Army of Two - The 40th Day: Launch-Trailer

360 PS3 PSP
Bild von ChrisL
ChrisL 137334 EXP - 30 Pro-Gamer,R10,S8,C10,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtNews-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenDieser User unterstützt GG seit vier Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhalten

12. Januar 2010 - 14:03 — vor 6 Jahren zuletzt aktualisiert

Passend zum heutigen Release des Actionspiels Army of Two - The 40th Day veröffentlichte Publisher Electronic Arts gestern den offiziellen Launch-Trailer. Nach einer kurzen Einleitung ist in dem über zwei Minuten langen Video zu sehen, wie sich die beiden Hauptakteure Salem und Rios – ihre markanten Gesichtsmasken tragend – durch die Millionenstadt Shanghai kämpfen und sich mithilfe verschiedenster Waffen ihren Widersachern entgegenstellen. Getreu dem Motto des Spiels „Fight together – Survive together – or die alone“. Freunde explodierender Containerschiffe, abstürzender Helikopter und Flugzeuge, einstürzender Hochhäuser sowie actionreicher Schusswechsel werden bei dem Video voll auf ihre Kosten kommen.

Army of Two - The 40th Day ist für Xbox 360, PlayStation 3 sowie PlayStation Portable erhältlich. Einen Trailer für die PSP-Version könnt ihr euch im offiziellen YouTube-Konto von Electronic Arts anschauen (siehe Quellenangabe).
Da das Entwicklerstudio EA Montreal das Spiel aufgrund einer fehlenden USK-Freigabe für den deutschen Markt anpasst, wird sich der Release hierzulande noch um einige Wochen verzögern (wir berichteten).

Video:

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 23252 - 12. Januar 2010 - 17:38 #

Scheinbar hat man sich was gedacht bei der PSP-Version, so eine Art von Gameplay funktiniert auf dem System einfach besser als ein Third-Person Shooter.

Earl iGrey 16 Übertalent - 5042 - 12. Januar 2010 - 18:48 #

Oh Mann. Ich sage: Macht endlich Schluss mit den inhaltlichen Beschneidungen. Gebt es nur für Ewachsene frei und Fertig. Ist die Österreich-Version unzensiert?
Sieht übrigens gut aus. Ist Army of Two jetzt als direkter Konkurrent zu Splinter Cell Conviction zu betrachten?

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)