Mousesports in Zukunft ohne Warcraft 3-Team

Bild von Daeif
Daeif 13770 EXP - 19 Megatalent,R10,S10,A8,J8
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Schreiber: Hat Stufe 10 der Schreiber-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Schreiber: Hat Stufe5 der Schreiber-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDatenbank-Geselle: Hat 100 Steckbriefe angelegtVeteran-Poster: Seine Forumsposts brachten ihm 2000 EXP

2. Februar 2010 - 15:51 — vor 6 Jahren zuletzt aktualisiert

Wie der Clan Mousesports heute auf seiner Homepage verkündete, wird der Warcraft 3-Spieler Huang "TH000" Xiang ab sofort nicht mehr bei den Berlinern unter Vertrag stehen. In der Nachricht heißt es, beide Seiten hätten sich dazu entschlossen, den Vertrag nicht zu verlängern.

Ersatz für ihn soll es aber nicht geben, stattdessen wird sich der Clan in Zukunft nur noch auf den zweimaligen deutschen Meister der ESL Pro Series, Dennis "Hasu0bs" Schneider konzentrieren. Damit hat mousesports kein Warcraft 3-Team mehr und wird dem entsprechend auch nicht mehr an Teamwettbewerben teilnehmen.

Bereits im Dezember verließ der Chinese Wei Liang "Fly100%" Lu die Mäuse und wechselte in das Team von EHOME. Auch für ihn gab es keinen Ersatz. Zu den größten Erfolgen des Warcraft 3-Teams von Mousesports zählt unter anderem der zweite Platz in der WC3L XIII im Juni 2008. 

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit