GG-Test: Schlacht um Forli (DLC zu Assassin's Creed 2)

360 PS3
Bild von Jörg Langer
Jörg Langer 352504 EXP - Chefredakteur,R10,S10,C10,A10,J9
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG mit einem Abonnement oder nutzt Freimonate via GG-Gulden.Wii-Experte: Sein Motto ist: Und es gibt sie doch, die Core Games für Wii!PC-Spiele-Experte: Spielt auf PC, dann auf PC und schließlich auf PC am liebstenStrategie-Experte: Von seinem Feldherrnhügel aus kümmert er sich um StrategiespieleAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschriebenGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetProphet: Hat nicht weniger als 25 andere User zu GG.de gebracht

3. Februar 2010 - 8:53 — vor 10 Wochen zuletzt aktualisiert

Willkommen bei einem klitzekleinen Novum auf GamersGlobal.de: Zum ersten Mal testen wir einen DLC zu einem Spiel. Wer DLC für etwas Unanständiges hält: Es ist das Akronym für "Downloadable Content", also einen Zusatzinhalt, der in der Regel kostenpflichtig ist. Nun stellt sich aber die Frage, wie man einen DLC bewerten soll, dessen Qualität nun einmal sehr stark vom zugehörigen Hauptprogramm geprägt ist? Unsere Entscheidung: Die Wertung des Hauptprogramms, in diesem Fall Assassin's Creed 2, lassen wir unangetastet, sondern wir benoten -- in einem abgespeckten Wertungskasten -- wirklich nur den DLC, also Schlacht um Forli. Schließlich überlegen sich in aller Regel eh nur Spieler, die das Hauptprogramm kennen, ob sie sich einen Zusatzinhalt kaufen sollen.

Viel Spaß beim Lesen! 

Und sagt uns doch bitte, ob wir weitere DLC testen sollen, oder ob euch das "zu speziell" ist.

 

Tr1nity 28 Endgamer - 101250 - 3. Februar 2010 - 0:36 #

Hallo Jörg, kurze Info. Wenn man hier in der News auf den Link zum Test klickt, landet man gleich auf dessen zweiten Seite :-).

Und ich wäre auch dafür DLCs zu testen, da sie unter Umständen doch eine gewisse Größe/Erweiterung eines Spieles sein können.

Carsten 18 Doppel-Voter - 12134 - 3. Februar 2010 - 0:38 #

Das kannst du ruhig selbst machen, Tr1n. Da wird dir glaub ich keiner auf die Finger hauen. ;)

Schön, dass du den Test für sinnvoll erachtest. :)

Tr1nity 28 Endgamer - 101250 - 3. Februar 2010 - 0:40 #

Ach stimmt ja, lol :-). In Gedanken war ich wohl beim Artikel, da geht's ja nicht.

hidden 16 Übertalent - 5218 - 3. Februar 2010 - 1:04 #

Finde die Idee gut, besonders bei recht bekannten Spielen so wie AC2, lohnt sich ein Test zum erschienen DLC auf jeden Fall.

ping 11 Forenversteher - 638 - 3. Februar 2010 - 1:13 #

DLC-Test sind wichtig, es sind zwar kleine Beträge, aber ich finde gerade in diesem aufkeimenden Marktsegment sollte man den Entwicklern / Publishern bezgl. der Qualität auf die Finger schauen.

tintifaxl 12 Trollwächter - P - 930 - 3. Februar 2010 - 7:29 #

Ruhig mehr davon!

John of Gaunt Community-Moderator - P - 66031 - 3. Februar 2010 - 14:55 #

Ich fände es gut, wenn ihr auch DLC-Tests in euer Portfolio aufnehmen würdet. Erstens gibts das nicht oft, zweitens interessiert mich vor dem Kauf, ob es sich lohnt oder nicht, den DLC zu erwerben.
Daher eindeutiges JA zu DLC-Tests. Als nächstes dann bitte Return to Ostagar, natürlich nur wenn möglich.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)