Xbox Live: 17 Milliarden Stunden Nutzung

Bild von ChrisL
ChrisL 137367 EXP - 30 Pro-Gamer,R10,S9,C10,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtNews-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenDieser User unterstützt GG seit vier Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhalten

22. Januar 2010 - 8:48 — vor 6 Jahren zuletzt aktualisiert

Gestern berichteten wir über die 100 Millionen Handy-Downloads des Spieleklassikers Tetris. Erst kürzlich wurden weitere interessante Zahlen bekannt, die diesmal Microsofts Online-Portal Xbox Live betreffen. Demnach hat das Unternehmen errechnet, dass die Benutzer der Plattform in den vergangenen sieben Jahren – gestartet wurde Xbox Live Mitte November 2002 – 17 Milliarden Stunden auf dem Online-Angebot zugebracht haben, was mehr als zwei Stunden pro Erdbewohner sind. Oder, in der Summe, zwei Millionen Jahre Gesamtnutzung. Bei den derzeit ca. 20 Millionen Xbox Live-Usern hätte somit jeder Nutzer rein rechnersich um die 850 Stunden auf dem Portal verbracht, was ca. 35 Tage wären – ohne jegliche Pause wohlgemerkt.

Auch zu den Downloads äußerte man sich per Twitter-Meldung: So wurden in den erwähnten sieben Jahren auf dem Xbox Live Marketplace 100 Downloads pro Sekunde getätigt, was in der Gesamtheit 1,2 Milliarden Spiele- und Entertainment-Downloads entspricht.

VanillaMike 14 Komm-Experte - 1875 - 22. Januar 2010 - 9:20 #

WoW! Das sind mal üble Statistiken!
Ich hab auch Xbox-Live, war aber niemals 850 Stunden online!
Was für kranke Seelen echt so viel Zeit mit der Xbox verbringen.

Florian Pfeffer Freier Redakteur - 25273 - 22. Januar 2010 - 10:50 #

Schon, aber es gibt ein paar Leute, die allein für WoW wesentlich mehr Zeit geopfert haben *ahem*
Und das ist nur ein einziges Spiel... ;-)

VanillaMike 14 Komm-Experte - 1875 - 22. Januar 2010 - 11:05 #

Kranke Menschen gibt es^^

Alric 10 Kommunikator - 445 - 22. Januar 2010 - 12:42 #

Jo, wirklich kranke Menschen.
Da lobe ich mir die gesunden Menschen, die so viele Stunden mit lächerlichem Vollsaufen, Parties o.ä. verbringen.

Screeny (unregistriert) 22. Januar 2010 - 12:57 #

Ja, ich glaube mittlerweile auch:
"normale" Menschen gibt es nicht mehr - gab es nie?

VanillaMike 14 Komm-Experte - 1875 - 22. Januar 2010 - 13:27 #

Was heit hier "normal" --> Was ist denn "normal" ?

Punisher 19 Megatalent - P - 14036 - 22. Januar 2010 - 13:40 #

Hast du doch gelesen, oben. Vollsaufen, Parties und so. ;-)

Punisher 19 Megatalent - P - 14036 - 22. Januar 2010 - 13:37 #

Klar, 850 Stunden klingt erstmal viel, is die Frage, was sie da gemacht haben. Ich bin auch immer "online" wenn die Xbox läuft und mein Profil eingeloggt ist - gilt das schon? Oder muss ich dazu wirklich ein Multiplayerspiel gespielt oder einen Download laufen gehabt haben?

Wenn ich dann davon ausgehe, dass ich das Teil seit ca. 4 Jahren habe... 850 Stunden durch 1460 Tage... dann habe ich ca. 36 Minuten am Tag "online" verbracht.

Ist das jetzt schon "krank"?

Maulwurfn Community-Moderator - P - 13880 - 22. Januar 2010 - 14:21 #

Ne eher normal ;-)

Punisher 19 Megatalent - P - 14036 - 22. Januar 2010 - 18:19 #

Prost. :)

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)