Heavy Rain: Synchro-Flop trotz prominenter Unterstützung? (+ Video)

PS3
Bild von Janno
Janno 3450 EXP - 15 Kenner,R8,S3,C7
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Cutter: Hat Stufe 5 der Cutter-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientAzubi-Redigierer: Hat 100 EXP beim Verbessern fremder News verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner Sammlung

26. Januar 2010 - 11:49 — vor 6 Jahren zuletzt aktualisiert
Heavy Rain ab 20,12 € bei Amazon.de kaufen.

Bald ist es so weit und der Origami-Killer wird auch in unser heimisches Wohnzimmer einfallen.
Mit Heavy Rain erscheint am 24.02.2010 der heiß ersehnte Exklusivtitel für die PS3. Da wir uns in vielen Trailern bereits ein Bild von der englischen Synchronisation machen konnten, blieb uns die deutsche Fassung bisher verborgen. Doch das ändert sich nun. Ein Redakteur der Internetseite polygamia.de hat in einem Telefongespräch mit Sony erfahren, dass alle vier Hauptcharaktere des Spiels mit prominenten deutschen Sprechern vertont wurden.

So konnte u. a. Claudia Urbschat-Mingue (deutsche Stimme von Angelina Jolie) verpflichtet werden, die dem Charakter Madison Paige ihre Stimme leiht. Der vom Schicksal gebeutelte Vater Ethan Mars wird von Schauspieler Johannes Steck gesprochen, der bereits Rollen wie Balko gespielt hat. Ansonsten ist er auch an zahllosen Trailern und Hörspielen beteiligt gewesen. Moritz Brendel synchronisiert den FBI-Agenten Norman Jayden. Brendel ist mehr im Bereich Hörspiel tätig, hat aber auch bereits Videospielerfahrung: In Max Payne 2 synchronisierte er den Polizisten Todd Susman. Der bullige Detective Scott Shelby wird von Richard van Weyden vertont. Dieser war erst vor kurzem in den Filmen Die Päpstin und Ninja Assassin zu sehen.

Das alles lässt auf eine hochwertige Vertonung hoffen, doch das Ergebnis scheint schlimmer zu sein, als man bei dieser Namensliste vermuten mag. Im Dezember ist bereits ein Preview-Video von Heavy Rain erschienen, welches die deutsche Synchronisation präsentiert. Und was hier zu hören ist, klingt nicht besonders gut.

Video:

Stefan1904 30 Pro-Gamer - P - 128500 - 26. Januar 2010 - 11:36 #

Sony ist eigentlich für gute Synchros bekannt, siehe Uncharted 2, aber das ist wirklich grausam.

Fischwaage 17 Shapeshifter - 6765 - 26. Januar 2010 - 11:57 #

Ahh das is doch noch nich final oder?
Das wird / wurde sicher noch bearbeitet. Ich bin zuversichtlich.

Felix 11 Forenversteher - 657 - 26. Januar 2010 - 13:01 #

Wie schlecht ist denn das!
Die Synchro passt ja mal sowas von nicht in die Geräuschkulisse/Atmo.

Hört sich stellenweise wie in einem 3 Groschen Porno an ... °_°

Dann nur auf Englisch.
Wenn das so bleibt kann man der dt. Fassung gleich mal (min.) 5% von der Wertung abziehen.

Porter 05 Spieler - 2981 - 26. Januar 2010 - 12:15 #

bis zum PC release wird alles neu eingesprochen sein ;-)

Scytale (unregistriert) 26. Januar 2010 - 12:18 #

puuuu, absolut kein räumlicher klang

Janno 15 Kenner - 3450 - 26. Januar 2010 - 12:26 #

Ich bete auch zu Gott, dass das noch nicht final ist. Aber bei mir schwinden die Hoffnungen etwas :(

Porter 05 Spieler - 2981 - 26. Januar 2010 - 12:29 #

weiss man denn noch nicht ob es Multilingual auf die deutsche Playse kommt?
sollte doch selbstverständlich sein heutzutage, und vor allem bei einem Bluray fähigen Gerät.

Janno 15 Kenner - 3450 - 26. Januar 2010 - 12:32 #

Laut David Cage von Quantic Dream sollen 13 oder 18 verschiendene (gesprochene) Sprachen drauf auf der Disc sein.
Ich persönlich glaub da nicht so recht dran.

Felix 11 Forenversteher - 657 - 26. Januar 2010 - 12:38 #

Dann hoffentlich auch auf Pfälzisch.
Kann nämlich nicht schlechter sein als diese (Hochdeutsch-)Fassung ...

Porter 05 Spieler - 2981 - 26. Januar 2010 - 13:49 #

au ja, Saarländisch, Schwäbisch, Hessisch, Ostfriesisch, Berlinerisch oder wie "Sinnlos im Weltraum" im Siegerländer Platt synchronisiert ^^

John of Gaunt Community-Moderator - P - 58772 - 26. Januar 2010 - 14:08 #

Fränkisch, FRÄNKISCH!!! Bitte nicht den schönsten Dialekt vergessen!

John of Gaunt Community-Moderator - P - 58772 - 26. Januar 2010 - 12:39 #

Wenn das die finale Version sein sollte (was ich nicht hoffe) ist das mal wieder ein klarer Fall für den Import der englischen Originalversion. Das ist ja wirklich unterirdisch. Finde außerdem, dass die Sprecher auch nicht zu den jeweilige Charakteren passen. Gleich beim ersten z.B. (wie auch immer er heißen möge) ist die Stimme für das, wie er aussieht (Statur usw.) viel zu tief. Höchst subjektiv, klar, aber da kann ich doch nicht der einzige sein.

Daeif 19 Megatalent - 13770 - 26. Januar 2010 - 12:51 #

Ich weiß gar nicht, was ihr alle habt. So schlecht finde ich die Syncho gar nicht. Na ja, vielleicht liegts auch daran, dass ich Filme und Serien fast nur auf deutsch gucke und schlechte Syncho gewohnt bin ;)

Ich hab das damals bei Fahrenheit auch nicht so recht verstanden. Da wurde die deutsche Version auch stark kritisiert, dabei fand ich die englische Fassung genau so mäßig (und ja, ich habe das Spiel auf deutsch und englisch durchgespielt).

Thomas Barth 21 Motivator - 27449 - 26. Januar 2010 - 13:13 #

Das war jetzt das erste Video, das ich zu dem Spiel sehe, da ich kein PS3 Besitzer bin. Besteht das gesamte Spiel aus Quick-Time-Events? Zusammen mit der miesen deutschen Synchro, macht das Spiel auf mich keinen guten Eindruck.

Sebastian Conrad 16 Übertalent - 4740 - 26. Januar 2010 - 13:15 #

Kann ich so unterschreiben. Das hat für mich absolut keinen Reiz.

Roland_D11 15 Kenner - 3685 - 26. Januar 2010 - 13:20 #

Nein, das Spiel besteht nicht nur aus Quick-Time-Events. Heavy Rain versucht etwas relativ Neues, sehr story-lastig, sehr dunkel. Die Spielmechanik sieht aus wie eine gute Weiterentwicklung von Fahrenheit.

Für mehr Infos:

http://www.gamersglobal.de/angetestet/heavy-rain

Punisher 19 Megatalent - P - 13378 - 26. Januar 2010 - 13:18 #

Ja, die Quicktime-Events sind glaub ich der Knackpunkt. Entweder das Spiel schafft das trotzdem gut umzusetzen und STimmung und Story funktionieren für sich, oder halt nicht... hohes Risiko. Bis ich in dem Video grad die "SChüttel den Controller" Szenen gesehen habe fand ich noch nicht mal SO abschreckend... aber irgendwie denke ich jetzt die ganze Zeit an eine Mischung aus Decatlon und Dragons Lair... ;-)

Jamison Wolf 17 Shapeshifter - P - 8033 - 26. Januar 2010 - 13:35 #

Geht nur mir das so, aber "mit prominenten deutschen Sprechern" verbinde ich nicht die Namen von Hörbuchsprechern und Balko.

@Felix: 5% nur? Bei nem Spiel wo die Sprachausgabe für die Atmosphäre einen nicht unerheblichen Faktor darstellt? Das wäre als wenn man Avatar auf nem Handy-Display anschaut.

Felix 11 Forenversteher - 657 - 26. Januar 2010 - 13:49 #

Du hast Recht, die Stimmung (und somit Bewertung) steht und fällt mit der Synchronisation.
Falls die deutsche Syncro so (grenzwertig) bleibt, bin ich gespannt,
wie stark dieses Dilemma in den deutschen Wertungen berücksichtigt wird.

Anonymous (unregistriert) 26. Januar 2010 - 13:57 #

Ich gehe sowieso davon aus, dass man zwischen mehreren verschiedenen Lokalisationen auswählen kann. Ist doch bei Sony spielen schon fast Standard, dass sie alle Sprachversionen auf die Disc packen.

Sunturion 09 Triple-Talent - 298 - 26. Januar 2010 - 15:49 #

Also ich bin mir nicht sicher, ob dass schon das Endprodukt ist.
Bei einigen Produktionen werden Vorabveröffentlichungen noch mit Laien-Sprechern gemacht.

Janno 15 Kenner - 3450 - 26. Januar 2010 - 16:26 #

Aber soweit ich das mitbekommen habe, sind die Sprecher der Hauptcharaktere schon die Promisprecher.

BiGLo0seR 21 Motivator - 29236 - 26. Januar 2010 - 16:49 #

Ich hoffe inständig, dass das noch die finale Fassung ist und nur mal so ein erster Versuch war oder sowas (erste noch unbearbeitete Versionen der Sprachschnipsel bzw. der Sprachaufnahmen oder wie auch immer), denn das hat ein solches Spiel wirklich nicht verdient. Es steht und fällt mit der Qualität der Synchronisation. Andere Spiele/Entwickler bekommen es doch auch super hin (man betrachte die ganzen Adventures der letzten Zeit oder aber Dragon Age und jetzt Mass Effect 2) und deshalb hab ich noch Hoffnung.

hidden 16 Übertalent - 5218 - 26. Januar 2010 - 16:53 #

Der Soundtrack ist so gut und dann die Stimmen. Ich denke nicht, dass das schon die Finale Version ist.

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 33767 - 26. Januar 2010 - 18:17 #

Ich denke auch nicht, dass das die finale Sprachausgabe ist. Die Tonqualität ist noch nicht ganz perfekt, da knistert's und rauscht's leicht im Hintergrund, so werden die das nie auf den Markt bringen.
In das Video hab ich übrigens nur kurz reingeguckt, dann wurd's mir zu langweilig. Also ich hab ja eh keine PS3, aber mich spricht das so gar nicht an. Eigentlich ist das doch wie diese interaktiven Filme in den Neunzigern und die waren Schrott.

Janno 15 Kenner - 3450 - 27. Januar 2010 - 9:42 #

Ich hab mal einem Redakteur geschrieben, der das Spiel schon getestet hat.
Hab ihn nach der Synchro und der Spielzeit gefragt und folgende Antwort bekommen:

-----------------------

Hallo Jan!

Zuerst zur deiner Frage bezüglich der Synchro:

Es gibt sehr wenige Spiele, in denen professioneller vorgegangen wurde. Das spürt man das ganze Spiel hindurch, besonders in brennzligen Situationen kommt die momentane Lage der Charaktere extrem gut rüber. Ich wage zu behaupten, dass die deutsche Synchronstimmen in "Heavy Rain" besser sind, als die Originalstimmen so manch anderer Titel.

Zur Spielzeit:

30 Stunden ist zwar viel, aber durchaus möglich, wenn alle Gedanken und Gespräche geführt, die Kämpfe bis zum letzten Moment hinausgezögert werden. "Heavy Rain" bietet in diesen Punkten sehr viel Freiheiten. In Manchen Kämpfen etwa, kann der Gegner schon nach wenigen Minuten besiegt sein, vorausgesetzt alle Buttons werden zur richtigen Zeit gedrückt. Ansonsten zieht sich der Kampf in die Länge, da eine weitere Sequenz folgt.
Insofern können es durchaus 30 Stunden sein, die benötigt werden um die Geschichte komplett durch zu spielen.

Roland_D11 15 Kenner - 3685 - 27. Januar 2010 - 12:31 #

Danke Dir für die interessanten Informationen :-) , dann darf man ja doch Hoffnung haben, dass die Synchro gut wird/ist.

Janno 15 Kenner - 3450 - 27. Januar 2010 - 12:57 #

Also ich hab nochmal beim Tester nachgefragt und er sagt, dass es tatsächlich die finale Synchro sei, die in diesem Video zu hören ist. Er findet sie jedoch fantastisch.
Gott steh uns bei...

ThisIsLiving (unregistriert) 28. Januar 2010 - 13:29 #

ich denke nicht das sony so blöd ist und das die fertige synchro ist aber leider kann man es auch nicht beweisen
ist eigentlich in östereich die gleiche synchro ?

Jamison Wolf 17 Shapeshifter - P - 8033 - 28. Januar 2010 - 14:27 #

Wäre mir neu wenn Ösiland eine Extra-Synchro bekommen tät. Ob Sony "so blöd" ist? Synchronisationen werden doch von jeher wie ein Stiefkind behandelt - ausnahmen bestätigen die Regel. Ich bin ja heutzutage schon froh, wenn dass, was auf dem Bildschirm erzählt wird, mit dem in den Untertiteln übereinstimmt. Von falschen Betonungen oder Gemütszuständen ganz abgesehen.

ThisIsLiving (unregistriert) 28. Januar 2010 - 18:00 #

@jamison wolf

ja muss ich dir recht geben wir können echt nur das beste hoffen :D

ThisIsLiving (unregistriert) 28. Januar 2010 - 18:02 #

naja eigentlich wenn man es zum zweiten mal hört ist es garnicht so schlecht ihr könnt mir für verrückt halten aber ich finde das ok gibt schlimmeres ^^

Janno 15 Kenner - 3450 - 29. Januar 2010 - 10:05 #

Sicher gibt es schlimmeres, aber das sind meist eher indie-spiele oder games, die nicht soooo sehr im mittelpunkt stehen wie dieses.
Solche Blockbuster-Spiele müssen einfach eine ordentliche Synchro spendiert bekommen. Assassin's Creed 2 und Uncharted 2 sind da perfekte Beispiele, wie eine sich eine gelungene Synchro anhören muss. Oder damals Wing Commander 3+4. Das waren grandiose Synchros.

ThisIsLiving (unregistriert) 30. Januar 2010 - 18:24 #

@janno

du hast recht wie schon ma gesagt wir können nur hoffen das die synchro die kurve bekommt

Adema (unregistriert) 3. Februar 2010 - 12:05 #

hallo lieber user.....
ich habe mir auch die SP edition bestellt...und praktisch ist dsa ich in einem gameladen arbeite...aber ich fand gestern bei youtube auch diesen trailer.....das spiel ist klasse, die grafik wow...aber die synchro wieder zum davon laufen, künstlich und emotionslos...und dafür soll ich jetzt vieleicht 80 € zahlen?

also ich hofffffe das die dt. version auch mehrsprachig ist...denn wenn einfach die ps3 auf englisch stellen und tadaaa ist in englisch...naja zumindest die theorie....ich erkundigte mich zwar...aber man konnte mir noch nicht sagen ob dt. version auch mehrere spachen drauf hat....hoffentlich denn die synchro...geht garnicht....klasse synchro hat man mega selten...dead space z.b. ist klasse.. uncharted...finde ihc nicht so..es geht...ein bis zwei figuren widerum...die klingen etwas künstlich aber sonst auch sehr gut.

also lasst uns hoffen^^

Anonymous (unregistriert) 8. Februar 2010 - 10:14 #

Natürlich wird die deutsche fassung auch englisch beinhalten -.-

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit