Drakensang - Am Fluss der Zeit: Goldstatus erreicht

PC
Bild von ChrisL
ChrisL 141021 EXP - 30 Pro-Gamer,R10,S9,C10,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtNews-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenDieser User unterstützt GG seit fünf Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhalten

19. Januar 2010 - 20:02 — vor 7 Jahren zuletzt aktualisiert
Drakensang - Am Fluss der Zeit ab 3,49 € bei Amazon.de kaufen.

Fans von Rollenspielen im Allgemeinen und Drakensang im Speziellen können sich freuen: Publisher dtp Entertainment bestätigte heute in einer Pressemitteilung, dass Drakensang - Am Fluss der Zeit den Goldstatus erreicht hat und sich im Presswerk in der Produktion befindet. Dem Erscheinungstermin am 19. Februar 2010 sollte daher nichts mehr im Weg stehen. Erhältlich sein wird das Rollenspiel sowohl als Standard- als auch als Sammler-Ausgabe (wir berichteten). Auch die sogenannte Personal Edition – die bis zum 6. Dezember 2009 vorbestellt werden konnte und individualisierte Inhalten sowie u. a. den Aufdruck des eigenen Namens umfasst (wir berichteten) – wird ihre Besitzer nach Angabe von dtp Entertainment rechtzeitig erreichen.

Der Spieler wird in Drakensang - Am Fluss der Zeit auf eine Schiffsreise entlang des Großen Flusses mitgenommen. Diese Reise beinhaltet nicht nur interessante Hintergründe aus dem letzten Drakensang-Spiel, sondern natürlich auch jede Menge neuer Abenteuer. Viele Legenden werden in die Handlung einfließen; je nach Verhalten und Wahl des Charakters werden sich neue Möglichkeiten und Questreihen ergeben. Darüber hinaus warten auf den Helden neue Gegner, Rüstungen und Waffen.

Wer sich noch nicht für den Kauf entschieden hat oder ein steigendes Interesse am Spiel bemerkt, kann Drakensang - Am Fluss der Zeit anhand einer Demoversion ausprobieren (wir berichteten; dort auch der Link zum Download). Einen ersten Eindruck vom Spiel bietet der offizielle Trailer, den wir euch abschließend präsentieren, sowie das Spiel-Intro, das ihr in der Quellenangabe findet.

Video:

Rechen 19 Megatalent - 16014 - 19. Januar 2010 - 23:07 #

ich weiß nicht,ich bin da skeptisch.habe das erste drakensang durchgespielt und meine fresse hatte das längen!außerdem war es irgendwie seltsam nach the witcher solch eine "niedliche" welt zu durchwandern.

Raokhar 06 Bewerter - 866 - 19. Januar 2010 - 21:34 #

Freue mich schon auf Drakensang 2. Teil 1 fand ich auch sehr gut, trotz einiger Macken, beispielsweise den langen Laufwegen und mangelnder Vollvertonung. Diesen Problemen haben sich Radon Labs aber angenommen.

Spielstern (unregistriert) 19. Januar 2010 - 23:43 #

Drakensang war ein klassisches Oldschool-Rollenspiel. Es hatte nie den Anspruch eine Art OpenWorld-Rollenspiel (à la Gothic) oder ein düsteres, actionlastigeres Rollenspiel à la Witcher zu sein. Persönlich hat es mir, trotz einiger Abstriche am Ende, sehr gut gefallen. Der ach so tolle und mutige Parzalon von Streitzig oder der total verplante Erzmagier Rakorium sind wundervoll detaillierte Charaktere, die einem während des Spiels ans Herz wachsen und in die Geschichte hineinziehen. Darin liegt m.E. die Stärke von Drakensang; in seinen stimmigen Charakteren und als Konsequenz dessen, auch seiner stimmigen Atmosphäre.

Porter 05 Spieler - 2981 - 20. Januar 2010 - 11:26 #

ja naja, der Trailer ist nicht wirklich überzeugend in Szene gesetzt.
Ich wünsche mir ja eine Vollsynchronisation, samt Coop Möglichkeit ala Neverwinter Nights!

Ansonsten muss das Spiel eh erstmal warten bis ich Mass effect 2 durch habe.

Faerwynn 17 Shapeshifter - P - 7365 - 20. Januar 2010 - 12:32 #

Ich freue mich schon sehr auf das neue Drakensang. Der erste Teil war das klassischste Rollenspiel seit langem. Es kam zwar nicht 100% an das alte Gefühl der Nordlandtrilogie heran, aber es war schon wirklich gut.

Ich weiß nicht was alle immer an Vollsynchronisationen finden, dadurch kann es im Spiel immer weniger Content geben, da er vollvertont werden muss... Und ehrlich, außerhalb von Zwischensequenzen klick ich das Gesülze ohnehin immer schnell weg, weil man ohnehin den Dialog schneller liest als man ihn vorgelesen bekommt. Vorlesen ist was für Kiddies. ;)

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)