Red Steel 2: Ubisoft senkt Erwartungen

Wii
Bild von Tr1nity
Tr1nity 100933 EXP - 28 Endgamer,R10,S3,C10,A10,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtNews-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenDieser User unterstützt GG seit fünf Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.GG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenMeister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch Forumsposts

17. Januar 2010 - 15:12 — vor 7 Jahren zuletzt aktualisiert
Red Steel 2 ab 12,99 € bei Amazon.de kaufen.

Das Action-Spiel Red Steel 2 für die Wii steht kurz vor seiner Fertigstellung (wir berichteten) und dürfte pünktlich zum geplanten Zeitpunkt im März 2010 erscheinen. Publisher Ubisoft scheint aber nicht mehr so hohe Erwartungen an ihren MotionPlus-Titel zu haben.

CEO Yves Guillemot korrigierte daher auf einer Konferenz mit Investoren die Verkaufserwartung nach unten. Nach dem Geschäftsbericht vom letzten Quartal senkt Ubisoft die Absatzprognose für Red Steel 2 um ganze 50%. Vermutlich deswegen, da kommerziell die Erwachsenenspiele auf der Wii wenig erfolgreich sind. Ging man vorher noch von 1 Million verkaufter Exemplare weltweit aus, rechnet man jetzt eher mit einem Verkauf von 500.000 Stück des Spiels. Jedoch sei man auch mit dieser Verkaufszahl zufrieden. 

dane93 07 Dual-Talent - 124 - 17. Januar 2010 - 15:31 #

Uff, Erwachsenspiele auf Wii... Wie wärs mit Werbung? Ubisoft kann nicht erwarten, dass sich ein Totel ohne Werbung verkauft. Genauso siehts auch bei den anderen Erwachsenspielen auf Wii aus. Die müssen mal einfach Werbung machen. Außerdem sinds nicht nur die Erwachsenspiele, die sich auf Wii schlecht verkaufen:

Es gibt da noch ne Menge Partygames, die ohne Marketingbudget auskommen mussten und sich deswegen schlecht verkauften. Sie gingen in der Flut des Angebotes unter...

Naja, das ist eh alles Formsache und ich bin überzeugt davon, dass uns mit Red Steel 2 ein guter Titel (einer der wenigen mit Motion Plus) erwartet.

@Tr1nity: Sieh' mal in die Überschrift. ;-) Ich glaub, ich kann das mit Rang 5 noch nicht korregieren, oder?

Tr1nity 28 Endgamer - P - 100933 - 17. Januar 2010 - 15:32 #

Danke für den Hinweis :). Wird geändert.

bam 15 Kenner - 2757 - 17. Januar 2010 - 19:26 #

Soviel Werbung kann Ubisoft gar nicht machen.

Nintendo vermarktet die Wii nunmal als Spaß- und Bewegungskonsole mit der Zielgruppe Familie. Im Gegensatz zu Sony und Microsoft vermarktet man die Konsole also ganz Zielgerichtet und das spiegelt sich auch in der Käuferschicht wieder.

Die Käuferschicht ist einfach nicht da. Ein Spitzentitel wird dann vielleicht eine Millionen mal verkauft wenns hoch kommt, aber es kann eben nicht mehr abgesetzt werden als allgemein nachgefragt wird.

Es macht da auch keinen Sinn nun doppelt und dreifach Gelder ins Marketing zu pumpen. Da müssten schon alle Publisher mitziehen um die Konsole für andere Käuferschichten attraktiv zu machen. Aber keiner ist so bekloppt und wird im Marketing "gegen" Nintendo arbeiten, wenn man doch selber auf der Minispielwelle mitreiten kann ohne große Marketingbudgets.

500.000 Einheiten sind sicherlich dennoch ausreichend um Gewinn zu machen, der erste hat sich zwar über eine Millionen mal verkauft, aber auch nur weil es ein Launchtitel war.

Vidar 18 Doppel-Voter - 12704 - 17. Januar 2010 - 15:42 #

naja ist auch besser ich werds mir nicht holen das Setting find ich einfach total daneben und sagt mir überhaupt nicht zu... hätten das setting des ersten teils beibehalten solln...

SirDalamar 14 Komm-Experte - 2035 - 17. Januar 2010 - 17:57 #

Das Setting ist wirklich nicht das Wahre, und die Erkentniss "breaking stuff is fun" dürfte auch nicht genug sein, um das Spiel wirklich an den Mann zu bringen.
Das Problem bei 1st-Person Wii Titeln ist oft die Detailarmut (obwohl ich finde, dass The Conduit wirklich toll ausgesehen hat... "für einen Wii Titel" - das ist leider so).
Wenn ich mir meine Wii-Bib so anschaue, ist eines der größten Highlights allerdings die Metroid Prime Trilogy. Die Möglichkeit ein hc Game mit toller Grafik zu entwickeln ist also durchaus gegeben - nur, wie Vidar schon gesagt hat, müssen Setting und Artdesign einfach stimmen.

estevan2 14 Komm-Experte - 2007 - 17. Januar 2010 - 20:10 #

Die Verkaufserwartungen nach unten zu korrigieren könnte auch bedeuten das sie erkannt haben das der Titel nix is. Aber hoffen wir mal nicht, denn der erste Teil war ja auch nicht wirklich schlecht.

Bartuc41 10 Kommunikator - 424 - 18. Januar 2010 - 15:53 #

Mal den Teufel net an die Wand! Ich freue mich schon ewig darauf ein Schwert mit der neuen Steurung zu schwingen. Hoffe das der Titel meine Erwartungen erfüllt.

Tr1nity 28 Endgamer - P - 100933 - 18. Januar 2010 - 19:34 #

Dafür empfehle ich dann Teil 1 :).

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit