Vorbestellboni von Dragon Age - Origins: Awakening veröffentlicht

PC
Bild von The Sheepshagger
The Sheepshagger 542 EXP - 10 Kommunikator,R1,J1
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt

24. Januar 2010 - 23:11 — vor 6 Jahren zuletzt aktualisiert
Dragon Age - Origins: Awakening ab 3,59 € bei Amazon.de kaufen.

Das Add-on zum Rollenspielhit Dragon Age-Origins erscheint am 18. März 2010 für etwa 30 Euro. Electronic Arts hat nun die exklusiven Boni bekannt gegeben, mit denen er euch zur Vorbestellung von Dragon Age - Origins: Awakening verlocken will.

Bei Amazon.de erhaltet ihr ein Amulett mit dem Namen " Die Perle des Geweihten ". Dieser Gegenstand ermöglicht es seinem Träger, seine finanziellen Gewinne zu erhöhen. Ebenfalls erhält man dauerhaft zwei Pluspunkte auf alle Attribute des Helden.

Bestellt ihr hingegen beim Spielefachgeschäft Gamestop, bekommt ihr den Kurzbogen "Bregans Bogen". Diese Fernkampfwaffe kann allerdings erst ab Stufe 7 getragen werden. Diese Waffe besitzt gleich mehrere Fähigkeiten: Sie gibt +6 auf Rüstungdurchdringen, +10 auf den Angriffswert und erhöht die kritische Trefferchance um 15%.

Stefan1904 30 Pro-Gamer - P - 128500 - 24. Januar 2010 - 21:24 #

Hallo,
auf Folgendes bitte achten:
1. keine einfachen Return in die News einbauen, entweder die Sätze hintereinander schreiben oder aber einen neuen Absatz mit Leerzeile dazwischen machen (Absätze sollten aber nicht aus nur aus einem Satz bestehen).
2. Bei dem Namen des Spieletitels die GamersGlobal-Schreibweise nehmen, siehe Steckbrief.
3. Die News ist unverkennbar von GameStar. Du hast nur deren Sätze ein wenig umformuliert. Ich würde das noch einmal überarbeiten und in eigenen Worten schreiben, ohne auf die GameStar-News zu schauen.

Porter 05 Spieler - 2981 - 25. Januar 2010 - 16:51 #

tja wie gut das es dank "modding" der PC Spieler nicht nötig hat sich durch solche lächerlichen Lockmittel dazu verleiten zu lassen das Addon vorzubestellen.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit