Star Trek Online: Kosten und Abo-Angebote

PC
Bild von Tr1nity
Tr1nity 100933 EXP - 28 Endgamer,R10,S3,C10,A10,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtNews-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenDieser User unterstützt GG seit fünf Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.GG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenMeister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch Forumsposts

16. Januar 2010 - 19:16 — vor 7 Jahren zuletzt aktualisiert
Star Trek Online ab 15,99 € bei Amazon.de kaufen.

Wer jetzt bereits in der laufenden Beta vom SciFi-MMO-Rollenspiel Star Trek Online begeistert ist, hat nun die Möglichkeit, durch zwei spezielle Angebote ein Lifetime-Abo oder 12-Monats-Abo als Vorbesteller zu erwerben. Die beiden Angebote sind nur bis zum 1. Februar gültig. Mit diesen beiden Abos gibt es zusätzlich weitere Vorteile, die auf der offiziellen Webseite des Spiels von Cryptic Studios bekannt gegeben wurden:

Lifetime-Abo (Vorbestellung erforderlich):

  • Kosten: Einmalig 239,99 US-Dollar
  • Lebenslanger Zugang zu den Star Trek Online-Servern
  • Die Borg als Rasse spielbar
  • Zwei zusätzliche Charakter-Slots

12-Monats-Abo (Vorbestellung erforderlich):

  • Kosten: 119,99 US-Dollar (entspricht 9,99 US-Dollar/Monat)
  • Das Jahres-Abo kann zum jetzigen Angebotspreis jährlich verlängert werden
  • Zwei zusätzliche Charakter-Slots

Als Zahlungsmittel können die Kreditkarten MasterCard, Visa, American Express, Carte Bleue Visa/MasterCard sowie die Option per PayPal verwendet werden. Diese Preise verstehen sich ohne Mehrwertsteuer.

Es wird darauf hingewiesen, dass kein Recht auf Rückerstattung besteht und keine explizite oder implizite Garantie hinsichtlich der Laufzeit der Server gegeben wird. Das heißt im Klartext, sollte das Spiel nicht sehr erfolgreich sein und die Server nach z.B. 3 Jahren abgeschaltet werden, hat der Käufer keinerlei Anspruch darauf.

Die regulären Abo-Modelle sind:

  • 1-Monats-Abo: 12,99 Euro
  • 3-Monats-Abo: 35,97 Euro
  • 6-Monats-Abo: 65,94 Euro

Werden die Abos nicht gekündigt, verlängert sich das entsprechende Abo automatisch nach Ablauf.

Vidar 18 Doppel-Voter - 12704 - 16. Januar 2010 - 17:34 #

also das man nur mit einem lifetime abo Borgs spielen kann find ich etwas daneben..wenn gleiches recht für alle!

Olphas 24 Trolljäger - - 48133 - 16. Januar 2010 - 19:21 #

Man spielt eigentlich keine Borg, sondern "Ex"-Borg, vergleichbar mit 7of9. Trotzdem find ich das auch etwas unpassend.

Ich spiele ja gerade die Beta, bin allerdings nicht gerade begeistert bisher. Ohne den Star Trek Bonus hätte ich vermutlich schon wieder aufgehört. Ich werde es nach Release auf jeden Fall nicht spielen.

AticAtac 14 Komm-Experte - 2212 - 16. Januar 2010 - 17:58 #

Heutezutage Lifetime Abo für ein MMO abzuschliessen ist riskiant, ich denke da nur an "Hellgate London".

Lyrically (unregistriert) 16. Januar 2010 - 19:17 #

Eher AutoAssault... :D

helunker 05 Spieler - 55 - 16. Januar 2010 - 19:57 #

Die Abomodelle schauen schon so aus, als würde damit gerechnet werden, dass es nicht lange läuft.

_poolice_ 10 Kommunikator - 399 - 16. Januar 2010 - 20:16 #

Wie kommst du zu dieser Annahme?
1,3 und 6 Monatsabos sind doch die Regel, oder nicht?

Roland_D11 15 Kenner - 3685 - 16. Januar 2010 - 21:20 #

Ja, das ist das bei MMOs übliche Modell :-) .

Easy_Frag 14 Komm-Experte - P - 2341 - 16. Januar 2010 - 20:17 #

lifetime abo lol und dann nach 3 jahren keine server mehr...

Tr1nity 28 Endgamer - P - 100933 - 16. Januar 2010 - 20:25 #

Das muß natürlich nicht so sein, könnte es aber :).

Olphas 24 Trolljäger - - 48133 - 16. Januar 2010 - 20:44 #

Wobei sich das, wenn man das Spiel tatsächlich lange spielen möchte, im Vergleich zu den Monatsgebühren schon gerechnet hat. Ich ärger mich heut noch, dass ich damals bei Lord of the Rings Online nicht das Lifetime Abo für ca. 150 Euro abgeschlossen hab. Dann könnt ich heut ab und zu wenn ich Lust drauf habe einfach mal in Mittelerde reinschneien. Jetzt müsste ich jedes Mal das Abo reaktivieren und nochmal zahlen.
Das viel größere Problem sehe ich darin, dass man sich für dieses Lifetime-Abo ja nicht irgendwann entschließen kann. Die Entscheidung muß ja vor dem eigentlichen Start gefallen sein. Und da muß man schon sehr von einem Spiel überzeugt sein, das man maximal ein bisschen in der Beta anschauen konnte um auf gut Glück so viel Geld zu zahlen.

Vidar 18 Doppel-Voter - 12704 - 16. Januar 2010 - 22:45 #

naja selbst bei 3 jahren würde es sich schon lohnen ;-)

Anonymous (unregistriert) 17. Januar 2010 - 4:21 #

175 EUR + VAT (sollten um 16%) sein = 200 EUR für Lifetime
15 * die Monatsrate in EUR sind da mehr :-)

ERGO : Wer mehr als 15 Monate aktiv im Game ist - vorausgesetzt die Server sind so lange on - spart mit diesem Modell.

Drugh 15 Kenner - P - 3042 - 17. Januar 2010 - 9:01 #

Kleine Korrektur, heute morgen haben sie es auf EUR geändert:

179,99 EUR + 19% MWSt = 208 EUR.

Gekauft, so was rentiert sich nach 1 1/2 Jahren, war bei LOTRO auch ein absoluter Glücksgriff. Keinen Stress, wenn neue Inhalte kommen und man die alten noch nicht durch hat, keinen Ärger, wenn anfangs alles überlaufen ist, einfach 3 Monate später ins Spiel und derweil das andere MMO spielen. Genau mein Geschäftsmodell.

Eignet sich sehr für geduldige Menschen mit langfristiger Spielperspektive.

Anonymous (unregistriert) 17. Januar 2010 - 12:31 #

das spiel wird sicher floppen. ich mein die bodenkämpfe sehen einfach zuuuu hässlich aus! total undynamisch.

Anonymous (unregistriert) 17. Januar 2010 - 14:13 #

@Easy_Frag:
Lifetime ist relativ: Deine Lebenszeit oder die Lebenszeit des Spiels ;D

Anonymous (unregistriert) 17. Januar 2010 - 15:06 #

Das ist ein Star Trek Spiel, da werden schon genug Leute da sein um das paar Jahre am Leben zu halten. Das Spiel müsste schon SEHR schlecht sein, damit das Spiel trotz der großen Fanbase schon nach 1-2 Jahren abgeschaltet wird.

Anonymous (unregistriert) 17. Januar 2010 - 15:35 #

Um den wilden Rechnereien mal etwas den Wind aus den Segeln zu nehmen: Ich habe am 15. Januar 2010 ein Star Trek Online Lifetime-Abo abgeschlossen und über PayPal auf den Cent genau €171,21 EUR bezahlt (Abbuchung).

Und nein, STO ist kein Spiel für jedermann, vor allem nicht für den typischen MMO-Spieler, denn: Es ist ein MMO, aber es ist kein MMORPG. STO verhält sich zu dem üblichen MMORPG-Einerlei quasi wie Linux zu Windows: Es macht so ziemlich alles anders, als es der Rest der Welt gewohnt ist, erwarten würde oder haben möchte. Aufgrund seiner völlig unüblichen Spielmechaniken wirkt es zunächst befremdlich, setzt eine gewisse Leidensfähigkeit voraus und schreckt vor allem ungeduldige Naturen ab, die schnell und effektiv grinden wollen.

Aber: Es fängt die StarTrek-Atmosphäre gut ein, der Bodenkampf birgt interessante taktische Elemente, der Raumkampf zwingt zur effektiven Teamarbeit. Komplexität und interessante Items erschließen sich erst mit deutlich fortgeschrittener Spielzeit, da gibt es noch viele Tricks und Kniffe auszuprobieren. Und ein Universum kennenzulernen...

Shepard (unregistriert) 25. Januar 2010 - 0:38 #

kann es sein das du bei Pay pal United States angegeben hast? bei mir werden nähmlich noch über 30 Euro steuern erhoben.

Iron1308 (unregistriert) 26. Januar 2010 - 17:08 #

Wie macht mann das eigentlich mit dem Abo? Ich hab es versucht aber ich bekomm es nicht hin. Ich hab mich angemeldet und es sogar heute bei amazon vorbestelt aber jedes mal wenn ich auf das abo klicke komm ich wieder auf die shop seiten.

ryker28 (unregistriert) 10. Januar 2011 - 23:05 #

Tag

ich finde die server kosten zu teuer und ich finde es einfach sch.....e
das mann unter der telefon nummer nicht an rufen kann, wenn mann Porbleme hatt ich finde es einfach schade, kein wunder das die member wenniger werden, mann sollte einfach die server kosten rausnehmen, mann verspricht im Game aber die halten sich nicht drann ich finde es schade,ich sage nur echt schade.

Ryker28

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)