Japan: Wii-Spiele ab 15 Jahren in einer schwarzen Hülle

Bild von hidden
hidden 5218 EXP - 16 Übertalent,R8,S3,A9
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtScreenshot-Geselle: Hat 500 Screenshots hochgeladenDatenbank-Geselle: Hat 100 Steckbriefe angelegtStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientAzubi-Redigierer: Hat 100 EXP beim Verbessern fremder News verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhalten

23. Januar 2010 - 13:19 — vor 6 Jahren zuletzt aktualisiert

Wer bisher dachte, Nintendo würde den Jugendschutz in Japan nicht ernst nehmen, der wird seit diesem Jahr eines Besseren belehrt. Spiele ab einer Altersfreigabe von 15 Jahren oder höher, werden in einer schwarzen Hülle verkauft. Das erste Spiel, welches in Japan mit einer schwarzen Hülle erscheinen wird, ist Zangeki no Reginleiv (siehe Teaserbild). Zangeki no Reginleiv hat eine Altersfreigabe von 17 Jahren erhalten. Das Spiel Madworld, welches im Februar in Japan erscheinen wird, ist das erste Spiel, das mit der Kennzeichnung "ab 18 Jahren" in einer schwarzen Hülle erscheint. 

Der Gedanke hinter der schwarzen Hülle soll eine Hilfe für die Eltern sein, damit sie den Unterschied zwischen kindgerechten Spielen und Erwachsenen-Spielen für die Wii leichter erkennen. Ob die schwarzen Hüllen auch den Weg in die westlichen Spielregale finden werden, steht noch nicht fest.

Felix 11 Forenversteher - 657 - 23. Januar 2010 - 13:33 #

Und warum ist "New Super Mario Bros. Wii" in einer roten Verpackung? ;-)
Für die ganzen Farben braucht man ja bald eine Farblegende ...

hidden 16 Übertalent - 5218 - 23. Januar 2010 - 13:36 #

Rot ist die Farbe der Familien Spiele, glaube ich zumindest. Ich meine Mario Kart Double Dash war beim Release auch in einer roten Verpackung zukaufen.

Felix 11 Forenversteher - 657 - 23. Januar 2010 - 13:39 #

Ok, macht Sinn. Btw - mein Mario Kart war nicht rot, vllt gibts aber verschiedene Varianten.

hidden 16 Übertalent - 5218 - 23. Januar 2010 - 13:44 #

Meines war auch nicht rot, aber ich habe es mir auch im Bundle mit dem GameCube gekauft. Meine nur irgendwo mal gehört zu haben, dass es das MKDD auch in einer roten Hülle gegeben hätte. Kann mich da auch irren.

Stefan1904 30 Pro-Gamer - P - 128500 - 23. Januar 2010 - 13:43 #

Unlogische Farbwahl. Rot ist in der Natur und auch bei uns eine Warnfarbe, also wäre es logisch, Spiele ab 18 eine rote Hülle zu verfassen und kindgerechten eine grüne.

hidden 16 Übertalent - 5218 - 23. Januar 2010 - 13:46 #

Stefan du kennst doch Nintendo, die machen alles etwas anderst. Ich denke die rote Verpackung bei NSMBW hatte einfach den Zweck, dass das Spiel unter den vielen weißen aus dem Regal heraussticht.

Kwasi 12 Trollwächter - P - 1010 - 23. Januar 2010 - 15:06 #

Immerhin ist Mario ja auch überwiegend Rot gekleidet ;)

Felix 11 Forenversteher - 657 - 23. Januar 2010 - 13:48 #

Vllt hat ja Microsoft mit der ersten XBox noch das Patent auf die Farbe grün. :D

bersi (unregistriert) 23. Januar 2010 - 13:59 #

Und Weiß ist in Japan die Farbe des Todes. Ob uns das jetzt etwas über die Wii sagen soll sei mal dahin gestellt. :)

André Mackowiak 13 Koop-Gamer - 1363 - 23. Januar 2010 - 14:23 #

Die Idee ist zumindest besser als die deutsche Idee, bei der man beim Händler selbst noch mal diese roten oder blauen Hartplastikhüllen um die Spiele packt. Die werden nämlich entweder falsch oder direkt völlig willkürlich benutzt.

MrXentric 10 Kommunikator - 383 - 25. Januar 2010 - 10:57 #

hä, warum kommt den Madworld erst im Februar in Japan raus

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
ichus