Final Fantasy 13: Xbox-360-Version auf drei DVDs

360
Bild von Stefan1904
Stefan1904 128500 EXP - 30 Pro-Gamer,R10,S3,C8,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG seit fünf Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtSpürnase: Deckt häufig exklusive News aufAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenMeister der Steckbriefe: Hat 1000 Spiele-Steckbriefe erstelltRedigier-Guru: Hat 5000 EXP fürs Verbessern von Beiträgen gesammeltIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommen

3. Februar 2010 - 8:53 — vor 6 Jahren zuletzt aktualisiert
Final Fantasy 13 ab 14,99 € bei Amazon.de kaufen.

Das Rollenspielepos Final Fantasy 13 wurde schon letzten Dezember in Japan veröffentlicht, dort allerdings exklusiv für die PlayStation 3. Die Blu-ray-Disc des Spiels umfasst knapp 40 GB Daten, ein Großteil davon, nämlich 32,6 GB, entfallen auf die imposanten Filmsequenzen. Angesichts dieser Datenmengen war man natürlich gespannt, auf wie vielen DVDs die Xbox-360-Umsetzung im Westen ausgeliefert werden wird, denn rein rechnerisch wären dies sechs Stück. Aber schon auf der gamescom 2009 hatte Produzent Yoshinori Kitase geäußert, dass man eine Veröffentlichung auf "nur" drei DVDs anpeile.

Jetzt hat Square Enix gegenüber der Seite VG247 bestätigt, dass die Xbox-360-Version tatsächlich auf drei DVDs im März im Handel erscheinen wird. Allerdings werde es im gesamten Spielverlauf nur zweimal nötig sein, die Disc zu wechseln. Anmerkung: Möglicherweise dank des – von vielen Spielern kritisierten – linearen Spielablaufs und der "Schlauch"-Levels. Ob sich diese Datenreduktion auf die audiovisuelle Qualität auswirkt, wird sich zeigen, sobald erste Tests dieser Version vorliegen.

Roland_D11 15 Kenner - 3685 - 2. Februar 2010 - 14:00 #

Wobei man fragen kann, wieviel Datenreduktion überhaupt nötig war. Angenommen, es sind drei DVD9, dann wären wir bei ungefähr 25GB Daten...

Was ich bisher von der 360-Version gelesen habe hat sich vielversprechend angehört, die Performance soll identisch zur PS3-Version sein.

Stefan1904 30 Pro-Gamer - P - 128500 - 2. Februar 2010 - 14:08 #

So weit ich weiß, ist auf der DVD9 bei der Xbox 360 effektiv ca. 7 GB Platz für Spieldaten. Die Performance hat mit dem Speicherplatz ja eher weniger zu tun, sondern die Qualität der Grafik/Sound, sprich ob diese komprimiert werden mussten.

Roland_D11 15 Kenner - 3685 - 2. Februar 2010 - 14:16 #

Da hatte ich mich unklar ausgedrückt :-) .

Die Berichte sprechen von fast identischer Grafik, der Sound wird meines Wissens auf der 360 komprimiert vorliegen und auf der PS3 unkomprimiert. Allerdings ist das ein Punkt, der für die meisten mit handelsüblichen Fernsehern und/oder Soundsystem ununterscheidbar sein wird.

Knight 13 Koop-Gamer - 1307 - 2. Februar 2010 - 14:10 #

Visuelle Abstriche könnten denkbar sein. PS3 mit 1080p und Xbox mit 720. Wobei man bei 720p sicherlich nicht wirklich von Abstrichen sprechen kann...

Lässt sich der kapazititive Unterschied der beiden Formate berechnen?

Roland_D11 15 Kenner - 3685 - 2. Februar 2010 - 14:17 #

Bei der Auflösung gabs bisland wohl auch nur Gerüchte. Die PS3-Version soll nativ in 720p laufen, eventuell hochskaliert auf 1080p. Die 360-Version soll auch 720p sein.

Knight 13 Koop-Gamer - 1307 - 2. Februar 2010 - 14:24 #

Müsste man mal in Erfahrung bringen welche Auflösung die aktuelle PS3 Version nativ hat... der kapazititive Unterschied beider HD Auflösungen würde mich trotzdem mal interessieren, in %.

Selbstverständlich wäre aber der Komprimierungsgrad ein wesentlicher Faktor wenn beide Formate identisch sind.

Roland_D11 15 Kenner - 3685 - 2. Februar 2010 - 14:31 #

Wobei die Rechnung, selbst wenn man davon ausgeht, dass die PS3-Version mit 1080p liefe und die 360-Version mit 720p nicht einfach ist. Den größten Speicherhunger dürften die Texturen haben. Und wie groß die sind wird uns Square bestimmt nicht verraten.

Stefan1904 30 Pro-Gamer - P - 128500 - 2. Februar 2010 - 14:39 #

720p=1280x720=921.600 Bildpunkte
1080p=1920x1080=2.073.600 Bildpunkte

Knight 13 Koop-Gamer - 1307 - 2. Februar 2010 - 15:23 #

Ok das ist rein Pixeltechnisch nachvollziehbar, danke Stefan!

Klar das ist alles soweit Spekulation wenn die Antwort nicht von Square-Enix direkt kommt, aber was ist wenn wir den Gedanken mal weiter spinnen:

Nun muss man natürlich noch den Textur-Sachverhalt und den Grad einer möglichen Komprimierung in Betracht ziehen, die eine Dekomprimierung ohne sichtbaren Performance-Verlust zulässt - je nach der Architektur der Rechenkerne bzw. der einzelnen Pipelines (Duplex-Datenwegsverfahren wie beispielsweise bei der Intel Nehalem-Core Reihe möglich?) sowie der Adressierung der Befehlssätze an CPU oder womöglich direkt an die GPU kann sich da natürlich auch noch mal einiges ergeben.

Roland_D11 15 Kenner - 3685 - 2. Februar 2010 - 15:29 #

Um eine solche Frage zu beantworten sollte man vielleicht auf einen DigitalFoundry-Beitrag bei Eurogamer warten, die werden die technische Seite der Spiele mit Sicherheit in allen Details zerpflücken ;-) .

Unsereins hat wahrscheinlich nicht genügend Daten, um eine qualifizierte Aussage zu machen.

Knight 13 Koop-Gamer - 1307 - 2. Februar 2010 - 15:39 #

Keine Frage, reine Spekulation lieber Roland! Wir müssen ja den fehlenden GBs irgendwie auf die Schliche kommen, die können sich ja nicht so einfach verkrümelt haben ;)

Aber davon ab:
Digital Foundry bei Eurogamer

Ist mir bisher entgangen! Wieder was gelernt :) Werde ich mir mal näher angucken.

Gecko 13 Koop-Gamer - 1518 - 2. Februar 2010 - 14:13 #

Ok, mit 3 DVD's hat man in letzter Zeit ja schon gerechnet..
Denke, da werden nicht wirklich Unterschiede zwischen den Versionen zu bemerken sein.
Wurde dann ja auch gut gelöst mit dem Disc-Wechsel.

Roland_D11 15 Kenner - 3685 - 2. Februar 2010 - 14:25 #

Eine sehr postiive Nebenbemerkung:

Es ist schön, dass die Diskussion hier in der GG-Community nicht in die sonst ausbrechenden Fanboy-Kämpfe ausartet, die bei dem Thema sonst überall entstehen :-) .

Gamaxy 19 Megatalent - P - 13346 - 2. Februar 2010 - 17:18 #

*zustimm*
Hoffentlich bleibt das auch noch so, wenn GG.de mal eine größere Leserschaft erreicht...

Knight 13 Koop-Gamer - 1307 - 3. Februar 2010 - 10:49 #

Man darf den Quälgeistern nur kein Forum bieten.

Lordsmoky 10 Kommunikator - 382 - 2. Februar 2010 - 14:51 #

Ich würd das game auch kaufen wenn es auf 4 discs ausgeliefert wird mir doch schnuppe dann hätten sie noch mehr platz, aber da macht Microsoft bestimmt nicht mit die verdienen ja pro disc liezenzgebühren glaub ich?

Porter 05 Spieler - 2981 - 2. Februar 2010 - 16:01 #

tja früher gabs eben diejenigen die schon ein aktueles CD-Rom Laufwerk im PC hatten und andere die sich noch mit der Installation oder mit dem wechseln von 4-22 Disketten abgemüht haben.

Lyrically (unregistriert) 2. Februar 2010 - 17:45 #

Die 360 Version sieht identisch aus und läuft auch identisch. Soviel kann man schon einmal sagen.. (;

Pro4you 18 Doppel-Voter - 11359 - 2. Februar 2010 - 18:34 #

Hab die Japanische Version und ich muss sagen, dass das echt ein sehr großes game ist. Die Xbox besitzer können meines erachtens nur froh sein das FFXIII auch für die xbox 360 erschinen wird,schließlich war dies mal ein Ps exklusiv titel. Die großen Mengen an Speicher Kapazitäten sind klar, anfangs hat man sich ja schon sorgen gemacht das es 2 Dvds für die Xbox 360 sein werden bzw. ob überhaupt noch die japanische sprachausgabe nochd rauf passen würde, jetzt sind es drei. Mal sehn was durch diese 3 dvds an qualität auf rückblick der ps3 version des spiels verloren geht.

dani (unregistriert) 25. Februar 2010 - 9:49 #

Ich glaub ehrlich gesagt auch nicht das es unterschiede zwischen den beiden versionen geben wird. dazu bräuchte mann schon wirklich einen sehr guten HD Fernsehr um minimale unterschiede zu erkennen.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit