 28 Endgamer - 101241 - 8. Februar 2010 - 19:27 #

Das ist doch mal ne gute Nachricht.

Suzume 14 Komm-Experte - 1937 - 8. Februar 2010 - 19:27 #

Partizip: "ausgefochten werden"

Carsten 18 Doppel-Voter - 12134 - 8. Februar 2010 - 19:34 #

Danke! :)

Suzume 14 Komm-Experte - 1937 - 8. Februar 2010 - 19:37 #

Um ehrlich zu sein, bin mir nicht sicher, ob es nicht das Futur 2 ist. Lang ist's her mit diesen seltsamen Fachbegriffen deutscher Grammatik.
Aber so sollte es nun stimmen.

Großartige Neuigkeit. Meine Vorbestellung wird also nicht umsonst gewesen sein :D

Ganon 23 Langzeituser - P - 39787 - 9. Februar 2010 - 10:41 #

Futur 2 wäre sowas wie: "wird ausgefochten worden sein".
"wird ausgefochten werden" ist ganz normales Futur 1.

*Klugscheißermodus aus*

Mich hätte es auch gewundert, wenn es Probleme gegeben hätte, da ich keinen Grund sehe, es zu verhindern. 1oo%ig sicher bin ich aber erst, wenn es erschienen ist und die ersten deutschen Käufer vom problemlosen Spielstart berichten...

tuareg87 10 Kommunikator - 491 - 8. Februar 2010 - 20:16 #

cool..gute nachrichten habe schon übers stornieren nachgedacht weil viele über die demo und deren grafik nicht sonderlich begeistert waren..aber jetzt warte ich mal ab und zock das teil..

Spitter 13 Koop-Gamer - 1316 - 8. Februar 2010 - 20:58 #

Da gibbet wieder nur eins zu sagen : Viel Hype um nichts !

Und auch wenn die Demo nix hatte , die 3-4 matches haben fun gemacht , ich freue mich zudem noch auf den Single Player.

Und mir reichts auch wenn der so Spannend ist wie AVP 1+2 . Grafik ist nicht immer alles , ein sinnlose Grafikdemo wie Crysis brauch ich nicht immer.

Grinzerator (unregistriert) 8. Februar 2010 - 21:16 #

Lustig, dass du Crysis nicht magst, aber AvP spielen willst, da die Titel sich (im SP) doch sehr, sehr ähnlich sind: Stealth-Mode vom Nanosuit und der vom Predator nehmen sich doch nix, die Sprungkraft und Nahkampfstärke sind im Strength-Mode enthalten, die Bewegungsgeschwindigkeit vom Alien ist im Speed-Mode eingebaut. Dazu das Szenario dreier sich im Dschungel bekämpfender Fraktionen...
Ich glaube für Crysis hätte man recht leicht ne gute AvP-Mod machen können (oder gibt es sogar eine?).

tuareg87 10 Kommunikator - 491 - 8. Februar 2010 - 21:02 #

kenne die ersten teile nicht aber glaube das es lustig wird...und der single player macht mich auch geil :D...

Dragor 14 Komm-Experte - 2161 - 8. Februar 2010 - 21:29 #

Also wird es auch möglich sein, sich die Steamversion schenken zu lassen?

prax 11 Forenversteher - 575 - 8. Februar 2010 - 22:32 #

LoL auf http://www.bloodpatches.net/forum/spiele-allgemein-18er-33/15127-aliens-vs-predator-3-a-5.html#post50094

behauptet der Typ wieder was anderes. Ich hoffe mal der redet nur Blech...

Carsten 18 Doppel-Voter - 12134 - 8. Februar 2010 - 22:41 #

Nun ja, wenn man die Sache einfach mal ganz nüchtern betrachtet, sollte klar werden, dass das Spiel aktivierbar sein wird. Denn warum sollte Sega den selben Fehler machen wie THQ? Alleine schon der Gedanke, völlig ungzwungen eine Aktivierungsmöglichkeit zu unterbinden, ist aus betriebswirtschaftlicher Sicht totaler Bullshit. Denn warum sollte man den auf ein paar 10.000 verkaufte Einheiten verzichten, wenn es von Seiten des Gesetzgebers keine Schwierigkeiten gemacht werden? Hat denn irgendjemand wegen Gears of War 2 etwas unternommen? Oder bei Left 4 Dead 2? Dass Steam als Verkaufskanal gesperrt wird, verstehe ich ja noch. Aber alles andere wäre totaler Humbug und wird, meiner Meinung nach, nicht passieren. Die, die es sich vorbestellt haben, sollen sich auf das Spiel freuen. Ich warte bis ich weiß, das ich als Facehugger spielen darf. :)

prax 11 Forenversteher - 575 - 8. Februar 2010 - 22:44 #

Wie gesagt, ich glaub auch eher das der Typ von Blood-Patches.de einfach nur geil auf ein paar Klicks (€) ist. Am Mitwoch wird er dann das selbe sagen. Hauptsache viele sind auf seine Homepage gegangen... sieht auch schon total billig und unseriös aus. Von daher...

Klausmensch 14 Komm-Experte - 2211 - 10. Februar 2010 - 8:14 #

Ja, wenn man dran Geld verdienen kann, dann lässt mans schonmal durchgehen bei Steam :D

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)