Monster Hunter Tri-Event in Hamburg

Wii
Bild von Gerjet Betker
Gerjet Betker 13638 EXP - 19 Megatalent,R10,S10,C9,A8
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Schreiber: Hat Stufe 10 der Schreiber-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtGG-Supporter: hat einmalig 10 Euro gespendetMissionar: 3 Neu-User für GamersGlobal.de anwerbenVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Cutter: Hat Stufe 5 der Cutter-Klasse erreicht

20. Januar 2010 - 10:00 — vor 6 Jahren zuletzt aktualisiert
Monster Hunter Tri ab 26,95 € bei Amazon.de kaufen.

Erwachsene Action-Spiele sind Mangelware auf Nintendos weißer Wunderkiste. Doch dann und wann gibt es doch Spiele, die für selbsternannte "Core-Gamer" zeigen, dass es spielerische Vorzeigespiele auf der Wii gibt. Einer der Top-Titel für die Wii, welcher für Core-Spieler geeignet ist, ist Monster Hunter:Tri von Capcom.

Wer nicht die Gelegenheit hatte, das Spiel auf der gamescom anzutesten, hat am 3. Februar von 10 bis 16  Uhr die Gelegenheit, vor Veröffentlichung des Spieles es selber im Zoologischen Museum Hamburg anzuspielen. Eine Voranmeldung über das Forum von Capcom Europe wird aufgrund der geringen Anzahl an verfügbaren Plätzen verlangt.

estevan2 14 Komm-Experte - 1939 - 20. Januar 2010 - 13:49 #

Auf das Spiel bin ich ja mal echt gespannt. Ich hatte meine Hoffnung auf anspruchsvolle Wii Spiele ja schon fast aufgegeben.

Hunterfreak (unregistriert) 20. Januar 2010 - 19:36 #

Ich auch ich finde es interessant :D aber wenn der online modus kostet kauf ich mir nicht D:
den dan lohnt sich das spiel nicht mehr

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
Ben