Writers Guild of America gibt Nominierungen bekannt

Bild von Sebastian Conrad
Sebastian Conrad 4740 EXP - 16 Übertalent,R8,S4,A8,J6
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns an Weihnachten 2011 mit einer Spende von 11 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2010 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Missionar: 3 Neu-User für GamersGlobal.de anwerbenBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenGG-Spender: Hat eine Spende von 5 Euro an GG.de geschicktFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdient

15. Januar 2010 - 15:13

Die Writers Guild of America - die jährlich Auszeichnungen für Story-Writer vergibt - hat auch dieses Jahr wieder fünf Videogames für einen Writing-Award nominiert. Zu den Titelanwärtern gehören Schreiber, die schon mit einigen "Game of the Year" Erwähnungen aufgefallen sind, andere bisher noch nicht.

Die Nominierungen sind ziemlich vermischt. So wurden Spiele wie Uncharted 2, aber auch Modern Warfare 2 für eine Auszeichnung gelistet. Dieses Jahr gab es laut Aussagen der WGA über doppelt soviele Vorschläge als im Jahr zuvor.

Die Nominierten in der Übersicht:

  • Assassin's Creed II, Story von Corey May, Script-Schreiber Corey May, Joshua Rubin, Jeffrey Yohalem; Ubisoft Entertainment
  • Call of Duty: Modern Warfare 2, Geschrieben von Jesse Stern, Additional Writing von Steve Fukuda, Story von Todd Alderman, Steve Fukuda, Mackey McCandlish, Zied Rieke, Jesse Stern, Jason West, Battlechatter-Dialoge von Sean Slayback; Activision
  • Uncharted 2: Among Thieves, Geschrieben von Amy Hennig; Sony Computer Entertainment
  • Wet, Geschrieben von Duppy Demetrius; Bethesda Softworks
  • X-Men Origins: Wolverine, Script-Schreiber Marc Guggenheim; Activision

Die Gewinner werden bei den Writers Guild Awards am Samstag, 20 Februar 2010, während der Zeremonie in Los Angeles und New York bekanntgegeben. Gewinner des letztjährigen Awards war Star Wars - The Force Unleashed, welches nominiert war zusammen mit Dangerous High School Girls in Trouble!, Fallout 3 und Tomb Raider - Underworld.

Sebastian Conrad 16 Übertalent - 4740 - 15. Januar 2010 - 10:25 #

Falls jemand ein (sehr wahrscheinlich) besseres Teaserbild findet, immer her damit :D

ChrisL 30 Pro-Gamer - P - 144631 - 15. Januar 2010 - 10:38 #

Was hälst du vom jetzigen Teaserbild?

Sebastian Conrad 16 Übertalent - 4740 - 15. Januar 2010 - 10:40 #

*vor ChrisL niederknie*

Meine kreative Phase beginnt leider erst gegen frühen Nachmittag ;D

Danke dir

ChrisL 30 Pro-Gamer - P - 144631 - 15. Januar 2010 - 10:42 #

Nichts zu danken - ich hab' schon länger Kaffee intus. ;)

Gamaxy 19 Megatalent - P - 14541 - 15. Januar 2010 - 12:15 #

Naja, in der News-Übersicht sieht es nicht so prickelnd aus. Ansonsten aber ein schönes Bild :-)

ChrisL 30 Pro-Gamer - P - 144631 - 15. Januar 2010 - 12:30 #

News-Übersicht? Das Bild ist übrigens nicht von mir, nur um das nochmal deutlich zu machen.
Edit: Ach so, über "News" in der Navigation meintest du.

John of Gaunt Community-Moderator - P - 66128 - 15. Januar 2010 - 12:43 #

Modern Warfare 2? Also bei allem Respekt, aber da gab es wohl deutlich bessere Geschichten in diesem respektive letztem Jahr. Und Wolverine? War das nicht nur der Film zum Nachspielen? Mit dem Spiel hätte ich wohl nicht gerechnet.
Bei den anderen drei würde ich ausgehend von dem, was ich gehört habe, da ich keins davon gespielt habe, aber durchaus zustimmen. Mal sehen was rauskommt.

Roland_D11 15 Kenner - 3685 - 15. Januar 2010 - 15:29 #

Nein, Wolverine war deutlich mehr als der Film zum Nachspielen. Die Geschichte war ganz gut, aber leider war das Spiel selbst zu generisch und eintönig.

bam 15 Kenner - 2757 - 15. Januar 2010 - 12:56 #

Verwunderlich ist doch, dass Dragon Age gar nicht vorkommt, eventuell zu umfangreich für diesen Award. Was CoD da zu suchen hat versteh ich aber auch nicht, das Spiel hat so gut wie keine Story und die Präsentation der vorhanden Story über Ladebildschirme ist ja wohl mehr als lächerlich.

Sebastian Conrad 16 Übertalent - 4740 - 15. Januar 2010 - 13:09 #

Komplett Wertefrei und ohne niemanden zu nahe zu treten, aber die Diskussionen um eine Nominierung von MW2 habe ich im Vorfeld - als die News noch nicht live war - vorraus geahnt. Ich persönliche glaube ja, dass die Story von MW2 zwar ganz okay ist, aber es Schlussendlich an der - für mich - lieblosen Präsentation liegt.

John of Gaunt Community-Moderator - P - 66128 - 15. Januar 2010 - 13:44 #

Ich würde ja fast behaupten, MW2-Bashing mutiert langsam zum Volkssport ;-)

Es ist eben einfach so, dass speziell MW2 sehr stark polarisiert und jeder mit anderen Erwartungen und Wünschen ran geht. Viele wollen eben in einem SP-Modus mit einer netten Geschichte unterhalten werden. Und in dieser Disziplin wird man hier eben enttäuscht. Ich würde nicht sagen, dass es die schlechteste Story hat, aber wie du schon sagst passt eben einfach die Präsentation nicht. Da überzeugt mich ein Dragon Age einfach deutlich mehr, und zwar auf ganzer Linie, weswegen dessen Nominierung für mich nachvollziehbarer gewesen wäre. Oder z.B. ein Batman - AA. Das hat da einfach mehr auf dem Kasten. Dass dieses Thema immer diskutiert werden wird ist glaube ich logisch, aber in keiner Weise negativ (zumindest aus meiner Sicht).

Sebastian Conrad 16 Übertalent - 4740 - 15. Januar 2010 - 14:13 #

Jop, was polarisiert wird entsprechend oft Ziel von Diskussionen. Da müssen wir uns nix vormachen. Und entsprechend gebe ich dir Recht: Eine Nominierung von von Batman - AA oder Dragon Age hätte für mich auch mehr Sinn gemacht. Aber man weiß nie inwiefern "Verkaufszahlen" ausschlaggebender für eine Nominierung sind als die Tatsächliche Story. Oder wie viel Dollar im Marketing für Schmiergelder einberechnet werden ;)

John of Gaunt Community-Moderator - P - 66128 - 15. Januar 2010 - 14:34 #

Ich muss ja zugeben, dass ich ein Faible für Verschwörungstheorien habe. Man weiß nie, wie viel da wirklich dran ist. Vielleicht haben ja auch die Illuminati was damit zu tun... Gleich mal Aiman Abdallah schreiben XD

J4N 08 Versteher - 220 - 15. Januar 2010 - 13:31 #

bei mw2 brauchte man 6 leute für die "story"? die werden sich nicht rockstar-mäßig überarbeitet haben :>

Jörg Langer Chefredakteur - P - 354447 - 15. Januar 2010 - 15:15 #

Im Gegenteil. Vermutlich hat jeder der sechs eine eigene Story gemacht, und daraus wurde dann eine gemeinsame zusammengeschnitten. Deswegen kapiert man sie auch nicht, und wenn man sie kapiert, findet man sie doof. Das muss so sein, glaub mir. Denn die andere Erklärung wäre, dass die Verantwortlichen bei der Writers Guild of America zu viel Tinte getrunken haben.

Sebastian Conrad 16 Übertalent - 4740 - 15. Januar 2010 - 15:30 #

Oh mein Gott, Jörg! Das ist gerade zu genial xD

Tr1nity 28 Endgamer - 101363 - 15. Januar 2010 - 21:49 #

Hehe :).

Was ich mir noch vorstellen könnte ist, daß, damit der geneigte MW2-Spieler zu seiner "vollen" Story kommt, diese evtl. in weitere (kostenpflichtige?) DLCs gepackt wird.

Neon 10 Kommunikator - 391 - 16. Januar 2010 - 16:15 #

Ich denke es wird and der von kotaku genannten Rekordzahl an Nominierungen liegen.

BiGLo0seR 21 Motivator - 29236 - 15. Januar 2010 - 19:29 #

Also abgesehen von Modern Warfare 2 finde ich die Nominierungen nachvollziehbar und verständlich, aber genau dieses Spiel passt da mal überhaupt nicht rein. Nicht etwa weil es polarisiert oder Ähnliches, sondern weil die Story des Spiels einfach nur wirr ist und auch nichts wirklich neues bietet.
Warum ist z.B. ein Spiel wie Dragon Age nicht dabei? Das hätte es doch wirklich verdient!

furzklemmer 15 Kenner - 3239 - 15. Januar 2010 - 20:19 #

Ich fand die Story von AC 2 jetzt nicht so bombe. Aber Wet!? Das Game hat ne gute Story? Kann des jemand bestätigen? Dann müsste ich mir das doch mal anschauen.

_poolice_ 10 Kommunikator - 399 - 15. Januar 2010 - 20:49 #

Den Meinungen über CoD kann ich mich eigentlich nur anschließen.
Hat jemand Uncharted gespielt und kann sagen, ob da die Story was taugt?
Bin leider kein PS3 Besitzer =/

Basti51 14 Komm-Experte - 1984 - 16. Januar 2010 - 9:34 #

Kann man nicht für voll nehmen diese Awards.
UC 2 und AC 2 naja okay, aber den Rest hätten sie sich, was die Story angeht, echt schenken können. Da gibt es durchaus besseres, zum Beispiel die ganzen Adventures die 2009 rausgekommen sind.

Fischwaage 17 Shapeshifter - 6765 - 16. Januar 2010 - 10:39 #

Hmm, man müsste jetzt wissen wie die Herren in der Jury das ganze bewerten. Ich denke nicht das sie nur nach der puren Geschichte entscheiden sondern das noch andere Faktoren eine Rolle spielen. Zum Beispiel die Präsentation und wahrscheinlich auch wie gut spielbar die Story ist. Uncharted 2 und Assasins Creed 2 sind Top Titel deren Story zwar keine Granate ist, man kommt sich beim spielen aber vor wie in einem Film da die Aufmachung und die Levels einen richtig mitreißen. Bei Adventures ist die Story sicherlich meist ausgereifter aber es spielt sich halt nicht so flüssig.

Olphas 24 Trolljäger - - 48806 - 16. Januar 2010 - 12:22 #

Soweit ich weiß kann nur nominiert werden, wer selbst Mitglied in der WGA oder einer der verwandten Gewerkschaften ist oder das Script zumindest unter den Bedingungen, den Basic Agreements, der WGA verfasst hat. Die WGA, die eben eine Gewerkschaft für Drehbuchautoren ist, ist da recht strikt. Die haben ja glaube ich auch 2008 den großen Autorenstreik veranstaltet, der die Film- und Fernsehbranche ganz schön ins Schwitzen gebracht hat.
Das könnte das Fehlen einiger Titel und die etwas seltsame Auswahl zum Teil erklären.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit