Kotick: "Spider-Man-Spiele waren totaler Mist"

Bild von Daeif
Daeif 13770 EXP - 19 Megatalent,R10,S10,A8,J8
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Schreiber: Hat Stufe 10 der Schreiber-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Schreiber: Hat Stufe5 der Schreiber-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDatenbank-Geselle: Hat 100 Steckbriefe angelegtVeteran-Poster: Seine Forumsposts brachten ihm 2000 EXP

20. Januar 2010 - 17:05

Lizenzspiele sind bei Core-Gamern meist nicht gerade beliebt. Besonders Filmumsetzungen sind mangels Sorgfalt häufig schlechte Spiele. Zumindest Activision Blizzard könnte in Zukunft die Finger von weiteren Umsetzungen mit der Marke Spider-Man lassen. Im einem Interview mit dem Magazin Game Informer sagte Bobby Kotick, der CEO des Publishers, nun folgendes:

Unsere Spider-Man-Spiele der letzten fünf Jahre waren totaler Mist. Sie waren schlechte Spiele. Sie wurden schlecht bewertet, weil es schlechte Spiele waren.

Im weiteren Verlauf des Interview erläuterte er diese Aussage. Seiner Meinung nach hatten die Spiele nichts mehr mit Spider-Man zu tun, denn das Hauptaugenmerk bei Spider-Man sei es, Netze zu schleudern. Vielleicht bleibt uns jetzt eine Umsetzung für den geplanten vierten Spider-Man-Film erspart. Oder wir dürfen Netze werfen.

prax 11 Forenversteher - 575 - 20. Januar 2010 - 16:33 #

Das Verhalten von Bobby Kotick gegenüber seinen Kunden aus der PC Sparte ist auch totaler Mist. Noch größerer Mist als alle Spider-Man Spiele zusammen.

Farang 14 Komm-Experte - 2413 - 20. Januar 2010 - 17:12 #

Der Typ gehört weg aber ganz ganz schnell.

Grinzerator (unregistriert) 20. Januar 2010 - 17:33 #

Wow, solche selbstkritischen Töne, da vergesse ich glatt, dass er die deutschen Kunden belogen hat und grundlos Dedicated Server für MW2 gestrichen hat, dass er seine Angestellten am liebsten in Furcht um ihren Arbeitsplatz leben lässt und ihnen den Spaß an ihrer Arbeit nehmen will.
Durch diese eine Bemerkung, nach der er wissentlich weitere tausende Kunden hat schlechte Produkte kaufen lassen, wird er mir sofort sympathisch... NICHT!

Pro4you 18 Doppel-Voter - 12639 - 20. Januar 2010 - 17:59 #

Einer musste es ja mal sagen, dass die Spier man Games totaler Mist waren. Ich finde es gut wene s Publisher und andere einsehenw en sie eins chlechtes Spiel produziert haben und Spiderman bzw. Spiderman 1 und 2 (die restlichen games davon hab ich nie gespielt) waren totaler mist.

Gadeiros 15 Kenner - 3092 - 20. Januar 2010 - 18:43 #

ja, aber nachdem die games schon draußen waren?! hätten sie nicht davor, wenns selbst für sie offensichtlich war...

diese kritik ist nur schön, wenn sie nicht zuvor genau das gegenteil behauptet hätten. wenn sie zB gesagt hätten: "mit dem mist besudeln wir unseren namen nicht- überarbeitet es" :P

Bartuc41 10 Kommunikator - 424 - 20. Januar 2010 - 18:43 #

Aber wer hält uns jetzt die anderen Publisher von Leib, die sich auf die Lizenz stürzen? Oder wird grade deswegen ein Spidermanspiel mal gut? Ich glaub ja nicht wirklich dran...

ChrisnotR (unregistriert) 20. Januar 2010 - 19:40 #

Hey macht mal halblang, Spiderman 2 für PS2 und GC war doch gut. 2 meiner Kumpels vergöttern das Spiel bis heute. Alles was danach kam war aber Schrott.

Anym 16 Übertalent - 4962 - 22. Januar 2010 - 0:40 #

Das kam ja auch 2004 raus. ;-)

John of Gaunt Community-Moderator - P - 62718 - 20. Januar 2010 - 19:55 #

Ich denke, man sollte die Entwicklung eines neuen Spiderman-Spiels in die Hände der Rocksteady Studios legen. Schließlich haben sie mit Batman gezeigt, dass sie gute Comic-Umsetzungen machen können. Und wenn mit Bats, warum nicht auch mit Spidey?

Grinzerator (unregistriert) 20. Januar 2010 - 20:02 #

Da gibts nur das Problem, dass Rocksteady zu Warner Bros. gehört und denen wiederum gehört DC Comics. Marvel gehört dagegen zu Disney und die werden kaum ihre Rechte an die direkte Konkurrenz geben.

John of Gaunt Community-Moderator - P - 62718 - 20. Januar 2010 - 20:06 #

Ach so, bin nicht so bewandert in der Materie, deswegen war mir das nicht bekannt. Schade drum.

Grinzerator (unregistriert) 20. Januar 2010 - 20:25 #

HALT! Es gibt doch noch Hoffnung: Rocksteady gehört doch nicht zu Warner Bros. (laut englischem Wikipedia sind sie unabhängig, auch wenn ich wirklich schwören könnte schon mehrfach gehört zu haben, dass sie zu Warner Bros. gehören) und könnte damit theoretisch auch Marvel-Umsetzungen machen, wenn sie die Rechte kriegen.
Entschuldige bitte die Falsch-Information, da hat mir mein Gedächtnis einen Streich gespielt.

John of Gaunt Community-Moderator - P - 62718 - 20. Januar 2010 - 21:45 #

Kein Problem. Vielleicht werden wir dann ja doch mit einem guten Spiderman-Spiel gesegnet. Allerdings dürfte das wohl auch auf sich warten lassen, schleißlich kommt ja jetzt erst mal noch Batman 2 (ich weigere mich es Arkham Asylum 2 zu nenne, weil es nicht mehr in Arkham spielt).

General_Kolenga 15 Kenner - 2866 - 20. Januar 2010 - 21:03 #

Heißt der Mann nicht Kotic?

Rechen 19 Megatalent - 16014 - 20. Januar 2010 - 21:21 #

laut google nicht

CH Guerrilla 11 Forenversteher - 732 - 21. Januar 2010 - 0:57 #

So schlecht fand ich Spider-Man : Web of Shadow gar nicht, war sogar richtig gut.

Fischwaage 17 Shapeshifter - 6765 - 21. Januar 2010 - 9:18 #

Was haben nur alle momentan an Spider-Man auszusetzen? Erst wird die Filmreihe eingestampft und demnächst rebootet - und nun sowas...tss

Tja Jungs - hättet ihr es mal von Anfang an besser gemacht. Spider-Man ist cool und da steckt ne menge Potenzial hinter.

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 36295 - 21. Januar 2010 - 11:33 #

Ich glaube, die wirklich schlechten Spider-Man-Spiele waren nur die zu den Filmen. Die anderen, die auf den Comics basierten, waren oft ziemlich gut. Ich hab z.B. Ultimate Spider-Man gespielt, das war eine ganz coole Umsetzung der Comics.

Wi5in 14 Komm-Experte - 2688 - 21. Januar 2010 - 16:15 #

Also wenn ich ehrlich bin, mir hat Spider Man 3 sehr gut gefallen, mir haben nur Achievements auf dem PC gefehlt, aber das war eher ein kleiner Mackel. Ich fand es gut.

Spartan117 13 Koop-Gamer - 1298 - 24. Januar 2010 - 22:57 #

Wenn ich das Spiderman Spiel mit Batman Arkham Asylum vergleiche.. ist Spiderman schrott... Batman Arkham Asylum is eines der besten Superhelden Spiele und ich finde daran sollte man sich wirklich ne Scheibe abschneiden!

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit