Nintendo startet Budget-Reihe in Japan

Bild von Gerjet Betker
Gerjet Betker 13638 EXP - 19 Megatalent,R10,S10,C9,A8
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Schreiber: Hat Stufe 10 der Schreiber-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtGG-Supporter: hat einmalig 10 Euro gespendetMissionar: 3 Neu-User für GamersGlobal.de anwerbenVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Cutter: Hat Stufe 5 der Cutter-Klasse erreicht

21. Januar 2010 - 9:44 — vor 6 Jahren zuletzt aktualisiert

Wenn eine Konsole schon einige Jahre auf dem Markt erhältlich ist, führt in der Regel der Produzent eine Budget-Reihe ein, in der die besten Titel der bisherigen Konsolenlebenszeit preisgünstig zu erwerben sind. Bei Nintendo war das früher die Player's Choice-Reihe. Klassiker wie Legend of Zelda: A Link To The Past oder Resident Evil bekamen diese Art Ehrung (oder auch: Gewinnmaximierung) zugesprochen.

Drei Jahre nach der Veröffentlichung der Wii führt nun zuerst Nintendo of Japan eine Budget-Reihe namens Minna no Osusume-Selection ("Jedermann-Bewertungsauswahl") ein, in der über 75 Spiele für je 2800 Yen (rund 22 Euro) erscheinen sollen. Das Besondere daran ist, dass die Auswahl der Spiele nicht nach den Verkaufszahlen, wie bei anderen Budget-Reihen, sondern nach der Bewertung im Nintendo-Kanal geht. Die Nutzermeinung, die mit Medaillen dargestellt wird, findet ihren Weg auf die Verpackung, so dass der Neukäufer einen ersten Eindruck der Qualität und Beliebtheit des Spieles bei der Masse der Fans bekommt.

Folgende Titel der Reihe sind schon mit ihrer Nutzerbewertung bekannt, jedoch vermissen wir bisher Nintendo-Titel wie Super Mario Galaxy oder Legend of Zelda: Twilight Princess:

  • 428 (Platinum)
  • Muramasa Demon Blade (Gold)
  • Arc Rise Fantasia (Silber)
  • Family Ski World Ski & Snowboard (Silber)
  • One Piece Unlimited Cruise Episode 1 (Silber)
  • Tales of Symphonia: Ratatoskr no Kishi (Bronze)
  • Dragon Ball Z Sparking! Meteor (Bronze)

Ob und wann Nintendo of Europe das Konzept hierzulande umsetzt, ist uns noch nicht bekannt.

ganga Community-Moderator - P - 15576 - 21. Januar 2010 - 10:22 #

Es gibt ja in den deutschen Elektronikmärkten auch immer Nintendo Spiele für 22€. Allerdings habe ich in dieser Reihe selten was gutes gefunden. Schöne News Gerjet.

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 33743 - 21. Januar 2010 - 10:38 #

ak-tronic (Software-Pyramide) hat auch schon ältere Wii-Spiele im Angebot (Preis weiß ich leider nicht auswendig). Die bisher verfügbaren Titel haben mich aber entweder nicht interessiert oder ich habe sie schon.

ichus 15 Kenner - 2987 - 21. Januar 2010 - 18:24 #

Auch wie hier beschrieben 22€.

Nesaija 13 Koop-Gamer - 1664 - 21. Januar 2010 - 10:59 #

murasama als alter 2d spiele fan vorallem hack und slay btw adventure fan kann ich es nur wärmstens empfehlen sich diesen titel zuzulegen selbige gilt für tales of symphonia ist nen klasse rpg

GingerGraveCat (unregistriert) 21. Januar 2010 - 22:18 #

Der Meinung muss ich mich anschließen. Muramasa ist wirklich sehr schön gemacht. Wer mit japanischer Mythologie was anfangen kann und 2-D Spiele mag, sollte unbedingt zugreifen, bei solch einem Preis.

estevan2 14 Komm-Experte - 1936 - 21. Januar 2010 - 11:18 #

Toll finde ich z.B. Bully gibts unter anderen beim MMarkt für 20 Euro, und das schon ewig lange. Das ist ein richtig gutes Core Spiel auf der Wii. Guter Artikel

Felix 11 Forenversteher - 657 - 21. Januar 2010 - 18:33 #

Super Mario Galaxy und Legend of Zelda: Twilight Princess verkaufen sich
nach wie vor wie geschnitten Brot. Solange das sich nicht ändert - keine "Nice Prices".

BiGLo0seR 21 Motivator - 29236 - 21. Januar 2010 - 18:06 #

Was ich daran wirklich toll finde, ist dass die Bewertung der Spieler mit drauf kommt. Ist ne gute Orientierung für Leute, die sich über sowas normalerweise nicht informieren würden.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
ChrisL