Heavy Rain: US-Cover vorgestellt

PS3
Bild von Antiheld
Antiheld 258 EXP - 09 Triple-Talent,R1
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabei

12. Januar 2010 - 16:05 — vor 3 Jahren zuletzt aktualisiert
Heavy Rain ab 20,12 € bei Amazon.de kaufen.

Sony Computer Entertainment America (SCEA) hat das Packungsmotiv des PS3-exklusiven "interaktiven Films" Heavy Rain veröffentlicht. Das Cover zeigt die vier Protagonisten des Spiels sowie die Origami Figur, die auf den vorläufigen Coverversionen zu sehen war. Nicht von ungefähr lautet der Untertitel des Spiels The Origami Killer.

Heavy Rain soll am 24. Februar 2010 auf dem europäischen Markt erscheinen, wobei ihr euch zwischen der normalen und einer Collector's Edition entscheiden könnt.

Stefan1904 30 Pro-Gamer - P - 128500 - 12. Januar 2010 - 16:19 #

Ich hätte mir in der News noch die Info gewünscht, dass sich das Cover deutlich vom EU-Cover unterscheidet (siehe Packshot im Steckbrief). Bei den Amis muss wohl immer eine Waffe und ein Dekolletee zu sehen sein. Das EU-Cover gibt das Spiel viel besser wieder.

icezolation 19 Megatalent - 19180 - 12. Januar 2010 - 17:10 #

Na, die werden schon wissen weshalb sie das Spiel in Amiland mit Brüsten bewerben müssen..

Vidar 18 Doppel-Voter - 12257 - 12. Januar 2010 - 17:13 #

lustigerweise wird das spiel wie fahrenheit genau in den sequenzen wo man was sieht geschnitten werden xD

Loco 17 Shapeshifter - 8088 - 12. Januar 2010 - 17:30 #

Das ist auch gut so, es soll nicht pornographisch sein sondern erotisch.

icezolation 19 Megatalent - 19180 - 12. Januar 2010 - 17:45 #

Es ist offensichtlich, dass sich das Spiel an ein erwachsenes Publikum richtet. Insofern verstehe ich Deine Aussage nicht.

In einer der beklemmenderen Szenen aus dem Gameplay entkleidet sich eine Spielfigur gegen ihren Willen - wie soll sowas erotisch transportiert werden..? Und wie lächerlich und verharmlosend wäre die Wirkung, wenn in genau solch einer Szene zensiert oder gar geschnitten wird!?

Es ist nicht alles sofort pornographisch, nur weil man etwas mehr nackte Haut (oder - huch - Nippel) sieht.

Grinzerator (unregistriert) 12. Januar 2010 - 22:44 #

Hast du Fahrenheit überhaupt gespielt? Da war auch nix pornographisch, die Hauptcharaktere waren halt nackt zu sehen, der Akt an sich wurde aber ohne Ansicht primärer Geschlechtsmerkmale dargestellt. Finde ich genau die richtige Mischung. Dazu ist ja überflüssigerweise noch das Bild verschwommen gewesen.
Bei den Amis dagegen hast du in diesen Situationen einfach anderthalb Minuten auf ne Wand gestarrt und dazu n bisschen Stöhnen gehört. Wenn du das erotisch findest, bist du ziemlich abgedreht würde ich sagen.

J4N 08 Versteher - 220 - 13. Januar 2010 - 10:33 #

naja... wand-fetisch halt ;)

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit