User-Video: Cryostasis Test

PC
Bild von Loco
Loco 8085 EXP - 17 Shapeshifter,R8,S3,C10,A5
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertSilber-Cutter: Hat Stufe 10 der Cutter-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Cutter: Hat Stufe 5 der Cutter-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientAzubi-Redigierer: Hat 100 EXP beim Verbessern fremder News verdient

20. Januar 2010 - 22:14 — vor 6 Jahren zuletzt aktualisiert
Cryostasis ab 18,25 € bei Amazon.de kaufen.

Im Cryostasis-Testvideo schauen wir uns den atmosphärischen Shooter mal genauer an. Wir spielen den Meteorologen Alexander Nesterov und entdecken im Jahr 1968 den Nuklear-Eisbrecher North Wind. Der Eisbrecher wurde vor Jahren aus mysteriösen Gründen im Eis eingeschlossen. Was ist passiert? Findet es im Video heraus.

Zum Video

SynTetic (unregistriert) 16. Januar 2010 - 14:59 #

Cryostasis gibt's bei Steam übrigens schon für 9,99 EUR! Ein ordentliches Angebot für alle, die bislang um den Shooter einen Bogen gemacht haben, denn der Titel ist besser, als man auf den ersten Blick vermuten mag.

BIOCRY 15 Kenner - P - 3143 - 16. Januar 2010 - 17:41 #

9,99€? Ich bin dabei. Danke für den Tipp!
Hatte schon mit dem Gedanken gespielt es mir zu holen, wenn nicht jetzt, wann dann. Hoffe mein etwas in die Jahre gekommener PC packt es noch;-)

SynTetic (unregistriert) 16. Januar 2010 - 18:45 #

Cryostasis braucht ein recht schnelles System. Am besten nochmal in diversen Foren nachschauen bzw. die Herstellerangaben checken, damit du am Ende nicht enttäuscht bist.

Loco 17 Shapeshifter - 8085 - 16. Januar 2010 - 18:51 #

2GB, Radeon 2600XT, dual core... sollten schon sein denken ich um es überhaupt zu spielen. Alles darüber macht das Spiel schöner. Kann es dir aber nicht garantieren das es perfekt läuft. Ich hab es damals mit ner 8800, amd 4600+ und 3GB flüssig auf High spielen können aber GRafikkarten unterscheiden sich ja heutzutage auch extrem in ihren modellen etc.

Dennis Ziesecke Freier Redakteur - P - 29501 - 16. Januar 2010 - 19:53 #

Ohne Geforce wird das Spiel wohl nicht hübsch (in deinem Video schauts sehr nach extrem niedrigen Details aus?), da es PhysX für Physikspielereien nutzt, was wohl den eigentlichen Reiz des Games ausmacht ;) .

Loco 17 Shapeshifter - 8085 - 16. Januar 2010 - 20:10 #

Alles auf High und Anschlag... Physx Effekte Unterscheiden sich nicht so extrem von den normalen habs auf einem Radeon und auf einem Nvidia System getestet. Nvidia läuft aber deutlich besser (mal wieder).

Dennis Ziesecke Freier Redakteur - P - 29501 - 16. Januar 2010 - 21:59 #

Mir kams vor, als wenn die Demo (mehr hatte ich nicht zur verfügung) auf meinem Testsystem mit GTX275 deutlich besser aussah. Aber ok, das ist schon einige Zeit her.

Loco 17 Shapeshifter - 8085 - 16. Januar 2010 - 22:02 #

Kann an der Videocodierung liegen, da gehen ja Details verloren wie von CD zu mp3 ;) oder aber du hast es damals halt schicker gefunden (da wars ja noch hübscher weils nicht viel hübscheres gab)

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73386 - 20. Januar 2010 - 22:26 #

Zocke es auch gerade zum 2. Mal durch. Ein wirklich atmosphärisches Spiel. Mit meinem neuen PC auch endlich alles auf Anschlag sehr schön anzuschauen.

SayWhatTF 15 Kenner - 3351 - 31. Dezember 2012 - 17:38 #

Wo ist das Video? :(

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Action
3D-Action
ab 16 freigegeben
16
Action Forms
505 Games
27.02.2009
6.5
7.2
PC
Amazon (€): 18,25 (PC)