Erste PS3-Raubkopien in China aufgetaucht?

Bild von Name
Name 0 EXP - Neuling
3. Februar 2010 - 10:00 — vor 6 Jahren zuletzt aktualisiert

Bekanntlich hat George Hotz, er hatte bereits das iPhone geknackt, die Sicherheitssperre der PlayStation 3 ausgehebelt (wir berichteten). Nur einige Tage später scheint man in China davon "Nutzen" gemacht zu haben. Laut aktuellem Material direkt aus Peking, existieren nämlich nunmehr die ersten "professionell" gemachten PlayStation-3-Raubkopien. Die ersten Fälschungen sind kaum vom Original zu unterscheiden, und laut Quelle sollen jene auch perfekt auf jeder PlayStation 3 laufen (für Bilder siehe Quelle). 

Ob jene Fälschungen wirklich lauffähig sind, darf zwar bezweifelt werden, dennoch sollte Sony schleunigst versuchen, die Sicherheitslücke per Firmware-Update zu schließen. Auch wenn jener Kampf gegen die Hackerszene wohl aussichtslos sein wird, sollte Sony sich nicht kampflos geschlagen geben.

Ben 13 Koop-Gamer - 1745 - 3. Februar 2010 - 10:16 #

Die Dinger laufen nicht - darauf kannst du Gift nehmen.
Und laut George ist der Hack auch auf neuern Firmwares reproduzierbar.

Persönlich bezweifle ich, dass es Iso-Loader und/oder Laufwerk-Flashes geben wird. Zwar versuchen sich einige Gruppen dran, aber um Georges Arbeit ist es sehr, sehr ruhig geworden.

Lyrically (unregistriert) 3. Februar 2010 - 10:18 #

Wir wissen es nicht., aber eigentlich dürfte es wirklich nicht mehr lange dauern bis eben jener Schutz ganz offiziell der PS3 gefallen ist. Dennoch hat Sony dank Blu-Ray ja noch einen 2ten kleinen Kopierschutz.... (:

Ben 13 Koop-Gamer - 1745 - 3. Februar 2010 - 10:26 #

Also ich bitte dich - kopierte BD-Filme laufen schon seit Ewigkeiten nativ auf der PS3!
Brenner sowie Rohlinge kosten ebenfalls so gut wie nichts mehr. Das wird nicht das Problem sein. Georges Arbeit führt auch eher zu einer Manipulation der Firmware, als zu einem Laufwerksflash. Will heißen: Es wird wahrscheinlicher auf einen ISO-Loader hinauslaufen. Und dann schauen die Chinesen ohnehin erstmal dämlich aus der Wäsche :D

Und nochmals: Um den Hack wurde es enorm ruhig. Man bekommt auch nichts mehr mit, dass daran gearbeitet wird. *Persönlich* gehe ich davon aus, dass da nichts kommen wird.

Lyrically (unregistriert) 3. Februar 2010 - 10:39 #

Ich sprach eher von der BluRay-Hürde. Viele haben keinen Brenner etc. Bei DVD`s ist da ja was anderes. Der Brenner kostet 30€ und 10 Rohlinge 3€.. das meine ich halt (: Daher auch "kleiner" Kopierschutz (;

Sollte es natürlich ähnlich wie bei der PSP werden - also mit modifizierten Firmwares, dann war es das eh für Sony... ^^

Ben 13 Koop-Gamer - 1745 - 3. Februar 2010 - 11:21 #

Ich habe mal nachgeschaut: gescheite BD-Brenner gibt es schon für 140 Euro. BD-Rohlinge für 4 Euro.
Kaufen sich halt, wie zu PS1-Zeiten, eine Gruppe von Leuten einen Brenner und brennen dann zusammen ihre Spiele. Diese finanzielle Hürde ist nicht mehr gegeben ;)

Houseputz (unregistriert) 3. Februar 2010 - 12:39 #

Ein Urgestein. :D

Ich weiß noch, ich glaub das war 2006, da hat im Media-Markt ein Blu-Ray-Rohling 15€ gekostet. Da hab ich mir dann auch gedacht, wo bleibt da der Nutzen? :D

Ganesh 16 Übertalent - 4870 - 3. Februar 2010 - 11:54 #

Das mit der BD-Hürde mag ja stimmen. Das sich die Plattform damit erledigt hat, glaub ich allerdings nicht. Die Konkurrenz hat schon sehr viel länger mit illegalen Kopien zu kämpfen: Die X360 mit Laufwerksflash, so dass es fast genauso einfach ist, Kopien zu erstellen, wie zu PS1/PS2-Zeiten, nur, dass man damals noch einen Modchip brauchte. Bei der Wii lässt sich bereits auf Software-Ebene wesentlich mehr erreichen, HD-Loader etc. inklusive. Und trotzdem verkauft sich die Konsole wie geschnitten Brot... und auch der Box scheint es ja nicht wirklich schlecht zu gehen.

Ob irgendeine Plattform wegen illegalen Kopien untergeht, wage ich also sehr stark zu bezweifeln...

Stefan1904 30 Pro-Gamer - P - 128500 - 3. Februar 2010 - 12:29 #

Das ist Blödsinn. Wenn man sich richtig informiert hat, dann weiß man, dass nur der äußere Sicherungsring durch den Hack geknackt wurde. Aber die inneren und in Hardware gegossenen nicht. Und die sind eben nicht mal eben in ein paar Wochen zu knacken, wenn überhaupt.

Houseputz (unregistriert) 3. Februar 2010 - 11:37 #

Ich weiß ja nicht ob das jetzt ne News ist. "Kopierte" bzw. downloadbare PS3-Spiele gibt es schon seit dem es die PS3 überhaupt gibt.

[LINK GELÖSCHT VON ADMIN]

Die Releasegroups können damit einfach und schnell ihre Credits erhöhen - die Spiele sind sehr groß und keiner kann kontrollieren ob die Releases der Groups wirklich funktionieren, da man sie ja noch nicht abspielen kann.

Lyrically (unregistriert) 3. Februar 2010 - 11:39 #

Würdest du den Link bitte löschen? Der Führt direkt zu Downloadplattformen die sicherlich nicht sonderlich legal sind (;

Ben 13 Koop-Gamer - 1745 - 3. Februar 2010 - 11:52 #

Wo siehst du da Links zu Downloadplattformen?
Die Seite ist rein informativ - die einzigen Links, die von der Seite weggehen, gehen zu Amazon und IGN!

Lyrically (unregistriert) 3. Februar 2010 - 11:54 #

Richtig... und in den Kommentaren gehts direkt zu Rapidshare aber okay... (;

Ben 13 Koop-Gamer - 1745 - 3. Februar 2010 - 12:06 #

Also beim fixen durchklicken von 10 Random-Einträgen habe ich keinen RS/UL/whatever-Link gefunden!

Lyrically (unregistriert) 3. Februar 2010 - 12:07 #

Ich habe auf zwei Spiele geklickt und bin auf 2 Downloadlisten mit bis zu 55 Rapidshare-Links gekommen. Ob die Links nun Fake sind oder nicht, weiß ich nicht, interessiert mich auch nicht. Ich finde es halt nur nicht sonderlich gut, sowas hier zu verlinken. Die bloße Andeutung hätte auch gereicht.

Ben 13 Koop-Gamer - 1745 - 3. Februar 2010 - 12:14 #

Lüge!
Ich habe mich durch die ersten beiden Seiten geklickt - dabei sämtliche Kommentare abgegrast - und keinen einzigen Link gefunden.
Zudem weise ich auf die Regeln der Seite hin:

"Auf xREL wird man vergeblich nach Download-Links suchen. Es wird, bis auf Download von NFOs, keine Downloads der hier aufgelisteten Releases oder jedweder anderer urheberrechtlich geschützten Inhalte geben. Alle hier aufgelisteten Releases dienen rein informativen Zwecken."
Quelle: http://www.xrel.to/wiki/26/Download-Links.html

Dass du deine Anti-Schwarzkopierer-Kampagne hier führen willst, liegt nicht unbedingt in meinem Segen, aber es ist dein gutes Recht. Darum kritisiere ich das nicht. Aber ich bitte dich sachlich/objektiv zu bleiben und deine Aussagen auf Fakten zu stützen.
Und das bitte ich dich als User und Mensch (nur um es klar zu machen - hab eh kein Posten :b).

Houseputz (unregistriert) 3. Februar 2010 - 12:32 #

Danke Ben.

:D

Die Admins von xRel sind da auch ganz schön hinterher. Da findest du nichts. (Hab da selber einen Account)

Lyrically (unregistriert) 3. Februar 2010 - 22:39 #

Ìch sagte nur, dass in den Comments öfter Links existieren zu den Downloads. Daher wurde ja nun der Link auch zum Glück entfernt. Dein Posting hätte ohne den Link die selbige Bedeutung gehabt.

Houseputz (unregistriert) 3. Februar 2010 - 11:54 #

Mein Reden. Ich werde mich davor hüten bei GamersGlobal.de auf reine DL-Seiten zu verlinken. Nachher bin ich der Dumme.

Man muss bevor man rumbasht halt auch mal schauen wohin (bzw. wohin NICHT) der Link eigentlich führt.

So und jetzt ist gut :D

Jörg Langer Chefredakteur - P - 324282 - 3. Februar 2010 - 18:50 #

Egal, ob dort Download-Links oder Hashes oder was auch immer selbst zu finden sind oder nur, welche Spiele es illegal als Download irgendwo anders gibt: Wir wollen solche Links nicht auf GamersGlobal.de sehen.

Von dem Umstand einmal abgesehen, dass wir ganz offiziell etwas gegen Raubkopien haben, weiß man nie, was in Foren, Comments und so weiter auf solchen Seiten dann nicht doch zu finden ist.

Houseputz (unregistriert) 3. Februar 2010 - 11:48 #

Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal die Fresse halten. Wenn du dort EINEN Downloadlink siehst, kriegst du einen Kasten Bier. Schick ich dir per Post.

Das ist eine DATENBANK für Releases die werden da bloß AUFGELISTET, da kann man nichts runterladen.

Man man man, wie sie sich immer alle aufspielen müssen. Schlimm.

Ben 13 Koop-Gamer - 1745 - 3. Februar 2010 - 11:53 #

Prinzipiell geb ich dir recht, nur ändere *bitte* deine Ausdrucksweise! Denn dir gegenüber sitzt ein Mensch, der diesen Umgang mit Sicherheit *nicht* verdient hat.

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73397 - 3. Februar 2010 - 13:42 #

Houseputz, bitte sachlich bleiben und sich nicht im Ton vergreifen. Das muß nicht sein.

Fischwaage 17 Shapeshifter - 6765 - 3. Februar 2010 - 11:50 #

Ist wirklich nix neues das es Raubkopien von PS3 Spielen gibt. Auf etlichen (illegalen) Downloadplattformen kann man diese bekommen. Aber was will man damit? Abspielen wird sicher nie gehen...

Stefan1904 30 Pro-Gamer - P - 128500 - 3. Februar 2010 - 15:32 #

Ah, bin also nicht der Einzige, für den die PS3-Kopien nichts neues sind. Auf der PS3 Fat konnte man unter Linux die Spiele auf Platte ziehen. Das war es dann aber auch schon, spielbar sind sie nicht.

Houseputz (unregistriert) 3. Februar 2010 - 11:53 #

Sicher?
Sobald das möglich ist werd ich mir sofort die PS3 zulegen. Dann halt aber die FAT. Der Exploit ist ja nicht für die Slim.

Naja, jetzt wo meine Box gebannt ist zock ich sowieso nurnoch auf dem PC und ich bin wirklich positiv überrascht. Da hat man wirklich ein schönes Mittendringefühl. Ich hab jetzt wenigstens auch mal einen gescheiten^^

Lyrically (unregistriert) 3. Februar 2010 - 11:55 #

Deinen PC sollte man gleich noch mit bannen ... *hust* Sry - empfinde deine Art mit der Thematik umzugehen gerade sehr "unpassend"....

Houseputz (unregistriert) 3. Februar 2010 - 11:58 #

Ja, is klar.

Lyrically (unregistriert) 3. Februar 2010 - 12:03 #

Entschuldigung, aber es klingt so als würdest du dich damit brüsten "Meine 360 ist gebannt - nun spiele ich Raubkopien auf dem PC und bald auf der PS3 *muharharhar*" so ein verhalten ist halt einfach, pardon, asozial. Entweder bist du noch zu Jung und Naiv oder einfach, erneut pardon, geistig nicht Reif genug. Diese zwei Gründe und ggf Armut fallen mir noch ein, warum man überhaupt sich auf jene Ebene einlassen will.

Pardon - will dich nicht angreifen (wobei eigentlich doch) - aber das sollte auch mal gesagt werden...

Ben 13 Koop-Gamer - 1745 - 3. Februar 2010 - 12:07 #

Das selbe, was ich ihm gesagt habe, gilt auch für dich!
Niemand hat es verdient beleidigt zu werden!

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73397 - 3. Februar 2010 - 13:48 #

Auch wenn sich die Gemüter bei solchen Diskussionen gerne mal erhitzen, wollen wir doch sachlich bleiben.

Houseputz (unregistriert) 3. Februar 2010 - 12:40 #

Ich verweise dich hiermit freundlichst auf no-copy.org

Lies dich einfach mal ein ;)

So und ich werde jetzt weiter assoziale Dinge tun.

Ach apropo: Meine Xbox 360 wurde wegen einer Selfmade-HDD gebannt.
Und ausserdem bedeutet ein Exploit nicht gleich das man Raubkopien absopielen darf/kann/soll. Mir gehts da auch viel um Homebrew, beispielsweise im Mulitmedialen Bereich. Das ist so mit der Xbox 360 auch nicht möglich.

EDIT: Ja klar geht das auch, aber dazu braucht man einen JTAG-Hack. Da reicht die alleinige Modifikation des Laufwerks auch nicht aus!

Solidus 10 Kommunikator - 433 - 3. Februar 2010 - 14:33 #

Respekt an die Raubkopierer!!!
Die haben Final Fantasy XIII Versus, noch bevor das fertige entwickelt wurde!!!

Ben 13 Koop-Gamer - 1745 - 3. Februar 2010 - 14:52 #

Jetzt erst gesehen - ich will auch Schwarzkopierer sein und Versus XIII zocken :D

Ganesh 16 Übertalent - 4870 - 3. Februar 2010 - 15:01 #

Das hatte ich vorhin auch gesehen und hatte mich gewundert... ^

Rondidon 15 Kenner - P - 2893 - 3. Februar 2010 - 21:26 #

Was soll diese direkte Wertung des Autors in den News? Bisschen mehr Neutalität wäre aus rein professioneller Sicht nicht schlecht ;)

Lyrically (unregistriert) 3. Februar 2010 - 22:37 #

Welche Wertung meinst du?

Ganesh 16 Übertalent - 4870 - 4. Februar 2010 - 8:43 #

wahrscheinlich diese Passage: "sollte Sony schleunigst versuchen, die Sicherheitslücke per Firmware-Update zu schließen. Auch wenn jener Kampf gegen die Hackerszene wohl aussichtslos sein wird, sollte Sony sich nicht kampflos geschlagen geben."

Die ist zumindest mir aufgefallen... ist zwar nicht direkt wertend, aber mehr Kommentar (aus einer bestimmten Blickrichtung) als Nachricht.

Lyrically (unregistriert) 4. Februar 2010 - 13:50 #

Bisher hat ein Hersteller noch nie gegen jene Szene gewinnen können. Daher ist es bei weiten keine Wertung sondern nur der Lauf der dinge... leider...

tuareg87 10 Kommunikator - 491 - 4. Februar 2010 - 7:13 #

echt lustig das hier alles zu lesen :) geht arbeiten dann bekommt ihr fein euer geld dann kauft euch die echten spiele und seit glücklich mit dem original !!! dieses schei.. kopieren von kunst kotzt mich an...Peace

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit