Aliens vs. Predator Vorbestellaktion

PC
Bild von Ben
Ben 1745 EXP - 13 Koop-Gamer,R8,S3,A1
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenVielschreiber-Azubi: Hat mindestens 50 veröffentlichte News geschriebenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt

20. Januar 2010 - 14:39 — vor 7 Jahren zuletzt aktualisiert

Seit Steam das ursprüngliche Aliens vs. Predator Gold von 1999 zum Download anbot (GamersGlobal berichtete), brodelte die Gerüchteküche, dass auch Aliens vs. Predator 2 wieder erscheinen könnte – womöglich innerhalb einer Vorbestellaktion, ähnlich wie aktuell zu Bioshock 2 (GamersGlobal berichtete).

Steam veröffentlichte nun tatsächlich ein Vorbestell-Angebot, jedoch nicht mit dem zweiten Teil dieser Franchise-Schlacht, sondern mit dem Strategietitel Universe at War: Earth Assault von Publisher Sega, welcher auch Aliens vs. Predator publizieren wird. Aliens vs. Predator wird auf Steam für 49,99 Euro angeboten.

Sega wie auch Rebellion weigerten sich, den Titel der USK vorzulegen, weil man nicht bereit war, eine eigens für den deutschen Markt angepasste Version anzufertigen. Man wolle volljährigen Spielern zugestehen, zu entscheiden, welche Version sie spielen. Im Zuge dieser Entscheidung erscheint der Titel, welcher Steamworks nutzt und somit einen Steam-Account voraussetzt, offiziell nicht Deutschland.

Ob Aliens vs. Predator 2 auch auf Steam veröffentlich wird, ist derweilen ungewiss. Die Rufe der Fans nach einer Veröffentlichung klingen jedoch nicht ab. Vielleicht wird dieser Titel ebenfalls, für moderne Systeme optimiert, nachgereicht.

Video:

Ben 13 Koop-Gamer - 1745 - 20. Januar 2010 - 14:21 #

Vielleicht solidarisieren sich hier Non-DE GG-User und "helfen" DE-GG-Usern an das Spiel zu kommen :)
Ich werde es mir nächste Woche aus UK giften lassen - 28 Euro für *diesen* Titel ist ein echtes Schnäppchen - wei, was die Vorfreude steigt <3

Stefan1904 30 Pro-Gamer - P - 128500 - 20. Januar 2010 - 14:24 #

Den letzten Absatz musst du noch einmal überarbeiten. Das Spiel erscheint offiziell in Australien. Außerdem sind ein paar Satzzeichenfehler in der News. Publisher werden zudem nicht gefettet, das "Steamworks" auch nicht.

Ben 13 Koop-Gamer - 1745 - 20. Januar 2010 - 14:30 #

Sorreh - kannst du das bitte übernehmen?
Ich bin mittlerweile (wieder) 26h wach und auf der Arbeit - ich seh diese kleinen Fehler gerade nicht :(

Edit: Habs mal versucht (und noch was hinzugefügt) - bereinige die Kommentare und gibs dann frei, ja?

Stefan1904 30 Pro-Gamer - P - 128500 - 20. Januar 2010 - 14:39 #

Kommentare kann nur die Redaktion löschen.

Ben 13 Koop-Gamer - 1745 - 20. Januar 2010 - 14:40 #

OK - dann wieder raus damit :)

prax 10 Kommunikator - 465 - 20. Januar 2010 - 14:51 #

Universe at War? Die hätten mal lieber den ersten AvP Teil dazu gepackt. Universe at War kriegste in manchen Geschäften für unter 5€ hinterher geschmissen.

mik 12 Trollwächter - 991 - 20. Januar 2010 - 16:39 #

Egal bin aus AT, ich habs schon vor einem monat bei Amazon-UK vorbestellt da es dort sehr günstig angeboten wurde!

Ben 13 Koop-Gamer - 1745 - 20. Januar 2010 - 16:46 #

Seh es gerade: 18 Pfund!
http://www.amazon.co.uk/Aliens-Vs-Predator-PC-DVD/dp/B002BA52KA/ref=sr_1_1?ie=UTF8&s=videogames&qid=1264002301&sr=8-1

Sehr nice :D

prax 10 Kommunikator - 465 - 20. Januar 2010 - 18:05 #

Das funzt bei amazon.co.uk aber nur mit Kreditkarte oder?

John of Gaunt Community-Moderator - P - 59368 - 20. Januar 2010 - 19:11 #

Ja, leider. Mir persönlich fehlt da eine PayPal-Option.

Venom (unregistriert) 20. Januar 2010 - 17:53 #

Auf Steam wird es nicht erscheinen da sie es von:

Cooming Soon/Bald erhältlich gestrichen haben

Grinzerator (unregistriert) 20. Januar 2010 - 18:04 #

Was verzapfst du denn da? Natürlich wird es auf Steam erscheinen, Steamworks ist bei den Retails auch an Bord, also wenn es nicht bei Steam erscheint, dann nirgendwo. Hab gerade nochmal nachgesehen, im UK-Shop ist es nach wie vor drin, also auch keine Verschiebung.

Ben 13 Koop-Gamer - 1745 - 20. Januar 2010 - 18:10 #

Lesen?
Nicht in DE ;)

Roland_D11 15 Kenner - 3685 - 21. Januar 2010 - 10:11 #

Wenn Steamworks vorrausgesetzt wird, muss das Spiel ja auch via Steam "aktiviert" werden. Ich hoffe, dass das mit internationalen Versionen funktioniert und nicht so ein Fiasko gibt wie bei Saints Row 2. Dessen internationale Version ließ sich nicht auf deutschen Steam-Accounts freischalten...

Grinzerator (unregistriert) 22. Januar 2010 - 8:32 #

Das war aber nicht die Schuld von Steam, sondern vom Publisher so gewünscht. Genauso wie es hier wohl gewünscht ist, dass man das Spiel importiert, um die "Schnittstelle" USK zu umgehen.
Ich mein, wenn es sogar deutsche Sprachausgabe geben wird, obwohl das Game hier nicht erscheint, dann sagt das schon alles, denn das haben sie sicher nicht nur für den kleinen österreichischen und noch kleineren (deutschsprachigen) Schweizer Markt eingebaut.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
Vin