Zelda - Die ersten Fakten?

Wii
Bild von estevan2
estevan2 1939 EXP - 14 Komm-Experte,R8,S4
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt

24. Januar 2010 - 23:28 — vor 6 Jahren zuletzt aktualisiert

Auf Zeldainformer.com gab es schon gestern einige neue Gerüchte zum Thema Zelda Wii. Diese Gerüchte stammen aus dem japanischen Forum 2chan.  Aus dieser Quelle sind bereits einige Male Gerüchte entsprungen, die sich später als richtig herausgestellt haben. Beispiele hierfür waren frühe Informationen zu Metal Gear Solid 4, Resident Evil 4 und 5 und zu fast jedem Square Enix-Rollenspiel. Ob sich folgende Liste dann auch als wahr herausstellen wird bleibt abzuwarten:

  • Im neuen Wii-Zelda soll Link nicht mehr abwechselnd die Oberwelt und verschiedene Dungeons besuchen.
  • Link kann wie sein Spieler Rechts- oder Linkshänder sein.
  • Die Spielmechanik und das Gameplay sind bereits fertig.
  • Derzeit werden die Story und Charaktere ausgearbeitet.
  • Es wird die Besitzerin eines Gasthauses in Links Heimatstadt geben, deren Sohn Link bewundert
  • Das Mädchen, welches bereits auf dem ersten Artwork zum neuen Zelda für Wii abgebildet wurde, ist nicht das Masterschwert - dieses kommt im Spiel möglicherweise nicht vor.
  • Sie heißt Adelle, Adella oder Aderu.
  • Sie begleitet Link nicht permanent wie Midna.
  • Das Aussehen des Gesichts ist noch nicht Final.
  • Links Schwert wird einzigartig sein und freispielbare Fähigkeiten haben, Adelle wird durch dieses Schwert mit Link kommunizieren können. 
  • Kämpfe zu Pferde wird es geben. Links Pferd Epona soll Hindernissen automatisch ausweichen können.
  • Charaktermodelle drei bekannter Charaktere wurden Überarbeitet. Welche genau, ist noch unklar.
  • Link wird sehr wahrscheinlich wieder der "Held der Zeit" sein.
  • Also spielen Zeitreisen wieder eine wichtige Rolle.
  • Zelda spielt nicht nur in Hyrule oder überhaupt nicht in Hyrule.

Weiterhin spekuliert Zeldainformer.com, dass es sich bei dem neuen Zelda um einen Nachfolger im Geiste von dem zweiten auf N64 erschienenen Zelda mit dem Titel Majoras Mask handeln könnte.

SirDalamar 14 Komm-Experte - 2035 - 21. Januar 2010 - 15:19 #

Für Zelda klingt das ziemlich revolutionär. Da bin ich einmal gespannt! Futter für die Wii... :)

Vidar 18 Doppel-Voter - 12274 - 21. Januar 2010 - 15:31 #

abwarten wirkliche verbesserung seh ich noch keine

Felix 11 Forenversteher - 657 - 21. Januar 2010 - 15:39 #

Ich finde, dass Zelda keiner Verbesserungen bedarf.
Ich erhoffe mir für das neue Spiel lediglich eine Abwechslung,
zu den gängigen Elementen, auf gekannt hohem Zelda-Niveau.

Vidar 18 Doppel-Voter - 12274 - 21. Januar 2010 - 17:18 #

jedesmal wenn man ein zelda startet weiß man schon was sache ist da sich da seit jahren nichts ändert!
und die story auch jedesmal der selbe käse ist ausser evtl MM das war ma was neues!

an zelda nagt der zahn der zeit und langsam muss auch dieses spiel mit der zeit gehn...

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 33835 - 21. Januar 2010 - 17:32 #

Aber gerade das soll sich ja ändern, wenn die Liste stimmt - insbesondere der erste Punkt. Es wurde ja auch angekündigt, dass man mehr Innovation wagen will. Das könnte schon interessant werden, wenn man vielleicht in Hyrule anfängt und dann nach und nach in andere Länder kommt. Das wäre dann der Ersatz für die alte Dungeon-Struktur.

Vidar 18 Doppel-Voter - 12274 - 21. Januar 2010 - 17:47 #

ja wenn dann aber weiterhin ne 0815 story im hintergrund werkelt dann gute nacht zumal gibt es sachen die noch lang ned draussen sind!
es gibt keine freiheiten man hat nur ne pseudo freiheit (wenn man gegenstände ned hat kommt man ned weiter), gegenstände ja gibts immer viele nur 2/3 sind im späteren absolut nutzlos!
dann zb diese sammelaufgaben auch schön und gut nur was nutzt es wenn ich am ende zb ne riesen Geldböse bekomm aber mit den GEld eigentlich nichts anfangen kann?
sind alles so sachen die man langsam überarbeiten sollte

evtl sollten sie wieder Capcom ein Zelda machen lassen wie zb Minisch Cap da waren wenigstens die rätsel gut!

Felix 11 Forenversteher - 657 - 21. Januar 2010 - 15:40 #

Ja, das stimmt. Bin mal gespannt,
wie viel Mut sich die Designer bei der Umsetzung der Ankündigungen zutrauen.

Btw - hauptsache Epona ist wieder am Start!
Dann kann "Ferien auf dem Reiterhof" wieder ins Regal. :D

Jörg Langer Chefredakteur - P - 324290 - 21. Januar 2010 - 15:31 #

Das Bild ist nicht so optimal. Der schwarze Rand ist nicht schön, aber wenn, dann sollte er zumindest links und rechts gleichgroß sein. Besser wäre aber Reinzoomen.

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73397 - 21. Januar 2010 - 15:43 #

Muß Jörg zustimmen. Nimm am besten das, das Däif in einer Zelda-News verwendet hat: http://www.gamersglobal.de/news/16672

estevan2 14 Komm-Experte - 1939 - 21. Januar 2010 - 19:26 #

Stimmt - sieht besser aus

Apokalypse 17 Shapeshifter - 6613 - 21. Januar 2010 - 18:09 #

Ich freue mich sehr auf Zelda, aber bitte in einer hübscheren Grafik. Das letzt Zelda für GC war teilweise sehr matschig.

Aladan 21 Motivator - - 28705 - 21. Januar 2010 - 18:53 #

Als bräuchte Zelda irgendeine Verbesserung. Ich freu mich jetzt schon drauf, wird ein absoluter Pflichtkauf ;-)

estevan2 14 Komm-Experte - 1939 - 21. Januar 2010 - 19:35 #

Zelda ist schon ein tolles Spiel - jedoch muss ich sagen das mit twilight princess nicht so dolle gefallen hat. Ich muss sagen das echt zu viele Elemente zu bekannt, bzw. vorhersehbar waren. Natürlich war auch das kein schlechtes Spiel. Aber wenn ich mich an Ocarina erinnere wirkte dort alles so viel lebendiger. Diese kleinen Dinge wie z.B. die Handwerker in Kakariko die an den Häusern arbeiteten oder die Menschen auf dem Marktplatz. In tp fehlten diese lebendigen Dinge, mir wirkte das alles zu Steril.

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 23298 - 21. Januar 2010 - 19:57 #

Hauptsache das Spiel erscheint noch 2010, Nintendo muss softwaremäßig endlich aus dem Dornröschenschlaf erwachen.
Mit Super Mario Galaxy 2, Metroid: Another M und Zelda Wii hätte man ein starkes Herbst-Lineup für die Wii, sodass auch wieder Core-Gamer zur Konsole greifen könnten. Und da die in der Regel mehr Software als Casul-Gamer kaufen, kann das Nintendo ja nur Recht sein.
Auf der E3 kann man ja noch irgendein revolutionäres Bewegungsspiel ankündigen, um Natal und dem Sony-Pendant den Wind aus den Segeln zu nehmen.

Blacksun84 17 Shapeshifter - P - 6531 - 21. Januar 2010 - 20:54 #

Ich bin ja mal gespannt,ob dieses Zelda den Kauf einer Wii wert ist. TP war zwar nicht schlecht, aber der GC hat noch durchaus gereicht und auch TWW war keine Offenbarung. Ich hätte auch gerne wieder mal etwas Neues wie MM, das neben OoT mein Lieblingsteil ist. Gerade der Part mit der Zeit und den vielen Sidequests hat MM auf eine neue Stufe gehoben. Und das anscheinend ein Begleiter wie Midna wieder rausfällt, ist für mich auch ein Rückschritt, denn diese war die beste Begleitung, die es bisher bei einem Teil gab.
Naja, warten wirs ab. Vor Frühjahr 2011 erscheint bei uns eh kein Zelda. Könnte aber durchaus sein, dass meine Nintendokonsolenkäufe extra nur für Zelda doch vorbei sind.

Grinzerator (unregistriert) 21. Januar 2010 - 23:25 #

"Im neuen Wii-Zelda soll Link nicht mehr abwechselnd die Oberwelt und verschiedene Dungeons besuchen."

Das klingt für ein Zelda-Spiel schon ziemlich innovativ, könnte mir ein God of War- oder Shadow of the Colossus-mäßiges Leveldesign mit riesigen Bossen vorstellen, das wäre echt super.

Skelly (unregistriert) 23. Januar 2010 - 8:18 #

ah, also wieder "Herr der Zeiten". Ich freu mich drauf.

Blacksun84 17 Shapeshifter - P - 6531 - 23. Januar 2010 - 10:59 #

Der "Held der Zeit" ist nach wie vor der erste Link, also der aus OoT. Außerden gibt es noch den "Helden des Windes" aus TWW und demzufolge auch aus PH. Hatte der Link aus TP einen Titel? Kann mich gerade nicht erinnern. Der aus MM hatte auf jeden Fall auch den aus OoT - logisch, ist ja derselbe Link.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit